» »

Aknenormin

Hiollxabaxck


@ G-UNIT-FREAK

naja, das waren vielleicht so 7 oder 8 Monate. Glaube ich, genau kann ich dir das aber jetzt grad nicht sagen, da müsste ich nachschauen. Naja, meine Haut war ganz eben, hatte nirgendswo einen Pickel oder einen Mitesser, sie war nicht fettig oder ölig.

Sie war einfach so wie man sie sich halt immer wünscht. Meine Haut war sogar besser als ich sie vor meiner mittelschweren haut hatte. Sie war einfach total rein.

Ein tolles Gefühl, sag ich dir!!!

Und dann nach ca. 3 Monaten fing die Haut langsam an etwas fettiger zu werden und kleine Pickel kamen. Es war aber auf keinen Fall so schlimm wie vorher. Dann bin ich zum Hautarzt gegangen und der hat gesagt ich sollte einfach nochmal mit einer Therapie anfangen, was ich dann auch gemacht habe. Ich weiß also nicht, ob meine Haut sich wieder so verschlechtert hätte wie sie davor war, da ich ja wieder mit roa angefangen habe.

Da ich ja auch "nur" eine Dosis von 10mg und 20 mg im Wechsel genommen habe und ich auch nicht so viel wiege war es bei mir ziemlich schwierig die Gesamtdosis zu erreichen. Irgendwann hatte ich dann auch keinen Bock mehr auf die trockenen Haut usw.

Naja, und dann hab ich halt aufgehört.

P.S.: bei meiner ersten Behandlung (an die ich mich schon fast nicht mehr erinnern kann) hat es glaube ich schon so ca. 2 Monate gedauert bis sich richtig was verbessert hat und nach ca. 4 Monaten oder etwas mehr war meine Haut dann so richtig gut..."super" halt ;-) so wie ich sie oben beschrieben habe

G/-LUnit&-Freaxk


@ Hollaback

Danke das ist Super...naja ich sag dir jetzt mal was: Ich ahbe in meiner ersten dummerweise die Therapie nach 2 1/2 - 3 Monaten abgebrochen....Und das hat bei mir mindestens 3-4 monate angehalten...Wenn ich das jetzt durchziehe und die Gesamtdosis erreiche dann müsste ich doch eigentlich noch länger oder vielleicht auch für immer geheilt sein, oder?? Aber mindestens doch länger, oder??

Naja is ja noch ein langer weg hast du denn in der ersten die Geasmdosis auch nicht erreicht was hast du da denn für eie dosis genommen??

Danke :-)

e:lcati<vo2z003


also ich bin 16 jahre alt,männlich,1,65 m. groß und ich wiege 52 kilo. ich nehem aknenormin seit ca. 3 wochen und ich nehm jeden tag eine von den 20 mg kapseln.

so nun hätte ich nochmal kurz ne frage und zwar @hollaback sind bei dir die roten stellen auch wieder weggegangen?

weil ich hab eigl. keine pickel mehr aber die roten stellen sind halt noch da und die nerven total : /

H-ol?laback


@ G-UNIT-FREAK & elcativo2003

na dann bleib mal schön dran... das wird bestimmt!!!

Und wenn du jetzt die Gesamtdosis erreichst, dann hast du auf jeden Fall mal eine längere Zeit keine Pickel mehr und dadurch kann auch manchmal ein völliges Ausbleiben der Akne herbeigeführt werden. So hat mir das jedenfalls mein HA erklärt.

Hab bei beiden Therapien abwechselnd einen Tag 10 mg und am anderen 20 mg genommen. Ja, hab bei der ersten eben die Gesamtdosis nicht ganz erreicht......

die roten Stellen sollten eigentlich schon noch weggehen. Also ehrlich gesagt kann ich mich jetzt gar nicht mehr daran erinnern ob ich rote Stellen hatte... aber eigentlich beruhigt sich die Haut nach ner Zeit und die Stellen verschwinden auch. Deine Haut ist jetzt wahrscheinlich noch gereizt. Das legt sich aber nach einer längeren Anwendungsdauer bestimmt.

G*-Unitx-Freak


@ all und hollaback

ja also das motiviert einen immer weiter das zeug zu nehmen weil viel die dann dadurch geheilt werden/wurden schreiben dann nichts mehr und somit bleiben nur noch welche die da kein erfolg mit hatten und somit heißt es roa ist nicht sooo gut wie behauptet....

aber ich glaub an das zeug zumal es mir in der ersten auch alles an hautunreinheiten und pickeln entfernt hat nur das ich abgebrochen habe....die roten stellen gehen soweiso weg das kann je nach stärke des pcikels sehr sehr lange dauern....

Mein Tipp: Geht mal nach der Roa Therpaie so langsam wieder in die Sonne oder isn Solarium dann verschwinden bzw. verblassen die noch schneller...und ihr werdet schön braun...

s,eVe*nt7eexn


Baaack

Hallo, mein I-net is für ne Woche ausgefallen,

also nehme jetzt 1,5 wochen aknennormin und bin total zu frieden, nebenbei mache ich noch oft eine gesichtsmaske von ebay die sehr gut anschlägt! Bei mir trat bis jetzt noch keine grosse Anfangsverschlechterung auf denke eiegntlich auch dass sie nicht mehr kommt habe während derZeit gar nicht geraucht und kein alkohol konsumiert nur heute am freitag habe ic ca 5 zigareten und ein paar bier konsumiert...

ich habe bisher nur trockende lippen und bin sehr zufrieden ab und zu habe ich leichte rückenschmerzen aber es hält sich wirklich in grenzen! ich hoffe ich habebald alles überstanden...

bin jedenalls froh mit meiner therapie da ich fortschritte mache

ich finde dieses forum auch voll cool

melde mich mal wieder...

G`-UniXt-Frxeak


@ seventeen

verlass dich nicht zu sehr dadrauf das du keine verschlechterung bekommen wirst. nach 1,5 wocehn kann noch viel passieren....

aber du machst das schon viel glück ;-) du wirst den kampf gegen die akne mit dem mittel gut angehen glaub mir :-)

c7hoarlot_t*ax_26


@seventeen

Kann mich nur anschließen, freu Dich nicht zu früh, meine "Anfangsverschlechterung" trat erst nach 2-3 WOchen auf :-( Hatte aber gar nicht so eine xtreme Verschlechterung, aber auf einmal tierische Probleme mit juckender Kopfhaut, extrem trockener Haut und meine Hände waren auch ziemlich heftig... aber die Probleme hab ich gelöst durch Shampoo von Eucerin mit 5% UREA... und Handcreme, auch von Eucerin...beim Rest hat Bodylotion gereicht... und seit ca. 3 Wochen kann ich wieder normales Shampoo benutzen und muß mich auch nicht mehr morgens und abends eincremen :-) Hab nur noch sautrockene Lippen und hantiere, egal wo, mit meiner weißen Vaseline herum *lach

GB-UnCit-Fxrexak


@ seventeen

hoffe du bekommst keine allzu starke ;-)

G,-Untit-F(rBexak


@ alle die roa nehmen

mal ne frage zu aklle die roa nehmen:

schwankt das bei euch auch mit der trockenheit der haut??

also das die mal einen tag weniger trocken ist und dann nächste woche wieder viel trockener ist oder nach 3 tagen schon wieder??

danke für antworten

cvh,arlo,tta_2x6


@G-Unit-Freak

Nein, bei mir schwankt da nix...

Die Haut ist bei mir nur trockener die 2 Tage direkt nach 'nem Fruchtsäurepeeling...

G4-UniFt-F^reak


@ charlotta

ja naja okay aber bei mir is sie halt immer trocken ist ja irgendwie auch ein bisschen beruhigend da man dann sieht das roa gut wirkt aber man soll ja auch was dagegen tun...naja ich bin sehr zufrienbe kommt wie gesagt kaum noch was zu....

s6eVentPeen


Hallo

hallo also es geht vielleicht bekomme ich doch eine leichtere verschölechterung kann das immoment nicht so richtig einschätzen! Nehme das Mittel jetzt 2 Wochen und vertrage es gut! Manchmal habe ich leichte rückenschmerzen aber überhaupt nix wildes.... und natürlich trockene lippen sonst nix! Muss mich beim fussball nur bissl länger aufwärmen! habe immer noch an jeder backe so ein paar rote flecken und in der mitte ein kleiner punkt... meint ihr daraus könnten narben entstehen?? also die punkte sind echt minimal aber will eben alles super haben! Gehen die roten flecken und kleinere flecken ganz weg nach der aknenormin behandlung?? Was könnte man dann gegen diese kleinen punkte sprich da wo die haut weg ist machen?? Was ist ein Fruchtsäurepeeling?? Könnte das dann helfen?

Hab ihr bisher auch auf Bier verzichtet...

also ich trinke gernen jeden freitag 3-4 biere und rauch gern 3 kippen dazu sonst nehme ich mich sehr zurück...

ist das schon zuviel am freitag ???

Ich nehme immer einen tag 2 kapseln und den darauf folgenden tag 1 kapsel... ich würde gerne jeden tag 2 kapseln nehmen damit es schneller geht habe aber erst in 1 Monat meinen nächsten Hautazt termin ???

So long

GI-U7nit-.Freak


@ seventeen

ja also gegen die roten flecken kannst du während der aknenormin therapie ganz leicht ins solarium gehen abernicht zu lange und nicht übertreiben... und wegen den roten flecken nochwas: die gehen nach der therapie weg je nach schwerengrades des pickels der da war, kann das auch seine zeit dauern....

mal ne frage an dich...: hast du irgendwas negatives über bier mit aknenormin gehört weil du so speziell gefragt hast ob wir bisher auf bier verzichtet haben ???

naja jeden freitag solange die leberwerte in ordnung sind kannste das machen und auf rauceh würd ich verzichten..... :-( Bin selbst nichtraucher aber wenn es dann doch auch wirklich nur beim freitag bleibt dann geht es glaub ich in ordnung...

Viel Glück

Ich stelle nächste woche montag mal wieder nen bericht rein also montag in einer woche dann nehm ich es nämlich schon 2 monate...

s>eVenpteexn


@ G-Unit

Danke für deine Antwort habe nur gehört dass man möglichst während der therapie ganu auf alkohol und rauchen verzichten sollte! Ich halte es ja in grenzen und glaube nicht dass meine leberwerte steigen! Danke für die Tipps gegen die roten flecken...

Achja nochwas...

Wennn alle roten flecken dann endlich weg sind glaube ich werden da vereinzelnt punkt-narben von den pickeln zurückbleiben..

sehr kleine nur und eben nur punkte aber mich stört alles

also könnte man da vielleicht noch etwas machen um das zu verbessern?? Ich würd mir gern nen Bart drüber wchsen lassen, nur habe ich noch nicht so einen Batwuchs an den backen :/

so long

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH