» »

Aknenormin

fGla8tscxhi


Hallo alle zusammen

ich nehm auch seid 3 Wochen Aknenormin und bin echt zufrieden am Anfang wurde es bischen schlimmer aber jetzt bemerk ich schon ein verbesserung vorallem hab ich keine so fetten Knoten mehr :)^

Muss nächste Woche wieder zum HA und bin mal gespannt was er so meint :-/.

Aufjedenfall find ich die Seite hier richtig klasse hat mir am Anfang (und jetzt auch noch) echt geholfen hab mir nämlich ernsthaft überlegt die Tabletten nicht zu nehmen aber dann dacht ich scheiß drauf hauptsache schöne Haut hab meine Akne jetzt ungefähr 2-3 Jahre und ich bin jetzt 23 Jahre also bei mir hat´s spät angefangen hatte als Teeni gar keine Pickel naja man kann sich´s halt net raussuchen gelle?!

Aber jetzt bin ich voller zuversicht das ich das mit Aknenormin in griff bekommen.

Bin voll müde zzz

Kann das auch von den Tabletten kommen ??

Achja zur Info ich nehm 20 mg/1 Tablette am Tag auf 60 kg.

Liebes Grüssle

a|knTe4x0


flatschi

also das mit der Müdigkeit ist bei mir auch so gewesen. Wird jetzt langsam wieder besser, nachdem ich kein Aknenormin mehr nehmen muss.

Aber das nimmt man doch gern in Kauf wenn alles andere wieder gut wird.....

Good luck!

f-latsxchi


@ akne 40

Jaaaa das nehm ich gern in kauf.

Habe auch etwas probleme mit Magen - Darm aber nur ganz leicht

also aufjedenfall erträglich.

Wie kann ich ausrechnen wielange ich die Tabetten nehmen muss und ist es abhänging ob ich eine schwere oder leichte Akne habe ??

Ich denke meine Akne ist leicht bis mittel (Muss nächstesmal mein HA fragen)....

Grüssle

a'knex40


flatschi

wenn du die 120mg/kg erreichen willst musst du genau 12 Monate Aknenormin nehmen. Das gilt aber nur wenn du die Dosis von 20mg/täglich einnimmst. Erhöhst du die Dosis, verkürzt sich natürlich die Therapiedauer.

Aber ich würde dir empfehlen die Dosis nicht zu erhöhen. Du wirst dadurch weniger starke Nebenwirkungen haben. Solltest du jedoch super starke Akne haben, würde ich widerrum empfehlen die Dosis zu erhöhen, aber natürlich nur in Absprache mit deinem Hautarzt!!!!!!!!!!!!!

Denke jedoch, dass sich die Akne bei dir noch im Rahmen von "leicht" liegt. (weil du eben "nur" die 20mg/tägl. verschrieben gekriegt hast...)

Wünsche dir auf jeden Fall viel Erfolg und bei Fragen schaust einfach hier herein, wissen alle hier recht gut Bescheid!

gruss

M\advilxlain


Propolis Creme

Hallo,

nimmt eigentlich hier Jemand als Ergänzung zu AKnenormin Propolis Creme? Hab im propolis-forum gelesen, dass das ziemlich gut sein soll! Soll wohl heilungsfördernd sein und so...

sctreuaßelba)cxke


was is propolis??

ich bin grad in de 5te woche

hab jetzt schon ne englisch und ne mahte-arbeit in den sand gesetzt, ich kann mich einfach nicht mehr richtig konzentrieren

....

habt ihr ne idee, um sich besser zu konzentrieren??

und ich hab keine ausbildungsstelle...

ich hab mich nirgends beworben, weil für mich eigentlich immer klar war, dass ich aufs gymi geh..

und wenn ich in den hauptfächern nur 3 hab, dann is die chance das ich genommen werde schon ziemlich gering.

letztes jahr wurden auf dem gymi wo ich hin will, alle die schlechter als 2,5 durchschnitt in de hauptfächern hatten nicht genommen...

h{ammxa


Hi,

@all wann hats denn bei euch so richtig mit der AV angefangen?

Weil ich hab irgentwie das gefühl als würds bei mir scho losgehen...Ich hab ein haufen Mitesser mit "weißen" Häubchen im Gesicht ;-) Und auch 2-3 richtige Pickel.

Weil bei flatschi ist des doch auch scho relativ früh, oda? Oder hängt des vlt mit seiner "leichteren" Akne zusammen?

Würd mich über Antworten freuen...

Schönen Tag noch euch allen!!!

Mfg *:)

hrammoxnd


Hautarzt: Das war's!

So, jetzt such ich mir endgültig einen neuen Hautarzt. Heute extra nicht zur Schule gegangen, um mir Blut abnehmen zu lassen. Am Telefon wurde mir gesagt, ich solle irgendwann zwischen Mo-Fr vormittags kommen, heute heißt es, Blut würde freitags nichts abgenommen werden, weil das Labor schon geschlossen wäre. Hallo? Hab gesagt, dass ich Schüler bin und nicht einfach so, kurz vom Abi, die Schule ausfallen lassen kann.

"Tja, dann kann ich Ihnen auch nicht helfen..."

Das war's! Hab ich der werten Dame auch mitgeteilt.

Reaktion: "Mhm, jaja, mhm..."

>:(

Jetzt werd ich mich nach einem neuen HA umsehen...

h8amxma


@hammond

Ist richtig so!!!

Is schon ein Witz, dass es so etwas im 21 Jhd noch gibt...und des bei dieser Konjunktur. Ich möchte jetzt net politisch werden. Aber so ein Arzt hat keine Patienten verdient! :(v :(v :(v

Mal ein kleinen Tipp: Such ma im Inet nach nem neuen Arzt. Gibs bei google oder lycos ein und schau ob du irgentwelche Empfelungen in deiner Stadt findest.

Ich war anfangs auch bei einer Hautärztin, die mich anfangs net aufgeklärt hat über den Verlauf der Behandlung bei ihr in der praxis. (es ist nicht der Arzt der einem alleine hilft, sondern das Zusammenspiel zwischen Arzt und Patient!)

Ich war bei ihr ca 1 1/2 Jahre und sie hat mir bei jedem Besuch die gleichen mittelchen verschrieben...es hat sich alles verschlimmert. :°(

Dann hab ich mir gesagt "Jetzt reichts, die bringt mich net weiter" Außerdem hatte ich nicht das gefühl, dass ihr etwas an meiner Akneverbesserung liegt. Deshalb hab ich im Inet nach nem neuen Arzt gesucht und hab ihn gefunden!

Was ich wichtig find, ist, dass der Arzt sich für dich interessiert und das war bei dir wohl net der Fall. Deshalb würde ich das Inet durchforsten und gucken ob du was findest.

Wenn ich des Forum finde wo ich meinen Arzt drin gefunden hab, dann schreib ichs dir!

Wünsch dir viel Glück bei der Suche! :)^

Mfg

h2aMmma


@hammond

Hehe habs glei wieder gefunden:

[url] [[http://board.akne.org//forumdisplay.php?f=22]] [/url]

Da sind die HAs nach Postleitzahl geordnet. Kannst ja ma rauf gucken.

Wenn de aus München kommst,d ann hab ich nen guten für dich ;-)

hAammoxnd


@Hamma

Nee, aus München komm ich leider nicht |-o ... Bin waschechter Hamburger!

Aber vielen vielen Dank für deinen Tip! Werd mich gleich auf die Suche begeben...

Liebe Grüße!

fUeeogl3ina


@hammond und alle anderen

ich komme auch aus hh und bin mit meinem HA sehr zufrieden.macht alle 4 wochen blut-ung schwangerschaftstest.

Ich nehme jetzt seit 3 wochen Aknenormin und leide immer noch an der anfangsverschlechterung.ist das normal?an die trockenen lippen habe ich mich langsam gewöhnt und auch das nasenbluten ist zurückgegangen.

nehme 40mg am tag bei 100kg(bin aber auch 1,82m) mir kommt das fast ein bisschen zu wenig vor,nachdem was ich hier so gelesen habe

wie lange würde meine therapie dann dauern?

ich bin 23 und habe bestimmt schon seit 8 jahren mit meiner akne zu kämpfen,Aknenormin ist jetzt mein letzter versuch.

die einträge hier machen mir aber mut,dass ich auch mal pickelfrei und ungeschminkt auf die straße kann.habe wohl ne mittelschwere akne denke ich,keine dicken knoten aber halt pickel und mitesser.

lg

S2cha5lkexr14


hammond

hallo das der hautarut an einem freitag kein blut abnimmt das stimmt,es wurde mir auch gesagt das ich am anfang der woche kommen sollte da übers wochenende das labor zu hätte,und das blut muss ja spätesdens am nächsten tag untersucht werden.also deshalb immer am anfang der woche..... *:)

SychalWkerM1x4


feeolina

das mit der anfangsverschlechterrung ist bei jedem anders,der eine merkt nach ein paar wochen schon was und die anderen haben nach 2 mon.noch mit der av. zu tun,so war es bei mir 60mg am tag.es kommt auch immer auf die schwere der akne an.bei 40mg müsstest du 300tage aknenormin nehmen um die gesamtdosis von 120g/kg zu erreichen. *:)

kjleinkes-vbaerZchxen


Hallo Leute!!

So, ich hab mich jetzt endlich überwunden auch mal was zu schreiben... Lese hier schon seit ich meine Therapie mache mit und das hat mir echt geholfen. ;-)

Also ich nehm schon seit Ende Mai das Zeug, und es geht mir acuh so ganz gut damit. Hab also ganz selten nochmal ein Pickelchen, aber mein Gesicht ist leider noch ziemlich gerötet. Aber bin trotzdem voll Happy!!!

@ Hammond

Ich hab hier in Hamburg nen voll guten HA. Ist zwar mitten in der City, aber richtig gut. Musste nämlich auch wechseln. Also wenn du willst kann ich dir den Namen/Adresse/Telefonnummer mal geben.

lg

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH