» »

Aknenormin

6?08Kxg


@ all

hab mal ne frage zu den mitessern, verschwinden die einfach so oder muss sich erst dieser dreck entzünden ???

weil es kommt mir vor als ob die gar nicht mehr weg wollen :-(

lg

Gs-UnKiWt-Fre-ak


@ flatschi

was nimmst du denn nochmal fürne dosis zu dir??

weil bei druffline is es auch nicht schlimm sie nimmt nur 10 mg am tag ein aber bei höheren mengen würde ich nicht gehen ich nehme 30 mg und habe mich im mai mal so richtig verbrüht dadrunter da hatte ich nen sonnenbrand...der war hart...

naja aber jetzt geh ich auch wieder nehme nur noch 20 mg und bin auf einer gaaaanz kleinen für 10 minuten angefangen und jetzt geht es so langsam...

Gu-Un_it-FIreak


@ 60 kg

warte erstmal ab die werden w#hrend der therapie schon von alleine verschwinden auf jedenfall nicht rumdrücken ;-)

*:)

fjlatns?chxi


G-Unit Freak

Nehme 20 mg am Tag !

Also soll ich es vielleicht mal versuchen so 8 min ganz schwach.

Werd im sommer schnell braun bin eher ein dunklerer Hauttyp.

Grüssle

G&-UniIt-F4reaxk


@ flatschi

ja dann kannste es versuchen aber auf jeden fall unter der leichtesten probier es erstmal aus ;-)

*:)

SZchalEker1x4


akne 40

hallo wie siehts bei dir mal mit ein paar vorher nachher fotos aus ??? habe ja gelesen das es dir gut geht freue mich für dich.hatte dich ja mal damals gefragt warum ich so stark akne habe ??? mein vater hat einen cousin und der hatte früher als jugendlicher auch ganz stark akne vieleicht habe ich davon was abbekommen ??? oder ??? meine haut wird auch immer besser,das ist so als wenn sich alle 2wochen meine haut sich bessert also immer schubweise :-) werde bald wieder fotos reinsetzen.bis dann *:)

a(kn'ec4+0


flatschi Solarium während Aknenormin...

also am Anfang der Therapie bin ich 1 x wö. für viertel Stund ins Solarium gegangen. (Mit Absprache mit Doc)

Aber am Ende (also die letzten 2/3 Monate) habe ich darauf verzichtet, aber eher aus persönlichen Bedenken, die ich da einfach hatte. Lt. Doc hätte ich ruhig weiter gehen können, aber halt sehr kontrolliert!!

Nun bin ich ja seit 13.Okt. fertig mit der Therapie und habe dann nach und nach mal wieder mit Solarium angefangen.

Tut gut!!!!!!!!

gruss

a'kne4x0


Schalker14,

wie gesagt, ich habe leider keine Fotos während meiner akuten Aknezeit. Könnte zwar Foto rein stellen, die mich ohne akne zeigen, aber ich find halt, dass das hier nicht reinpasst! Finds besser, wenn man einen Vergleich ziehen kann.

Aber so schwere Form von Akne wie du hatte ich nicht. Bei dir scheint es ja voll in den Genen zu liegen...

Du hast jedoch etwas dagegen unternommen, und das sogar in recht jungen Jahren. Kompliment!!!!!

Freu mich auf Vergleichfotos von dir!!

liebe Grüsse

alknex40


60Kg

hab Geduld mit dem Verschwinden von den Mitessern. Die dauern tatsächlich länger bis sie komplett verschwinden..

Sprech doch aber sicherheitshalber mit deinem Doc darüber, vielleicht kann er dir aus seiner Erfahrung mit Patienten noch was dazu sagen!

Mein Doc sagte auch mal zu mir ,dass es viele Patienten gibt, deren Haut erst nach Beendigung der Therapie so richtig gut wird.

Vielleicht musst aber auch die Dosis erhöhen. wieviel nimmst du dochmal täglich??

liebe grüsse

6F0Kxg


@akne40

Tja Dosis erhöchen wäre natürlich supi, aber ich glaub in Deutschland is nicht mehr drin (hab gelesen höchstens 1mg/kg/tag)

Morgen ist der 3. Monat der Theraphie von sinsgesamt 4 Monaten.

Bin 17 Jahre alt, männlich, und hatte etwa eine mittelstarke akne am anfang der Theraphie.

Meine Problemzonen waren nur die wangen und schläfen, mitlerweile sind die schläfen pickelfrei und die linke wange auch fast. Jetzt ist bloß noch meine rechte wange mit ein paar Mitessern und Knoten ausgerüstet :D

Aber denke mal das sich das noch gibt, habe ja noch einen Monat Theraphie vor mir ^^

lg

MCadv(illaxin


@akne40

Ich finde das eigentlich überhaupt nicht unpassend wenn man Fotos von seiner geheilten Haut hier reinstellt. Macht das mal! Das ermutigt doch voll!

G}-7Uin'it-+Freak


@ 60 kg

also ich würde dir raten nach dem monat den du noch vor dir hast, auf jeden fall noch einen monat in geringer dosis weiterzumachen so mit 20 mg oder so frag deinen arzt mal ;-)

M advi5llaxin


Frage:

Hallo zusammen.........Gibt es hier eigentlich jemanden, der die Therapie schon vor mehreren Jahren erfolgreich abgeschlossen hat und immernoch zufrieden mit seiner Haut ist? Oder kennt ihr vieleicht Jemanden bei dem die geheilte Haut langfristig blieb?

msaxdc


eigenblut

sorry ich kam net dazu noch ma weitere erfahrungen wegen eigenblut zu posten....jetzt is es aber an der zeit:

die spritzen sind net so schlimm man gewöhnt sich dran....was die ergebnisse angeht is so ne sache: es heißt ja net umsonst das es nur bei 70-80 % klappt aba ich bin zuversichtlich....hab jetzt 4 spritzen hinter mir und naja also ich denke schon das das besser wird auf jeden fall sind die knoten abgeheilt und jetzt wenn ich über die haut geh tut gar nix mehr weh und es fühlt sich recht weich an obwohl man noch akne stellen sieht....aba ich denke das liegt daran das die abheilen und das braucht ja seine zeit und geht net komplett in 2 wochen....aba wie gesagt ich brauch noch 6 mal eigenblut und dann seh ich weiter.....bin eigentlich recht zuversichtlich das das klappt......

werd euch auf dem laufenden halten wie es so aussieht....

bis dann

Max

i]cgh-mal-xich


Dauer der Einnahme

@Irgendwer, der es gefragt hatte:

Nein, du musst nicht pro Monat die Dosis erhöhen, so dass du am Ende 120mg/Tag nimmst.

Du musst nur am Ende deiner Behandlung auf eine masse von Aknenormin von 120mg/kg Körpergewicht gekommen sein.

Also wenn du meinetwegen 80kg wiegst sieht deine Rechnung wie folgt aus:

120(mg)*80(kg) =9600mg

Dass heißt, du musst während der Gesamten Behandlungsdauer 9,6 gramm (9600mg) einnehmen.

Um jetzt zu errechnen weiviele tage du diese nehmen musst, muss t du diese Masse einfach durch deine Tagesdosis teilen, z.B.: 9600mg/20mg=330 (Tage)

Folglich musst du bei dieser Dosis 330 Tage Aknenormin einnehmen.

Wenn du die Dosis erhöhst, nicht vergessen, die schon eingenommenen mg von der GEsamtdosis abzuziehen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH