» »

Aknenormin

aQknex40


@60kg

kann mir gut vorstellen, dass es dich nervt, wenn keine wirkliche Besserung in Sicht ist.

Aber ich würde auch vorschlagen, dass du unbedingt mal mit deinem Doc sprichst. Ich denke ne Erhöhung der Dosis würde schon etwas bringen. Oder noch ne zusätzliche Behandlung mit kortison (gegen die Knoten). Schalker 14 hat damit ja einen super Erfolg erzielt!!!

Hoffe dein Doc kann dir weiterhelfen. Drück dir die Daumen!!!!

Gruss

Gi-Unit-hFreaxk


@ 60 kg

was nimmst du nochaml für eine dosis?

danke *:)

6V0K@g


nehme 60mg/tag

auf 60 kg körpergewicht

meiner ansicht könnt ich auch jeden 2. tag 80mg/tag nehmen

haben nämlich keine störnden NW

Gd-Unity-Frxeak


@ 60 kg

also wenn du jetzt 80 mg nehmen würdest würde sich auch nichts schneller ändern...also das würd ich sagen...

du schaffst das schon viel glück ;-)

*:)

hFammxa


@60k

Hi!

Wielang nimmst du Roa schon?

Wirste bestimmt hier scho oft verkündetet haben, aber ich weiss es net mehr...Weil bei 60kg und ner dosis von 60 mg/tag wird es bei dir ja wohl net solang dauern oder?

Außerdem denke ich auch net, dass sich dadurch was ändert. Aber die einzig wahre Antwort gibt dir dein Arzt ;-)

Mfg

jday(_jaxy


erfolge?

Also so langsam werde ich immer skeptischer...

Nehme seit 30.09. 60mg Aknenormin auf 80kg körpergewicht täglich, doch es hat sich immer noch nichts getan bis auf die Anfangsverschlechterung.

Hatte erst das Gefühl, dass die AV nun abklingt, aber jetzt hab ich schon wieder ein paar bekommen, nach dem langen Zeitraum recht ungewöhnlich...

Stell mir echt die Frage, ob es das wert ist, täglich Augentropfen, Nasenspray, Lippencreme und Gesichtscreme nehmen zu müssen, wo ich nach über einem Monat immer noch nichts sehe bei dieser Dosis.

YwounhgZeegxy


bei mir kamen die verbesserungen auch erst ende des dritten montas. aber dann wirklich fast täglich. ich hab nur noch 2 problemzonen, die nur langsam abklingen, aber sie verbessern sich, auch wenns nur langsam ist, sonst hab ich nur noch viele rote flecken.

also wie du schon hier oft gelesen haben wirst, geduld ist echt nötig!

GW-U4nitS-Frtexak


jay-jay

ihr alle müsst ein bisschen geduldiger sein es gibt auch fälle wo sich der erwünschte erfolg bzw die ersten erfolge auch erst nach 3 monate einstellen....

halte durhc und zieh das ding durch ;-)

SfchalkUer14


hallo alle

ich war heute mal wieder bei meinem hautarzt weil ich neue tabletten haben muss.als er mich sah war er hoch erfreut und sagte ja das sieht doch schon sehr gut aus(habe mich voll gefreut :-) )nur da wo der knoten auf meiner rechten wange war,da muss wohl noch mal ein ganz kleiner schnitt gemacht werden aber das will er erst im dezember vieleicht machen.ich soll jetzt bis zum 12 dezember 60mg noch nehmen und ab dann 40mg.laut meiner rechnung bin ich am 12.12.05 bei 95mg/kg angekommen,wenn ich dann bis ende januar 40mg nehme habe ich die gesamtdosis erreicht.aber dann werde ich ja noch eine zeit 20mg nehmen und zum schluss noch 10mg.so hat mir das der hautarzt erklärt.ach ja blut hat er auch wieder abgenommen.freue mich schon wenn ich wieder auf 40mg bin :-) also dann *:)

Y{oungbZeegxy


dein hautarzt scheint echt kompetent zu sein. :-)

Sgchaulkerx14


ja das ist er.es sind 3 hautärzte in einer praxis habe wohl den besten erwischt :-)

m)e@mox


neuer HA

so hab heute mal nen termin beim neuen HA hier in Hamburg gemacht. also bei dem, den kleines-baerchen mir empfohlen hat ;-)

mal guggn was der meint

mfg

6B0K/g


ja ich nehme die Tabletten schon seit 3 Monaten also werde ich die Gesamtdosis 12. Dezember erreicht haben.

Das ist in einem Monat und ich denke nicht das dieser ganze Mist es schafft in diesem Monat noch zu verschwinden ...

Man das macht ein echt verrückt :-(

G6-Un*it-xFreak


@ schalker 14

gnau das was young zeegy gesagt hat denek ich auch es kommt mir echt so vor das dein arzt weiß was er macht....

glückwunsch und weiterhin viel glück dabei ;-)

MMad)villa]ixn


Cortison oder Kortison....

Hallo zusammen! Vor kurzem meinte hier irgendjemand etwas von Cortison! Könntet ihr mir da vielleicht genaueres drüber erzählen?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH