» »

Aknenormin

alkneM paxtient


akne 40

mein hautbild hat sich ein bisschen verbessert dennoch habe ich noch sehr rote haut, und ich sehe sher kaputt aus.

ich sehe aus wie eine schlange die sich enthäutet.

habe jetzt meine 166 tablette genommen bauche aber 360.

meine frage an dich akne 40 wan hat es sich bei dir richtig gut verbessert.

langsam fang ich an an den tabletten zu zweifeln.

bin jetzt schon 5 monate und 25 tage dabei und es hat sich noch nicht so würklich gut verbessert.

meinst du du die tabletten helfen bei jeden ??? ??

gruß an alle mitleidegenossen

aUknke paqt#iexnt


akne 40

wie kann ich ein foto von mir reinmachen

GB-Unit?-Freak


@ schalker

ja dann freue ich mich auf die neuen fotos

SWchal2kjer1x4


akne patient

bätter mal einige seiten zurück so ab seite 111 da haben verschiedene leute bilder eingestellt vielleicht hilft es dir ein wenig *:)

SLchalk erx14


akne patient

guck mal auf seite 114 nach , da ist es erklärt mit den Bildern.

viele grüße *:)

sCtuapsi7x7


stupsi77

Hallo ihr da

bin heute zum ersten mal da und freue mich das man sich mit anderen austauschen kann also ran an die tasten.

ich kämpfe schon seit einigen jahren mit meiner akne aber nichts hat geholfen ,nun hoffe ich das dieses aknenormin wirklich so gut ist wie es hoch gepriesen wird. habe leider meine akne nicht nur im gesicht sondern auch unter den armen und innen seiten der oberschenkel.der arzt meint es wäre eine sehr schwere vorm der akne.nehme das medikament nun seit 2 wochen...nebenwirkungen bis auf sehr trockene haut(aber nur gesicht) und lippen und totale müdigkeit gehts ganz gut.

wie sieht es bei euch eigendlich aus ich bekomme die tabletten nur vom krankenhaus(uni-klinik essen) aus verschrieben und muss dort auch zur blutabnahme weil mein hautarzt sie nicht verschreiben darf,weil sie zu teuer wären.ist das richtig so?

würde mich freuen mehr von euch zu lesen.....

bis bald

ela

EMinze$llexr


@all

Hi, ich hab mal ne Frage!

Also ich geh mal davon aus, dass viele hier, die Roa nehmen, unter Pubertätsakne leiden/mittlerweile gelitten haben. Das heißt dass die Akne durch die Hormone ausgelöst wurde.

Nun hat aber Roa doch keinen Einfluss auf die Hormone.

Somit müsste die Akne nach der Therapie doch eigentlich wieder kommen, weil die Hormone ja immer noch "verrückt spielen".

Ist doch eigentlich einleuchtend oder?

S{chalmker1x4


stupsi77

hallo du das mit den nebenwirkungen ist völlig normal.wieviel mg nimmst du denn ??? ich habe auch eine sehr schwere akne nehme seit august die tabletten.wieso musst du nach essen dir die tabletten verschreiben lassen.zu welchen hautarzt gehst du denn ??? wohne nämlich ganz in deiner nähe.ich bekomme meine tabletten auch von meinen hautarzt verschrieben,und der ist gut :-D.also wenn fragen sind *:)

EoinzeTllexr


hier nochwas:

"Oftmals hört man, die Rückfallgefahr sei weit höher, die hohe Zahl der "Heilungen" wäre auf einen natürlichen Hautumstellungsprozeß zurückzuführen, welcher eben in die Therapiezeit fiel. Wenn sich der Hautstoffwechsel während der Therapie nicht von selbst umstellt, kommt der Rückfall eben in ein paar Jahren."

s$tupsGi77


stupsi77

guten tag zusammen,

an den schalker,also ich muss 60mg am tag einnehmen und du?

Auf die frage warum ich nach essen hin muss das liegt daran das mein arzt dr.cramer sagte er dürfe es nicht verschreiben ,weil die tabletten zu teuer sind und die krankenkasse sonst ärger machen würde.ist auch ziemlich nervig immer nach essen zu fahren auch wenns nur einmal im monat ist ,aber da ich alleinerziehende mutter bin,ist dies nicht so einfach,da im krankenhaus auch keine termine vergeben werden.

bei welchem arzt bist du?

bis dann ela

DVoupxleXx


@ einzeller

zu deinem oberen beitrag mit hormone und pubertät..

die pillen wirken ja nacht gegen die hormone.sondern gegen die talgdrüßen....sie schrumpfen während der therapie...

selbst wenn du einen rückfall bekommen solltest, wird es nie so schlimm wie vorher..

S#chalzker14


stupsi77

hi ich musste bis diese woche auch 60mg nehmen.nehme seit donnerstag 40mg.ich würde an deiner stelle mal den hautarzt wechseln denn die meisten hier im forum bekommen die tabletten verschrieben.in ge-buer gibt es doch auch gute hautärzte.ich bin in gladbeck beim hautarzt vieleicht kennst du dich da ein wenig aus ist ja auch nicht so weit von GE und da kommst du auch mit den bus hin CE56.bei mir war es eine schlimme zeit deshalb musste ich 60mg nehmen,hatte knoten im nacken und im gesicht,aber bei die hört es sich ja auch schlimm an du arme.wenn du noch fragen hast die anderen hier im forum sind auch alle suuuper nett ;-) und haben mich auch aufgebaut :-D bis dann rene *:)

h\eik"o81x3


blut

hallohallo

sorry mit dem blog hänge ich etwas...kommt aber noch

hatte grad mal nach dem duschen nasenbluten....

das 2te mal in meinem leben...frag mich ob das ne nebenwirkung ist...

a8kn#e4i0


akne patient

ja also das Medikament wirkt auf fast jeden. Es ist halt ne Frage der Zeit, wann es wie bei wem "einschlägt"! Bei mir hat es recht schnell zum Erfolg gebracht, hatte aber kurz vor Ende der Therapie einen kleinen "Rückfall", aber das ist zum Glück auch vorbei. Bin immer noch recht zufrieden, obwohl ich jetzt am Wochenende wieder ganz kleine Pickelchen an den Schläfen entdeckt habe. Also so ganz die Ruhe von den Pickel werd ich wohl auch nicht bekommen. Aber es ist wirklich nicht schlimm wie es aussieht. Für Außenstehende nicht zu sehen. Habe es selbst erst beim Gesicht waschen "gefühlt" dass eben kleine Unebenheiten auf der Haut sind..... (kack Pickel,eben...)

Hab jetzt natürlich schon a bisserl Bedenken, dass es wieder total zum Rückfall kommt....

Na ja, also nicht aufgeben, immer schön schlucken und es wird schon werden...... Musst einfach Geduld mitbringen..!!!

grüssle

f+latpschi


Danke Druffline und Akne 40

Halllöchen,

bin schon etwas beruhigter. Ich werd mich einfach nicht so verrückt machen und aufjedenfall verantwortungsbewusst beim GV umgehen hab zum Glück einen ganz lieben Freund der auch sehr verantwortungsbewusst ist.

Ich habe nicht vor in den nächsten 2 - 3 Jahren ein Baby zu bekommen bis dahin ist Isotretiorin ja abgebaut!

Ich dank euch viel mals ist einfach toll wenn man gleichgesinnte fragen kann.

Viele Grüsse

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH