» »

Aknenormin

s|edVentMeen


wieder da

Hallo meld mich auch mal wieder,

mir gehts auch recht gut bin wie immer zufrieden mit dem derzeitigen stand! Vorallem glaube ich das ich keine Punktnarben bekommen werde das kann man jetzt schon eigentlich deutlich erkennen und wenn eben nur ganz ganz kleine die man nicht sieht.

Habe letztens mal einen etwas dickeren Pickel an der Nase bekomm der schwillt jetzt so langsam ab ^^

Sonst hab ich immer nurnoch die roten punkte an den backen die langsam immer blasser werden...

wollte nochmal wissen wie das mit der gesamtdosis jetzt ist..

hatte letztens mal hier gelesen dass der neuste Stand so ist dass wenn die Akne weg ist auch aufgehört werden soll mit Aknenormin!

Stimmt das? Rückfallquote??

naja kann nur jeden anderen raten das Medikament so schnell wie möglich einzunehemn! @ Anna wie kannst du denn den Sommer genießen und erst im Herbst anfangen, wenn du Akne hast ?? Also ich könnte das nicht... würd das sofort nehmen umso schneller....

Eins weiss ich, wenn ich wieder normale Haut habe werde ich das auch enorm zu schätzen weisen und sie sehr gut weiter pflegen...

Dieses Forum rulezz wir packen das schon ^^^

so long

G@-9Uni?t-tFreWaxk


@ seventeen

ja also mit der rückfallquote das is nun mal so ist ja eigentlich auch logisch das sie immer geringer wird umso länger bzw. umso höhere gesamtdosis erreicht wird. das is ganz klar leider :-( weil wäre schon cool nach drei monaten kein rückfall mehr aber das is nun mal leider nicht so habe ich ja letztes jahr gemerkt :-) also muss man da durch von daher kann ich mich seventeen anna gegenüber nur anschließen fang jetzt schon damit an umso schnelle hast du es vorüber nach dem sommer hast du eh nicht mehr von der sonne wenn du dann dmit anfängst weil du dann eh ruckzuck blass wirst.

wenn man das vom genießen her sieht, habe ich das gesamte jahr kein genuss aber ich genieße das leben in vollen zügen auch wenn ich weiß meine haut ist hammer trocken aber ich wei´auc das aknenormin/roa wirkt und es hilft.... Good luck euch allen *:)

aKkne4x0


seVenteen

also soweit ich informiert bin musst du die Gesamtdosis von 120mg pro Körpergewicht erreichen.

z.b. nimmst du 180 Tg. x 40 mg pro tag= 7.200/60 (das Körpergewicht) = 120 mg/kg.

das heißt wenn du 60 kg wiegst und tägl. 40 mg nimmst musst du das Med. 180 Tg. nehmen damit du auf die Gesamtdosis von 120 mg/kg kommst.

Ich hoffe es stimmt auch so wie ich es mir denke. Aber G-Unit-Freak kann sicherlich auch noch was dazu sagen. ODER ???

Oder die anderen sicherlich auch, net wahr??

Hab mal hier im Forum gelesen, dass du die Dosis über nen recht langen Zeitraum verteilt nehmen solltest, da die Rückfallquote sich da einfach sehr verringert. Aber da bin ich mir net so sicher......

L@atinLaovxa


Hi leute, ich bins mal wieder.... ;-)

Bin jetzt seit 2,5 wochen auf roa....

ich habe jez seit letzten donnerstag richtig trockene/krustige lippen.., nachts ab und zu mal nasenbluten....

die haut im gesicht ist auch sehr trocken.... schmiere mich aber mit effaklar ein..., das hilft ganz gut... :-)

ich muss sagen, ich hatte/habe eine anfangsverschlechterung.., kann aber auch noch nen normaler schub wie sonst auch gewesen sein, ich weiß es nicht...

bin zurzeit erstmal bissl depri jetzt..., ich hoffe das legt sich die nächsten wochen :o)

habe ja eine 10mg dosis bekommen...., hatte dann jez mal zwischendurch selbstständig für 4 tage auf 20mg erhöht, heute dann wieder auf 10mg....

also wirkungen merke ich nochnicht hehe ;-) , aber das die nw's schonmal das sind, ist ja ein gutes zeichen, von daher.... abwarten ;-)

und wie läufts bei euch?

MFG

a,kne4x0


LatinLova

ja schö dass dich mal wieder meldest. ich bin jetzt 3 Wochen dabei, habe trockene Lippen, und auch ne Anfangsverschlechterung. Meine Haut ist dünner geworden, und schält sich zur Zeit. Von den möglichen Nebenwirkungen merke ich nix.(außer leicht trockene Lippen)

Also heut hat mich ne Arbeitskollegin auf meine Haut angesprochen und gemeint, sie sehe besser aus als sonst. Da hab ich mich aber gefreut. Weil ich selbst find keine große Veränderung.

Aber andere schauen vielleicht auch net so kritisch wie man selbst.

Habe morgen HA-Termin, mal sehen was er so "sieht"

Wünsch dir auch noch viel Geduld

grüssle

LWatinLxova


HeHe jo :-)

naja, ich merke bis jez auch noch keine besserung , aber das wird schon, garantiert ist es mit roa ja schon, kommt halt bloß auf die zeit an die es dafür braucht...

bei mir schält sich die haut auch ganz schön im gesicht, und am restlichen körper...

ich nehme jez zum duschen das neue AXE SNAKE PEEL, das neue aus der werbung, ist sowas wie ein leichtes ganzkörper peeling hehe :-)

das ist ziehmlich gut, denn nach dem duschen sind alle kleinen hautschüppchen am körper weg :-)

fürs gesicht nehm ich die seifenfreie-sebamend-wasch"seife" :-)

ist auch sehr gut und reizt kein bisschen.. :-)

für die lippen nehme ich den hier: (hat mir mein HA passend mit beginn zur roa therapie empfohlen..)

HANS KARRER

DAYLONG 16 Lichtschutzstift für lippen und nase

^^ ist 1000 mal besser als labello :-)

bekommt man nur in der apo..., ist ziehmlich gut das teil, kostet leider knapp an die 8€ , ist aber seeehr ergiebig :-) und riecht ebenfalls sehr lecker :-)

naja, gegen das nasenbluten kann man nicht viel machen, einfach neben dem bett taschentücher bereit halten hehe ;-)

oke, viel erfolg euch noch.. ,)

MFG

LnatianLxova


GESAMTDOSIS-RECHNER......

Hi, ich nochmal ;-)

hier ist ein roa-gesamtdosis rechner, der rechnet die kultimative gesamtdosis aus + zusätzlich die nw's , die bei dieser dosierung meistens mit auftreten:

[[http://www.aknetherapie.de/rechner/main.htm]]

:-)

AOnxnA


@ G-Unit

Und ich würde nicht mehr jeden morgen zu spät zur Schule kommen weil ich so viel zeit vorm spiegel verbrauche um die lästigen dinger so abzudecken dass man kaum noch was sieht. Das is ja noch das schlimmste von allen, dass es leute gibt die garnix im gesicht haben :-/

Du hast recht, tschacka wir schaffen das XD

Gc-UnitW-Fbrpeak


@ latin lova

ja also das mit dem axe gel weiß ich nicht so recht....

die ganze axe serie trocknet die haut nur noch mehr aus genauso wie zu warmes duschen. dusche lieber kühler und: kaltes wasser fördert auch nicht die talgproduktion....

mit dem lippenstift find ich gut aber ich bleib bei meiner vaselin.

:-)

aber wichtig!!!!

Erhöhe nie selbstständig die Dosis ohne Absprache das mach lieber mit dem arzt....

Glauib mir das is sonst nicht gut

Gt-UWniLt-Froexak


@ anna

fang jetzt schon an mit roa glaub mir mach das jetzt es wird umso schneller fertig ;-)

GM-UniDt%-sFrxeak


@ akne 40

ja die rechnung die du angesprochen hast ist richtig so errechnet man wieviele tage man benötigt um "fertig" zu werden mit der therapie ich braucehn noch 160 Tage um auf 120mg/kg zu kommen :-)

HCelenax1


Wer hat Erfahrung mit Aknenormin?

Ich habe schon seit Jahren Probleme mit Akne. Hatte ein paar Jahre Ruhe, doch seit einem Jahr wieder ganz große Probleme. Jetzt nehme ich zwar wieder die Pille, die mir früher geholfen hatte, jedoch ist die Haut immer noch mitgenommen. :-(

Nun war ich gestern bei einer anderen Hautärztin, und diese war entsetzt, als Sie meine Haut sah und vor allem, welche Therapie ich von meinem, jetzt früheren, HA verordnet bekommen hatte.

Sie hatt mir nun die Therapie mit Aknenormin empfolen. Infomaterial sowie den Hinweis, dass diverse Nebenwirkungen existieren habe ich erhalten. Ich weiß auch, dass ich während der Behandlung auf keinen Fall schwanger werden darf.

Wenn Ihr Erfahrung mit der Therapie habt, gebt doch bitte Bescheid. Ich habe so viele Fragen. Wie stark sind die NW wirklich? Kann man wirklich in dieser Zeit nicht in die Sonne bzw. muss man so doll aufpassen? Habt Ihr von Leuten gehört, bei denen die NW stark waren oder wo Folgeschäden geblieben sind?

Da ich jetzt erstmal die Ärzte abklappern muss und dann eine Entscheidung treffen muss, ob ich die Therapie beginnen soll oder nicht, wäre Eure Erfahrungen und Tipps echt klasse. :-/

GU-Un@iNt-Fxreak


@ helena

ich sage dir drei dinge:

1. roa wirkt 1000 %ig ;-)

2. du musst gerade als mädchen sehr verantwortungsbewusst mit der therapie umgehen (schwangerschaft...fruchtwasser)

3. lese mal im forum rum da wirst du viel deiner fragen beantwortet bekommen einige seitung vor dieser...

nimm roa

a#kne4x0


@ helena

nimm das Zeug, du wirst es nicht bereuen. Klar sind NW möglich, aber ich kenne ausser Nasenbluten, extrem trockene Haut, Depriphasen keinen Menschen der mehr hatte. Ach doch Haarausfall habe ich auch mal irgendwo gelesen. Geht aber alles vorüber wenn du mit dieser Therapie fertig bist. Hab noch nie was gelesen dass jemand Folgeschäden erlitten hat.

In die Sonne kannst du trotzdem gehen. Du musst dich nur mehr eincremen, als du es sonst machen würdest. Und du solltest nicht mehrere Stunden hintereinander in der prallen Sonne liegen.

Ich persönlich halte mich gern in der Sonne auf und tue es auch wieterhin trotz Aknenormin, aber wie gesagt, achte sehr auf mein Körper wie er reagiert und bis jetz toi toi toi ist alles im grünen Bereich.

Die Stärke der NW, die auf jeden Fall auftreten (trockene Haut) ist auch bei jedem Menschen anders. Ich selbst habe sogut wie keine Schwiergkeiten damit. leichte trockene Lippen und schälende Haut am ganzen Körper. Aber echt total gut zu ertragen. TUT AUCH NIX WEH!!!!!!

a6knex40


WEITER SO MIT EUREN ERFAHRUNGEN

Muss echt sagen, ihr seid spitze!!! Sehr gute Infos vom 11.05.2005

Vorallem der Link des Rechners für Gesamtdosis wird vermutlich von allen hier genutzt werden!!! ECHT COOL!!!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH