» »

Aknenormin

[Rratsgucher-]


naaa guuut ;-)

@all

nimmt einer von euch noch zusätzliche produkte speziell fürs gesicht die aknenormin noch unterstützen?? weil ich komm mit dem gesicht net mehr kla aufm rücken und auffa brust schlägt das an nur im gesicht net. ich könnt heulen dachte schon die akne geht jetz weg von aknenormin -.-** . wie oft wascht ihr euch im gesicht am tag auch nur morgens und abends (solange es net schmutzig is durch schmutz oda anderes)?? und wie oft geht ihr duschen?? und wann hat es bei euch im gesicht angeschlagen. bitte antwortet is zwa nen haufen von fragen aba ich komm net mehr kla mit denen im gesicht .mfg

also ich dusch mich morgens, crem danach mein gesicht ein (eucerin hydro protect lsf15), wenns den tag über dreckig wird (schweiß, dran rumfingern) wasch ichs nochmal....

abends dann wasch ich das gesicht mit einem syndet (rossmann, 1 euro) und crem es danach (mit eucerin gegen rötungen nachtcreme) ein.

rasieren tu ich mich jetzt trocken...

duschen tu ich jetzt grade auch öfters am tag (mit pH5,5-duschgel vom aldi oder so...), das macht meiner haut nichts aus (man kann ja bei dem wetter kühles wasser nehmen) nur an den armen nehm ich dann ein bisschen bodylotion...

shampoo nehm ich von pantene pro v das für sprödes und strapaziertes haar, weil meine haare durch aknenormin recht trocken sind, schuppen hab ich jedoch (noch) keine.

das allerwichtigste ist, um pickelfrei zu werden, nicht am gesicht rummachen! ich hab in letzter zeit, wo ich fast nur am pc rumsaß, dass ich nur noich auf der linken seite des gesichts pickel hab, weil die rechte hand immer an der maus ist, und die linke UNBEMERKT irgendwie öfters ins gesicht wandert, und ich wasch mir die hände oft, am dreck kanns nicht liegen ^^....

also zwing dich einfach mal die finger vom gesicht wegzulassen und du wirst merken dass die pickel weggehn!

aso....nehm jetzt ca 1,5 monate lang 30mg/tag pickel am rücken sind alle weg, nur noch n paar narben, aber die gehen auch weg irgendwie!

ausserdem hab ich gemerkt dass wenn man schwitzt die pickel auch schneller abheilen, ein sauna- oder dampfbadbesuch ist also sicher super! aber da trau ich mich nich hin durch meine vitilligo :-(

und....ich hab aufgehört mit rauchen (seit 2 monaten, dachte dadurch vertrag ich aknenormin besser) ich denke das macht auch gewaltig was aus, und süßígkeiten ess ich auch kaum noch, und alkohol auch keinen (man gewöhnt sich dran ^^ )

jo peace leute und viel erfolg weiterhin!!!

wir schaffen das!

TTkdu figRhter


@[ratsucher]

danke für deinen langen und informativen text.du hass recht ich fummel mir auch imma unbewusst wenn ich am pc sitze mit der linken hand im gesicht rum *lol* is mir so noch nie aufgefallen.naja werd meine linke hand schon unter kontrolle kriegen ;-).noch ne frage :ich war vor 2 tagen beim HA und der hat mir statt 20 mg jetz 40 mg am tag verschrieben und mir noch nie blut abgenommen is das normalnormalnehm jetz ca seit 3 wochen 20 mg und jetz siet 2 tagen 40 mg am tag und hab noch pickel und so fette rote flecken würdet ihr die jetz schon wieda mit eucerin nachtcreme gegen rötungen eincremen oda ers wenn ich weitere monate in der therapie hinter mir hab und die haut net mehr an zusätzlichen fetten verstopfen kann

mfg

[,ratCsu#chexr]


;-D alsoooo...

(falls ihr euch wundert warum ich sonntags so früh hier bin ^^, es is in meinem zimmer zu heiß zum schlafen :-( )

ich find die verdopplung der dosis nach 3 wochen schon ziemlich krass, wieviel wiegst du denn? in der regel sollte man alle 4 wochen nen bluttest machen und vor allem bevor man aknenormin nimmt, zum vergleich, also so war das bei mir!

mit der nachtcreme naja, du musst nicht die von eucerin nehmen (die is teuer) es gibt sicher andere gute nachtcremes, aber von der weiss ich halt dass sie nicht komedogen ist, gut verträglich ist, und (vllt) etwas gegen die rötungen tut, ich finde das tut sie auch...

ich finde man sollte halt, weil die haut sich am besten nachts regeneriert, das ganze etwas unterstützen, weil durch aknenormin die haut schon ziemlich mies behandelt wird....

du wirst sehen du wachst morgens auf und deine haut fühlt sich besser an! nachts macht man ja nicht an den pickeln rum, wichtig ist halt die reinigung vor dem schlafengehen....

ich benutz oft auch noch ein mildes gesichtswasser mit wattepads nach dem reinigen, wenn ich ein dunkles handtuch benutzt hab zum abtrocknen hab ich dann so dunkle fuseln am wattepad, sowas sollte schon wegsein bevor man creme draufschmiert

T$kd /figh)txer


danke für die antwort :-). ich wiege 65 kilo und bin 15 jahre alt und meine akne is so ne leichte bis mittelschwere akne vulgaris .aba mein gesicht is fast nie so ausgetrocknet wie es imma alle sagen .kA wieso.würdest du mir das auch empfehlen ers dieses syndet von rossman (name?) , dann gesichtswasser und dann die eucerin creme?weil im beipackzettel steht ja man sollte keine zusätzlichen präperate nehmen aber machen ja anscheinend viele von euch .was haltet ihr denn von der vichy normaderm nachtcreme die hat ein apotheker mir empfohlen aber da steht nichts das die gegen rötungen is :-/ ?und dir rötungen sollen ya gerade weg weil die stören das hautbild auch deutlich .und wann sind in der reel die pickel im gesicht auch weg,könte ich nach den ferien schon pickelfrei sein im gesicht?

mfg

[tratshuchexr]


hmmm da du 65 kilo wiegst solltest du 30 mg nehmen, ich wieg auch so 65 und mein arzt sagte als ich gefragt hab ob ich mehr nehmen kann /darf dass ich auf keinen fall mehr nemen darf als 30 :O

und von 20 gleich auf 40 zu springen ist schon hart....

also reinigungsprodukte fürs gesicht sind ja keine anderen arzneimittel und trocknen ja nicht zu sehr aus, vor allem wenn du dich danach eincremst.,....

bei aknenormin geht es hauptsächlich drum nicht noch andere "harte" aknepräperate zu nehmen wie zB isotrexin oder BPO gel, das kann der haut schaden und alles unheilbar schlimmer machen (narben etc..)..ausser der hautarzt verschreibt dir in extremfällen noch ein BPO gel dazu.

ja ich kann dir das empfehlen!

das waschgel ist von "rival de loop" und so grünfarben.

zu der vichy nachtcreme kann ich nichts sagen ich hatte mal von denen das waschpeeling und das war total schlecht (aber peelings sind eh nich zu empfehlen mit aknenormin).

vichy benmutzt halt parfumstoffe und ich finde sowas gehört nicht auf aknehaut.

eucerin sachen sind parfüm- und konservierungsstoff-frei und deshalb super für aknehaut...und vichy kostet in etwa gleich viel wie eucerin

ganz wichtig ist: wenn du die gesichtspfege fertig hast, nicht wieder ins gesicht langen und fühlen wie sichs anfühlt oder so ^^

aber wie gesagt nachtcreme nur nachts, weil die für tagsüber zu reichhaltig is, da nimmste dann irgend ne feuchtigkeitscreme die leichter is

TNkd] fi#ghtexr


jo ich weiss auch net ob das jetz richtig is 40mg zu nehmen aba was solls ich machs einfach ;-).is das waschgel "rival de loop" bei rossman erhältlicherhältlichdie eucerin nachcreme in der apotheke und da gesichtswasserkönntesdukönntesdu mir (auch wenns sich jetz nen bissle dreisst anhört *sorry* )ne tabelle oda so machen wassu am tag nimms und wo ich das bekomme und wie teuer das ist und wielange du damit auskommst??musst du net machen wenn du keine zeit hass oda keine lust wär dir nur sehr dankbar .mfg

[Zrabtsuchexr]


oje :o das is etwas stressig

ja waschgel gibts bei rossmann 1 euro

eucerin cremes (apotheke) sind teuer leider 16 euro (hebt aber lange wenn man nicht übertreibt mit der menge (lässt sich sehr gut verteilen brauchst also nich so viel)

gesichtswasser bekommste überall, kannst eig n billiges nehmen (aber kein nivea die sind nicht gut haha) wenn möglich ohne parfum und duftstoffen und so, gibts auch in der apotheke, dort allerdings für 13 euro oder so ^^ also supermarkt reicht da vollkommen (3 euro oder so) dazu brauchst du dann wattepads (ab 40 cent)..

das alles nimmst du abends vorm schlafen in der reihenfolge wie dus gesagt hast, reinigen, klären (wattepad mit gesichtswasser) und dann eincremen.

morgens ist so ne reinigung nichtmal nötig (wirst ja über nacht nicht wirklich dreckig), da kannste nur mit wasser waschen (billiger)

gesichtswasser reicht lange, das waschgel eig auch, creme vllt nen monat

TJkd fiHghter


vielen dank das du eine tabelle gemacht hast .werd mir das zeug jetz so schnell wie möglich holen .aba die eucerin creme is schon net billig ^^ .was solls wenns hilft ,am preis solls dann net liegen ;-).wielange braucht man den ca um im gesicht einigermassen pickelfrei sein und auch die rötungen verblasst oda am besten ganz weg sind??

r9atsHuchxer


hmm ich weiss au nich ich hab immer noch ein paar pickel im gesicht allerdings nur oberflächliche und keine knoten. das kann man so pauschal auch gar nicht sagen bei manchen dauerts ewig bei manchen nur 2monate, ich denk wenn ichs noch nen weiteren monat genommen hab is alles weg, ich nehms jetzt ca 2 monate

ob die creme dir hilft weiss ich nicht es hat schonmal einer geschreiben dass die gar nichts bringt gegen röungen, ich fonde aber schon, die heilen dann schneller ab! und wenn nicht, ne gute nachtcreme isses trotzdem :)^ und unterstützen tut die deine haut auf jeden denk ich

Tikd f^ighteor


okay danke ich hoff ma das die pickel und rötungen schnell weg gehn .werd mir jetz bald die cremes holn danke für eure ratschläge und tipps .viel glück und erfolg im kampf gegen eure akne. :)^

mfg

S$ilent(-Surfedrx88


Hi Leutz,

Habe heute einen Termin beim Hautarzt.

Mein Problem ist das ich normalerweise ne mittelschwere bis schwere Akne habe würde ich sagen.

Jetzt war ich sehr viel in der Sonne und die Akne hat sich stark verbessert.

Ich habe Angst das der HA mir deswegen Aknenormin nicht verschreibn wird, sondern wieder nur blöde, lästige, unwirksame Antiobiotika. Vll. wird er die besserung als folge der Antibiotika interpretieren, die ich bis vor 4 Wochen einnehmen musste.

Meint ihr es gibt ne möglichkeit trotzdem Aknenormin zu bekommen??

Also im Moment ist es nur noch ne leichte akne, aber das wird sich ändern ich bin es ja schon gewohnt!

Ich brauche schnell noch ein paar tipps wie ich ihn überreden kann mir Aknenormin zu verschreibn.

r:ats\ucher


sag einfach du hast dich drüber informiert und wilslt das machen, du kennst bekannte die das auch gemacht haben und und und, du hast keine lust immer wieder nen akneschub zu bekommen du willst das für immer wegbekommen, cremes willst du nicht draufschmieren weil die imme rzu arg brennen (isotrexin zB).. . antibiotika wilslt du nicht einnehmen weil des ja nicht gut für den darm ist usw blalbla

SEilenwt-Surxfer88


okay ich versuch mein bestes und bete zu gott das er mir aknenormin verschreibt.

Hätte ich mich nur nicht so viel in der Sonne aufgehalten.

Ich habe echt Angst das ich wieder mit irgendeinem Scheiß Mittel da rausgehe :-(

S:ilenWt-Srurferx88


ICh bin überglücklich, denn ich bekomme bald auch Aknenormin.

Mein Hautarzt hat es von sich aus vorgeschlagen, als ich gesagt habe ich möchrte die Akne endlich ganz loswerden.

Nur leider darf ich erst in ca. 2,5 Wochen anfangen, weil die Sonne jetzt noch zu stark ist :-(

Wie soll ich die Zeit noch überstehen :-( :-(

Langsam halte ich es nicht mehr aus

Aber das Wissen, dass eine Aknefreie Zeit bald kommt macht mich überglücklich.

r(aAtsuchxer


hahah yeah is doch gar nicht so schwer an den stoff zu kommen wa? ;-) ach das überstehst du jetzt auch noch :-D viel erfolg dann!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH