» »

Aknenormin

sleV_x87


Sonne

Also bei uns ballert die Sonne atm richtig dolle und ich bin schon in 2 Tagen voll braun geworden

Ich frage mich die gnaze Zeit warum in der Beilage von Aknenormin steht dass man nicht in die sonne soll also mein HA hat gesagt dass es egal ist aber warum steht das da im Beipackzettel ???

EGinzgexller


hab gehört es kann durch die sonne zu pigmentstörungen oder so kommen. aber kA obs stimmt :-)

grüße

GE-,Unit-XFrexak


@ sev_87

weil di haut durch roa/aknenormin viel dünner und empfindlicher für UV-Strahlen wird und somit auch ein Sonnenbrand viel schneller möglich ist....

*:)

sZeV)_x87


wie je zzz

einseseits denke ich leg ich mich ine sonne damit die roten flecken schneller weg gehen und jetzt sagt ihr dass man davon pigment störungen bekommt was soll man denn nun tun ??? sonne meiden??

also glaube aber eher nicht dass ich pigment störungen bekomme...

G@-Un\iYt^-Frxeak


@sev_87

ach geh ruhig in die sonne ich sag dir nur eins....die sonnencreme muss stimmen und du musst auf jeden fall die richtige apres creme nehmen und dich unbedingt eincremen unter roa...

;-)

LDatii~nLoxva


FRAGE!!!

HuHU :-)

ich hab mal eine frage: mir ist aufgefallen, das ich jez seit knapp 1 woche irgendwie extreme schlafringe unter den augen habe......

kommt das durch roa?

also das sieht aus, als ob ich nen monat keinen schlaf gehabt hätte, dabei bin ich auch nicht müde am tag oder so..., ganz normal alles halt

bloß das ich hardcore tränensacke/schlafringe bekommen habe

???

MFG

G^-Unit7-Frxeak


@ latin lova

ja es gibt ne phase die hatte ich auch (habe ich glaube ich / hoffe ich auch in meinem bericht erwähnt) augenringe aber die gehen auch wieder weg oder werden zumindest schwächer und nach roa ist das auch wieder weg...

was ich aber mal gelesen habe sollen dagegen künstliche augentropfen helfen...

viel glück :-)

sBeV_x87


Sonne

Was nehmt ihr denn fürne spezielle Sonnencreme meint HA meinte mach einfach so wie immer

und normal hab ich nur LSF 8 oder benutze gar keine Sonnencreme auch net im Urlaub... was emphelt ihr als Apres creme ???

achja hab heute 3 pickel am kinn bekomm und einen unterm auge lol

:> roten punkte werden langsam blasser

weiss wer wie lange diese punkte höchstens "leuchten" können??

so long

GF-UnNit-Frxeak


@ sev_87

also für die sonne nimmst du ladival alerg lsf 10

und nachm sonnenbaden nimmste ladival apres alerg oder sensitive...

das ist gut.

und die punkte kann man nicht sagen das hängt von zwei faktoren ab...

wie groß bzw. stark der pickel war

ob du dran rumgedrückt hast oder nicht

tschau *:)

G{-Un*it-Frveak


@ all

âch übrigens ich ahbe heute meine neue 100er Packung Roaccutan geholt...

Bin voll froh am 10. September muss ich weider :-)

sgeV;_87


aha

ok es hängt also davon ob wie groß und ob ich dran rumgedrückt habe...

aber kann man sagen spätesten nach x Zeit muss es weg sein??

achja woher meint ihr ist eure Akne gekommen ich beschäftige mich schon lange damit warum genau ich son scheiss erleben muss! Weiss einer darauf ne Antwort?? Kann es mit seelischer Trauer sprich schlechten Gefühlen zusammenhängen?? Woher meint ihr ist sie bei euch gekommen??

cyaaa

L;at'iynL.ova


@all: ; @sev: ;-)

ich hatte immer krasse akne auf der stirn, konto man nicht mehr als stirn bezeichnen, sondern als knoten-pickel-hautpartie ;-)

auf jedenfall hatte ich mal einen sehr dicken knoten aufgestochen der sich immer wieder entzündet hatte, ich kann euch sagen - da kam talg raus....., seitdem ist dann die stirn immer weniger geworden, bis sie bis heute kann man sagen fast aknefrei ist..., im restlichen gesicht ist sie immernoch so wie früher bei mir halt.... :-(, aber dagegen nehm ich ja roa , was leider noch keine wirkung nach 7 wochen bei mir zeigt :-( , naja, WIRD shcon noch =)

und ich hab/hatte ja auch viele rote stellen, auch echt hartnäckige rote stellen.... auf der stirn..

ich habe jez die monate gezählt, von dem zeitpunkt, wo die akne auf der stirn langsam verschwunden war, bis heute, wo man echt keine rote stellen mehr erkennen kannn - also sie sind weg!! =)

es waren knapp über 7 monate.... ;-)

dazu muss ich sagen, hab ich mich um die "aknefreie" stirn immer heftig gekümmert, damit da nicht die akne wieder neu anfängt... hab diese hautpartien noch extra besonders aufwendig immer gepflegt.., ´durch peelings..., masken..., jeden abend bpo und gesichtswasser (85% alkohol :-D ) usw.

also es dauert halt seine zeit mit den roten hartnäckigen stellen

aber sie GEHEN WEG!! =)

@sev:

ich würde mal meiner meinung aus sagen, die akne kommt bei uns durch die pubertät, und evtl bei dem einen oder anderen ein bisschen erbbedingt....

wie gesagt, ich fühle mich auch öfters so

und frage mich:

warum genau habe ich aus der MENGE, die "keine akne" hat, AKNE?!?! =( ;-)

naja, ist halt wohl echt das manche "körper" in der pubertät halt nicht richtig mit den hormonen klarkommen und dann mehr talg usw. usw. ;-)

MFG

sQeV&_8x7


@LatinLova

Danke für dein Tipps also bei mir kann man sagen dass ich ca seit 2 Monaten schon nurnoch diese roten stellen hab und ab und zu kommt mal ein pickel dazu aber die verheilen eingentlich recht schnelle und sind nicht sehr gross

hm dann hab ich ja noch nen paar Monate vor mir wenn es 7 Monate dauern kann :/ kacke ^^

naja was meinst hilft sonne / bräunung um den Heilungsvorgang zu beschleunigen habe eher das Gefühl dass wenn man braun ist die flecken nur nicht mehr so auffallen aber sich nicht wirklich verbessern naja ...

muss halt warten ^^

cyaa

G;-Unwit-Foreaxk


@ sev_87

ja also bei mri kommen sie auf jeden fall zu 65 % genetisch bedingt und 35 % wegen der pupertät würd ich so sagen...

und ich weiß nicht wegen den roten punkten das kann manchmal sogar um ein jahr dauern bis die vollständig verschwunden sind...

da kann man einfach keine genaue zahl sagen aber ich würd sagn in 2-8 monaten sind sie alle auf jedeen fall weg Vorraussetzung: finger von lassen !!!! ;-)

a#knie40


An all

Hallo ich bin mal wieder hier.

Hatte nen Fahrradunfall und war jetzt deshalb etwas außer Gefecht.

Bin aber wieder fit. Musste ordentlich Schmerztabletten schlucken und hatte anfänglich Bedenken wegen Aknenormin. Hab aber weiterhin die Aknenormin genommen. Muss mal Bluttest machen lassen....

Meine Wunden sind nun sehr gut abgeheilt. (Vermutlich hat Aknenormin auch hier posetiv eingewirkt) An der Schulter werden wohl Narben bleiben. Nicht durch Akne, nein sondern durch tiefe Schürfwunden durch den Fahrradsturz.

Aber meiner übrigen Haut geht es prima. Keine Pickel mehr.....

Geilo!!!!

Unit G danke für dein Bericht. Hast echt gut gemacht!!!!!

Übrigens ich gehe auch in die Sonne, aber nicht stundenlang und nur mit hohem LF. (15 Gesicht; 25 restlicher Körper)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH