» »

Aknenormin

e.nergieubuendexl


Hallo Ihr alle,

seit drei Monaten nehme ich nun Isotret. Es kam zu einer Anfangsverschlechterung. Bei der mit Pickeldies an Stellen wuchsen, an denen ich niemals zuvor welche hatte... Zudem haben sich die typischen Nebenwirkungen eingestellt... Trockene Lippen, juckende, spröde Haut, Schuppen... Aber eine Besserung ist nicht in Sicht... Wenn ich eure Beiträge lese, habe ich immer das Gefühl, dass es bei mir nicht richtig wirkt... Mein Arzt meinte bei meinem letzten Besuch sogar schon ,ob wir es abbrechen... Hilfe... Ich hab doch noch die Chance, oder ???

Bin ich zu ungeduldig?

Hoffe, dass mir einer Mut macht!

energiebuendel

_lSoNi/C_


Hallo *:)

ich würde an deiner stelle weiter machen...

es wäre mir lieber es weiter zu nehmen und zu wissen

das es eventuel wirken könnten anstatt nix zu nehmen

und zu wissen das es nicht besser wird !

ich muss jetzt auch mal sagen das es bei mir so ein bieschen

schlimmer wird !

hab paar knoten oder wie man die nennt, also die die so

wehtuen und die man nicht ausdrücken kann {:(

zu der sache mit " Die kommen an den stellen wo sie noch nie waren"

habe ich auch...

im gesicht sind jetzt zwar nicht so viele aber unterm knd links und rechts

kommen voll viele kleinere !!!

ich denke das hängt damit zusammen , das dort irgendwo noch

was unter der haut ist und das medikament drückt die raus... :°(

Außerdem habe ich SEHR TROCKENE lippen !

dachte in den ersten paar tagen das kommt wegen dem

kalten wetter und der luft.. aber nachdem labelo und feuchtigkeist

cremen nix gebracht habe weis ich das es vom medikament kommt.

eine frage habe ich noch:

wie nehmt ihr Aknenormin ein ?

Einfach mitn Essen Runter oder mit wasser ?

Gruß

Sonic

WAhatYaW3ant


Ich nehme Aknenormin seit 6 Wochen (30mg bei 53kg), hatte leichte Akne.

Meine Haut ist auch schon besser geworden, nur noch einzelne Pickelchen, nur noch kleine Mitesser und weniger fettige Haut.

Allerdings ist meine Haut an sich immer noch sehr großporig und insgesamt etwas uneben, also noch keine Pfirsisch-Haut. :-/

Wird das noch besser, dass meine Haut sich noch glättet und feiner wird oder wars das nun? Heilen nur noch die roten Flecken und vereinzelten Pickelchen ab und bleibts sonst so? ???

Ich bin etwas ungeduldig und wüsste einfach gerne wie viel es dich noch bessern wird. Wie wars denn bei euch??

Merry X-Mas to All! :)*

lnanuCit


juhuu bin neu und brauche hilfe

hallo an alle! *:) bin 26 jahre und habe seit meiner pubertät schwere akne. meine hautärztin hat mir jetzt als letztes mittel aknenormin verschrieben. ich habe aber wegen der vielen nebenwirkungen viel angst vor dieser behandlung. vielleicht könnt ihr mir diese ja durch ein paar antworten nehmen. :°_ ich wüßte gerne, was auf mich zukommt.

wie ist es mit der trockenheit der haut? ist die so schlimm, dass man sich nicht mehr ordentlich schminken kann?

reißen die mundwinkel richtig ein?

wie stehts mit kopfweh?

l'anuxit


immer diese nebenwirkungen!

wie steht es eigentlich mit stimmungsveränderungen bei aknenormin? gibt es hier jemanden, der offensichtlich im zusammenhang mit diesem medikament depris :°( bekkommen hat??

f[feeHchenJi_sa


lanuit

wie ist es mit der trockenheit der haut?

- hab ich nur bisl auf der Stirn, aber ist nicht so schlimm - mit bisl nivea creme vorm einschlafen ist das ok ;-)

*ist die so schlimm, dass man sich nicht mehr ordentlich schminken kann?

-ich schmink mich nicht, aber das wäre bei mir auch kein probelm *denk*

ich nehm anknenorm seit 1 Monat ca, 20 mg am Tag und muss sagen : es ist echt klasse geworden.. wie oben schon geschrieben hab ich keine Nebenwirkungen außer trockenen Lippen und bisl trockener Haut. Jeden Tag siehts ein bisl besser aus; kommen nur noch selten nen paar Pickel.

- muss aber auch sagen, dass ich nicht richtig schlimme Akne hatte, d.h zwar sehr sehr viele Pickel aber keine fetten Eiterpickel unter der Haut drunter.

Wo die Pickel warn ists vereinzelt noch bisl rot, aber denk mal das geht auch noch weg?!

reißen die mundwinkel richtig ein?

kommt drauf an wie stark deine Lippen ausgetrocknet sind :-)

bei mir nur bisl ; hab da einfach bepanthen drauf - war kein toller geschmack aber naja, hilft!!

wie stehts mit kopfweh?

nein, nichts.

Depris hab ich auch keine.. eher im Gegenteil -meine besserwerdende Haut macht mich grad voll happy :-)

also, nich bei allen gibts heftige Nebenwirkungen oder AV.

AAAAAAAAAAABER - hab oft nasenbluten >:(

hatte ich zwar davor auch schon, aber irgendwie find ich, dass es mehr geworden ist :-(

k$ixria


energiebuendel

Hallo,

du bist nicht allein, bei meinem Sohn ist es ähnlich: er nimmt jetzt bald 10 Wochen Aknenormin und er sieht momentan richtig fertig aus. Ich habe es dem Arzt berichtet und er meint, dass es das einizige Mittel sei, was ihm helfen kann. Doch diese extreme Verschlechterung wirkt sich schon auf die Stimmung aus. Wegen Kleinigkeiten ist er sehr gereizt und meistens schlecht gelaunt. Die Situation ist sehr belastend. Wenn man dann all die positiven Berichte hier liest, kann ich es kaum glauben. Als besorgte Mutter wünsche ich ihm schon für das neue Jahr, dass der Erfolg möglichst bald zu sehen ist. Ich versuche schon, ihm Mut zu machen, aber man kann wohl erst von einem Medikament überzeugt sein, wenn es tatsächlich geholfen hat. Vielleicht kennt noch jemand diese Phase und kann berichten.

Wer hat noch einen Tipp zur Pflege. Welche Waschemulsion sollte man verwenden? Gegen die Entzündungen hat der Arzt eine Salbe verschrieben.

l)an8uit


das kleinere übel

vielen dank für eure antworten! ich habe auch schon vorher eure diskussionen verfolgt, und ich glaube, ich kann mir ein bild machen, von dem, was auf mich zukommt!

allerdings muß man auch immer das kleinere übel wählen, und wenn ich bedenke, daß ich über 10 jahre depris wegen meiner haut hatte (und die kriegt man, wenn man starke akne hat :-( )dann sollte es einem das alles wert sein. schon allein wegen den narben, die mit der zeit auf JEDEN fall autreten, wenn man knoten hat, ist es wichtig, die entzündungen endlich auszumerzen.

die tiefen narben kriegt nämlich höchstens noch ein laser weg, und dann wirds teuer!!

NHor`dseWe-Maxn


Aknenormin seid fast nen monat

Moin erstma wieder! hab mich ja shcon n paar tage net mehr gemeldet! leb aber trotzdem noch!

also, ich nehm das zeug nu seid dem 4 dez! Die Anfangsverschlechterung hab zum glück nur einige wenige Tage gedauert! ABer nu, nach 2 Wochen pause kommt auf einmal wieder mehr pickel! Zwar isses noch im grünen bereich, aber hey! Ist das normal?

Die Narben gehen auch zurück... wie kann das sein ??? Ich mein, is mir eigentlich egal... ich finds natürlich gut! *freu*

Was nehm ihr so für die trockene Kopfhaut? (außer Shampoo für trockenes Harr, wie es in dem Beilagenheft steht)...!

Mailt back! Und falls wir uns net mehr schreiben: Einen guten Rutsch!!! Und auf ein baldiges Ende im nächsten Jahr was die Pickel angeht! ;-)

s;eeed_fxan


frage an alle, die mit der behandlung schon fertig sind

hey!*:)

nehme aknenormin seit ungefähr 2 monaten nicht mehr und heute morgen bin ich aufgewacht und hatte anner wange 2 picker, nich so große eiterpickerl, hmm kp wie ich sie beschreiben soll und manchaml hab ich auch welche im dekolte oder aufm rücken.. ist das normal oder sollte ich doch lieber zum arzt gehen?? oder kann das auch daran liegen, dass ich in der weihnachtszeit soooo viel schokolade gegessen habe :-p

naja vllt hat/hatte jm das ja auch mal ...

bis denne

r!eBadybourminxd


shampoo

also ich empfehl dir ein ph-neutrales shampoo z.b. von frei oder von eucerin 5% urea shampoo

W_inegxum


{:( Hi.....war im April.2006 mit meiner Aknenorminbehandlung fertig. ca. 7 Monate 10mg Täglich (bei ca.58-60kg).

HEUTE....(also knapp 9 Monate später) habe ich wieder angefangen.

Mein Hautbild hatte sich leider wieder verschlechtert und bin direkt zum Hautarzt der mir ZUM GLÜCK wieder ISO verschrieben hat. Diesmal geht´s etwas härter ran.

Jeden 2. Tag soll ich 2x 10mg einnehmen.

NA DANN.....HERZLICH WILLKOMMEN WIEDER @ MED1 und gutes DURCHHALTEN.

UND AN ALLE.......GEDULD GEDULD GEDULD !!!!!!!! :)^

lOan5uit


Nordsee-Mann

*ABer nu, nach 2 Wochen pause kommt auf einmal wieder mehr pickel! Zwar isses noch im grünen bereich, aber hey! Ist das normal?

Ja, das ist normal und auch nicht schlimm. Diese späten Pickel sind einfach Schläfer

zzz, die als nicht immer sichtbare Entzündungen unter deiner Haut schlummerten, und jetzt verspätet rauskommen. Ist aber gut, denn das heißt auch, dass das Mittel wirkt.

mPalBa)rk


augenringe?

sry falls das schon hundert mal besprochen wurde

ich bin in meinem 5. monat iso und hab jetzt augenringe bekommen..

is nicht soo schlimm aber wenn ich mir das in der früh anschaue denk ich schon manchmal wtf??

weiß jemand ob und wenn wann die wieder weggehen ?

N'or2dsee-xMan


wtf?

was denkst du dir wenn du dir das in der frühe anschaust? wtf?

naja egal! wenn ich mir winegum´s eintrag so durchlese, hab ich ma ne frage, er schreibt das e snu rijhtig zur sache geht und er jeden zweiten tag 20 mg einnehmen muss! (???) Das soll hart sein? ich mein, dann konnte es damals auch net helfen, weil wenn du damals weniger eingenommen hast, biste ja niemals auf deine 120mg pro körper kg gekommen....

Ich nehme normalerweise schon 30mg am Tag!!! und das 8 monate lang (bei 60kilo körpergewicht kommt das knapp hin)!!!

Also nicht wundern das es bei dir wieder angefangen hat... konnte anscheinend auch damals nicht wirklich wirken...

In diesem Sinne, Guten Rutsch!!!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH