» »

Aknenormin

K@hazad-SDuum


patrick ich hab kein turn nochmal anzufangen und meine HA scheint weniger Ahnung zu haben, als ich, sie wusste gar nichts von ner Gesamtdosis und dieser Rückfallchance, die meinte joa nehmen wir das ma so 3-4 monate

pfatrMic2ke88x8


ja dann gibts nur eine lösung

wechsle den arzt!

WkhatYfaWhant


Super Haut, aber Nasenbluten wie Sau

Hi!

Ich nehm das Zeug seit ca. 7 Wochen. Hatte nicht so schlimme Akne, aber ich bin schon seeeehr zufrieden!! Hab schon ne super Haut im Gegensatz zu vorher!

Allerdings habe ich ganz oft Nasenbluten, meist nach dem Gesicht waschen, obwohl ich mir nur ganz sanft und normal mit lauwarmem Wasser das Gesichts abwasche. Schon 2 mal war es ganz extrem, dass es erst nach 10 Minuten aufgehört hat.

Habt ihr sowas auch?

K/hazaBd&-Dum


ne also meine einzige NW sind natürlich trockene Lippen, dann hab ich noch ab und zu Rückenschmerzen beim Schlafenlegen oder nach Sport und ein bisscehn schält sich meine Haut im Gesicht! kein Nasenbluten, aber das tritt wohl als NW öfters auf

[LNa4krxat]


hatte erst gestern abend nasenbluten !

find ich schlimm, aber zum glück war das Zuhause und

nicht auf der Straße oder im Auto ! da kann man nicht mal Ebend

n Taschentuch suchen oder so {:(

J%erre


Hi

Ich fange jetzt die dritte behandlung an erst wird es gut und nach ein parr wochen bekomme ich diese misstdinger wieder. Ich habe leider Gottes schwere akne. Mein gesicht sieht aus wie ein Trümmerfeld meine Nebenwirkung sind auch trockende lippen und rissige haut. wie kommt es das bei euch die Pickel nicht wieder kommen? mache ich irgendetwas falsch? Ich würde mich freuen wenn ihr mir ein parr ratschläge geben könntet. mfg jerre

lza)nuit


jerre

wie lange und mit wieviel mg pro tag hast du die behandlungen durchgezogen?

Jmersre


Hey ich habe mit 10mg angefangen jetzt binn ich bei 20mg ich nehme es jetzt bestimmt ein dreivirteljahr erst gehen sie weg und dann kommen sie wieder naja danke für deine antwort mfg jerre

l2anGuint


jerre

also, ich glaube, du hast zu wenig genommen und deshalb immer ein rückfall gekriegt ??? 10 mg pro tag is die geringste dosis, mich haben sie gleich zu 30 mg am tag verdonnert und ich brauch ganze 9 monate, um die gesamtdosis zu erreichen

[ZNakr^atx]


ich nahm als erstes auch 30 !

dann hatte ich aber starken Schädelinnendruck und dadurch

wurde es auf 20 gekürzt !

aber am Montag habe ich meinen Dritten Termin und ich hoffe

das die Dosis Wieder erhöt wird

paatrWick8'8x8


also 10 mg kannste vergessen..wie viel wiegste denn?

ich z.b. wiege bisschen über 75 und nehm 80 mg

lPa:n*uiCt


:-o starker schädelinnendruck?? wie hast du das gemerkt? durch kopfweh?

Jgerrxe


Ianuit

Hi mein Ha meinte er müsse noch mit der dosierung spielen.

Aber dann so lange frage ich mich? Also ich bin bei einer Körpergröße von 1,78m und einem gewicht von 60kg echt schmal gebaut ist es dann in ordnung wenn ich mehere tabletten einehme?

und sehe ich dann auch langfristig ein ergebniss? Nebnwirkungen sind mir gas ehrlich scheißegal. Ich habe schon so viel Geld in Produckte gestekt das kann man gar nicht mehr glauben!!

Ich bin jetzt ungefähr seit ca 8 jahren davon betroffen und hab alles durch was soll man denn noch machen ??? ?

Naja ich bedanke mich bei euch das ihr so schnell geantwotet habt. Ich bin selber heute durch zufall auf diese Seite gestoßen

und freue mich das andere menschen mir helfen wollen. Echt nett

Danke

J/uliManN


re:.....

Hallo,

ich finde dess ja wirklich genial hier!!

MEine Akne ist im GEsicht sehr ausgepregt, und sehr lästig.

Mein Alter beträgt 15 Jahre, und ihr wisst ja selber dass dess scheisse ist mit so kack akne auf die Straße oder in die Schule zu gehen, da wird mann immer blöd angeschaut und man fühlt sich auch immer beobachtet... ich halte mich auch sehr viel zurück!! Denn ich will ja nicht dass mich alle anschauen!

Naja ICh nehme seit 3 wochen Aknenormin 20 mg dosis, also nicht so viel, aber ich habe nicht wirklich eine verschlächterung gemerkt, nur die erste Woche eigentlich, an den Schläfen!! Auf jedemfall, ist meine Stirn schon ungefähr 1 Woche nicht mehr so enzüdet wie es einmal war..... Die Nebenwirkungen sind mir egal, ich hab eigentlich auch keine Schlimmen, bisschen Rückenschmezen, hüftschmerzen, und natürlich raue lippen.. aber dafür dass die Pickel weggehen, mach ich alles!! Ich habe bemerkt, dass, wenn ich in die Sauna gehe, dass sich meine Haut richtig gereinigt anfühlt.Also ich geh jetzt öfter in die Sauna, dess Hilft auf jedenfall! Müsst ihr alle mal ausprobieren!!

ICh hoffe, ich bekomme antworten und eigene Erfahrungen mit Saunagängen und weiteren zusätzlichen hilfen!!!

MFG JULIAN

Jker/re


Hi Julian

Da kann ich auch ein langes lied von Singen.

allso bist du auch ein Leidensgenosser der Schweren Akne oder?

Allso ich bin ja leider in der Dritten.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH