» »

Aknenormin

m3ayxdu


Ist vielleicht kein Allheilmittel, aber da wäre es mir ein Versuch wert:

[[http://www.med1.de/Forum/Dermatologie/301571/]]

Viel Glück @:)

JC0ckqer


Hilfe

Hallo, nehme jetzt erst seit einer "ganzen" Wochen Aknenorium, bis jetzt keine richtige Veränderungen festgestellt außer das die hat langsam anfängt auszutrocknen und das die Lippen sich wie Schleifpapier anfühlen.

Ich hätte eigentlich nur zwei Fragen:

1. Ist rauchen wirklich ein absoultes Tabu?

2. Und da ich noch Jung bin und gerne mit Freunden weg gehe wollte ich noch Fragen ob ich Alk trinken kann bzw. ob ich das lieber komplet abstellen sollte?

a0nnicca_magus


meine story

ich nehm aknonormin jetzt seit 4 wochen und ich muss wirklich sagen ich merk schon ne bgesserung. hatte totale angst das ich ne AV bekomm aber das war nur die ersten 2,3 wochen so und auch nich sooo schlimm.. meine haut is schon schlecht seitdem ich denken kann. hab schon alles durch 1000 salben denn hab ich auch sone tabletten genommen (mikrocyclin oder so) das half auch ganz gut aber als ich es dann abgesetzt hab kam alles wieder=(((

ich nehm am tag 30 mg bei einem gewicht von 60 kg.

ich hoffe das es so gut weiter geht wie bisher. nächste woche muss ich denn zum blut abnehm :(v und son ollen schwangerschaftstest machen ;-)

nebenwirkungen hab ich bis jetzt schon ein paar. trockene haut hauptsächlich im gesicht...gerade da is meine haut auch total schupig geworden voll doof=( und eben trockene lippen und trockene auge, rückenschmerzen ziemlich doll und manchmal rasst mein herz ttoal weiss nich obs davon kommt aber sonst hatte ich das nie.

naja aber das alles is wirklich auszuhalten und vollkommen okay.

wegen rauchen und alkohol. meine ärztin sagte mir da nix also das mans nichd raf oder so. ich rauch nich viel nur selten und wenig aber alkohol kommt schon öfter vor und letztes we zeinlich viel....aber ich hab mich nich anders gefühlt als sonst, alles wie immer. aber trotzdem würd ich es damit nich übertreiebn jeder körper reagiert anders auf sowas.

LG annica

pQatriTck888


Jocker

das mim rauchen einstelln is totaler quatsch...kannst ganz normal weiter rauchen wie gewohnt.

trinken allerdings sollst du wirklich auf ein minimum reduzieren

d"rizxzi


an jocker

das ist totaler quatsch mit dem rauchen und trinken .. also ich bin raucher und geniesse eigentlich jedes wochenende viel alkohol und es macht NICHTS! ... des weiteren bin ich in den 12 monaten auf ca. 190 mg/pro kg gekommen, bei 75kg denn meine hautärztin hat mir aus erfahrung gesagt, dass ich lieber 2-3 monate länger die kur machen sollte, da dann rückschläge in den seltensten fällen aufgetreten sein sollen, ach ja blutwehrte waren immer normal.

AhCwE20G00


ALSO

Also ich bin 13 und habe keine Verschlechterung bekommen.Ich benutze jetzt Aknenormin schon seit 2 Monaten und der Hautarzt sagt das ich sie noch wohl ungefähr 1 Monat benutzen soll und dann soll ich sie absetzen weil ich sie dann nicht mehr brauche.Meine Akne ist fast weg.

Und anfangs hatte er was von 6 - 9 Monaten geredet.

L5azexros


Ich nehm wenig...

Also irgendwie scheint ja jeder HA etwas anderes zu erzählen...

Meiner meinte es ist so, das man FRÜHER immer 1mg pro kg Körpergewicht gegeben hat, dass das heute aber nicht mehr üblich ist, da die nebenwirkung zu groß sind und bei gleicher wirkung auch weniger verabreicht werden kann...

Ich nehme jetzt seit mitte dezember aknenormin, hab mit 10mg/Tag angefangen bin im januar aber direkt auf 20mg/Tag. Ich wiege allerdings auch 77kg. Wie gesagt, euren Berichten zufolge ist das echt wenig.

Ich nehme allerdings zusätzlich ein AkneGel mit Benzoylperoxid und Ichthoseptal (ist son Alkoholzeug gegen Pickel)

Meine Nebenwirkungen: extrem dünne u trockene Haut, mittlerweile auch am Körper, Nachtblindheit, Gelenkschmerzen gelegentlich.

Es ist in den ersten 2 Monaten richtig schlimm geworden mit der Akne...so schlimm wie noch nie eigentlich...

naja jetzt wird es eig von tag zu tag besser und ich hab jetz eig nur noch überwiegend diese roten punkte im gesicht.

Also ich bin mit meiner Behandlung shcon zufrieden doch verunsichert bin ich schon aufgrund der hohen Dosen die ihr hier nehmt...

Gruß

Lazeros

afnnicag_maxus


@lazeros

also ich WEISS das man während der behandlung auf keinen fall noch was anderes auf die haut schmieren sollte,( ausser feuchtigkeitscremes und so das brauchst ja bei der behandelung auf jeden fall)also salben die gegen die akne helfen sollenh. die haut wird von den taletten schon genung beansprucht.

und wobei ich ir nich sicher bin aber mein es gelesen zu haben soll man auf keine fall(!!) sone benzoylsalbe nehm das is hammer schädlich.

so wrde es mir erklärt. wobei man hier auch echt unterschiedliche meinungen hört was wohl an den ärzten liegt die ja iwie alles was anderes meinen.

LG

A#CE20600


ABER

Aber es gibt eine Kreme die heißt Velform Newtoday,die heilt alles.

dorihzzi


aber 2

habt ihr nicht die aknenorminbroschüre? da steht alles drinn, wenn nicht geht zu eurem hautarzt und lasst euch sie von ihm geben.

ps. benzoylsalben und alles in der richtung ist total schädlich für die haut, wenn man die kur gerade macht.

p(atrimckx888


ACE 2000

hab mich mal über diese velform new today creme schlau gemacht...nachdem was ich gelesen hab muss ich dir sagen, dass du nicht alles glauben solltest, was die in homeshopping sendungen versprechen(da wird sie nämlich angeboten).ich war in drei foren, in denen es um diese creme ging und es gab niemanden der auch nur die geringste wirkung verspürt hat...dazu kommt noch, dass sie mit 50 euro für 30 ml sauteuer is...also, finger weg von dem zeugs...is ne reine verarsche

ATC9E20x00


ABER

Ja so effektiv ist sie auch nicht aber sie hat bei mir schon eine kleine Verbesserung bewirkt.

p'atrOicxk888


ACE 2000

es gibt aber auch cremes die viel helfen und ein fünftel von deiner creme kosten...probier doch z.b. mal avene clean ac...die hilft ziemlich gut

AcCE2D0x00


HAT SIE BEI DIR GROßEN ERFOLG BEWIRKT

p/atrickx888


yup, hat sie

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH