» »

Aknenormin

P^hi0l 07


so nehme das zeug jetzt seit august letzten jahres, nun war ich beim hautarzt der gemeint hat, dass ich nur noch jeden 2.tag ne 10 mg kapsel nehmen soll und danach schluss ist. Reicht das denn aus? Hab riesige angst wieder Pickel zu bekommen, soll ich nicht doch jeden tag ne kapsel nehmen?

[LNaukratx]


FRAGE ^^

Sacht mal...

Wenn ich beim arzt irgendwas Unterschreibe,

wo drauf steht das:

Ich auf die Blutproben Verzichte

Die Therapie ohne diese Blutabnahmen fortsetze ?

hab da garkein bock drauf !

jedes mal zu dem arzt...

dann zu dem usw usw !

s*lacke5r


@phil

Ich denk dein Arzt hat schon recht wenn er sagt das du langsam die Dosierung runterfahren sollst. Aber ich glaub wenn ich sie jeden 2ten Tag nehmen müsste dann würd ich sie mit Sicherheit vergessen :-D

Aber du nimmst die Pillen ja jetzt schon eine längere Zeit und wenn du keine Pickel mehr hast dann gilst du als geheilt und ich hab des schon mal hier im Forum gesagt ob du nun deine Pickel wieder bekommst oder nicht kann dir niemand versichern. Dafür gibt es schon allein hier im Forum viele Beweise.

@nakrat

musst du dann die Untersuchung und Kontrollbesuch bei einem Arzt machen und die Blutentnahme bei einem anderen oder wie?

gneritxo


Die erste woche ist rum und ich hoffe, dass ich auf dem wege der besserung bin! Oder besser gesagt, dass nicht mehr so viel rauskommt.

Frage: Wenn ich meine haut nicht eincreme, ist sie dann empfindlicher und es entstehen noch mehr pickel ??? Oder kann ich sie auch einfach trocken lassen?

Weil so wie slacker schon gesagt hat, wenn man 4-5 liter am tag trinkt ist zwar immernoch ein spannungsgefünl da, aber es ist total auszuhalten.

@nakrat

Das hab ich jetzt nicht ganz verstanden. Willst du dann die blutentnahme bei einem anderen arzt machen oder garnicht während der behandlungsdauer. Wenn garnicht, wäre das äußerst fahrlässig!!! Da muss man durch!!! Wie oft müsst ihr du denn zur blutentnahme?

@ ProQua

Hab jetzt bei den lippen auch schon ein paar sachen ausprobiert und finde vaseline/wollfett hält einfach am längsten. Wenn man risse hat, die auch noch weh tun, kann man auch wund- und heilsalbe nehmen, hat zumindest bei mir die ersten tage gewirkt. Durch das paraffin da drinnen fühlen sich deine lippen auch die ganze zeit an als wären sie gewachst! Und es heilt auch noch die risse!

@slacker

Erstmal danke für die antwort. Du hast geschrieben, dass ich an den pickeln nicht rumdrücken soll, was mir völlig bewusst ist. Aber wenn sie "weiß" sind, also zu pusteln herangereift, kann ich sie doch nicht in dem zustand belassen. Oder doch? Ich denk dann immer, dass das alles raus muss. Wie machst oder besser gesagt hast du das gemacht? Und wenn man sie ausgedrückt hat sollte man sie doch auch desinfizieren!! Mit was? Kodan spray (auf alkohohlbasis) ist ja viel zu agressiv!

@enja5

Das mit dem angesteckt aussehen kann ich gerade nur bestens nachempfinden. Echt schlimm sich so unter menschen zu wagen. Aber schwamm drüber, musss ja nicht jeder ein öberflächlicher sack sein.

Bis dänsen!!!

rZatsuclhxer


Wer noch nach ner PERFEKTEN NICHT AKNEFÖRDERNDEN Feuchtigkeitscreme sucht soll in den Schlecker gehen und die klassische Feuchtigkeitscreme

"OIL OF OLAZ BEAUTY FLUID SENSITIVE" für ca. 5€ kaufen! Das ist wirklich eine REINE Feuchtigkeitscreme ohne irgend einen Schnickschnack drinn! Hatte bis jetzt immer die Avene Clean AC benutzt, mit der ich auch voll zufrieden war, aber die wurde mir auf Dauer mit über 10€ echt zu teuer. Außerdem sind in der Avene nur 40 ml enthalten. In der Oil of Olaz creme sind dagegen 200ml...

Ey ja hab mir die Creme grad gekauft... ist echt super... zeiht schnell ein und fettet nicht :-) und ist ohne Farb. und Duftstoffe (obwohl die rosa Verpackung nen weiblichen Duft verspricht ;-) )...riecht also nach nix... echt gut!

mal sehn was der Langzeittest zeigt

[=Na>kratx]


@ All

Ich muss zum Hausarzt zur Blutabnahme...

Termin hier machen... Termin da machen !

Nervt mich sehr Stark !

Nicht das ich angst hätte vor spritzen ^^

Im Gegenteil...

NUr hab da kein bock mehr drauf !

Hier im Wartezimmer warten.. da warten usw usw !

" Haben sie schon die 10 €uro Bezahlt " bla bla

Ich hasse es {:(

b)otTOxM


Hy,

bin 33/179/74. Nehme jetzt seit 43 Tagen 20mg/Tag Aknenormin. Seit meinem ersten Tag der Einnahme lese ich auch hier im Forum. Ich hab also bis eben so ziemlich alle Seiten durchgelesen....puuuuhhh. Waren ja nur 278.

Das vereinfacht allerdings die Sache, da meine Fragen eigentlich alle beantwortet wurden.

Gelernt habe ich, dass wohl jeder mit den trockenen Lippen :(v und der trockenen Haut zu kämpfen hat. Ansonsten gibts zwar immer mal ein paar Gemeinsamkeiten, aber ich denke, jeder ist verschieden und bei jedem wirkt der Kram anders.

Ich habe also aufgegeben, mir ein Profil auszuchen, das zu mir passt und zu versuchen, mich danach zu richten.

Meine NW neben den o.g.: rote Flecken auf den Handrücken und in den Armbeugen, Kopfschmerzen ab und an, total im Arsch [müde]....und das als Schichtler :°(, empfindliche Augen...vor allem nachts, 2 Erkältungen in den letzten 4 Wochen (bin ansonsten nie krank)!!!

Aber egal....noch halte ich durch. Am 02.04. hab ich einen Arzttermin und werd meine Dosis auf 30mg/Tag erhöhen lassen. Keinen Bock auf die längere Therapiedauer. Hab nämlich beschlossen (zumindest davon hab ich mich überzeugen lassen, neben den schönen Tipps zur Pflege...merci dafür), dass ich die 120mg/kg erreichen will.

Mach seit 18 Jahren mit der scheiss Akne rum, hab auch bereits Narben (egal) und hoff dass ich die Sache endlich in den Griff bekomme.

Bin am Überlegen, ob ich mit dem Rauchen aufhöre. Danke für den Tipp (wusst ich eigentlich schon....mussts halt mal wieder von jemand anderem hören), wird allerdings schwer. Rauche seit ich 14 bin....chöne cheisse!!

Ach ja....bin normalerweise absolut gegen Medikamente und nehm net mal Aspirin (meiner Meinung nach auch Gift...genau wie Iso). Hab drei Wochen gekämpft, bis ich mit der Therapie angefangen hab.

Aber, und ich denke zumindest das haben wir alle gemeinsam, ich will endlich die Pickel loswerden!!!!!!!!

Deshalb an alle: POSITIV denken und wir schaffen das!!!!

Sorry für den langen POST....wollt eigentlich noch mehr schreiben...hehe!!!

Aber ich meld mich wieder

;-D

bKayWer8x7


Blaue Flecken

ich nehme jetzt seit Dezember 06 Aknormin 20 mg. Ich hatte die Pickel am Rücken und Brust. Jetzt sind soweit alle Pickel weg, bloß sind noch blau lila Flecken dort wo die Pickel waren.Habe jetzt meine letzte Packung angebrochen laut HA. Meint Ihr die Flecken gehen weg oder was kann ich machen?

pwatrfi?ck88x8


nochmals wegen rauchen

so an alle die rauchen und meinen jetzt aufhörn zu müssen wegen erhöhter talgproduktion:

es stimmt schon, dass rauchen die talgproduktion fördert.allerdings sind alle, die aknenormin verschrieben bekommen haben, also alle hier im forum an AKNE erkrankt. D.h. , das winzig kleine bisschen, dass das rauchen dazu beiträgt reisst bei uns auch nichts raus...der meinung ist mein hautarzt auch.

soll jetzt natürlich nicht bedeuten, dass ich euch ermutigen will weiter zu rauchen...

p+atr)ick,88m8


bayer87

kannste fotos von deinen flecken einschicken?

entweder isses noch der wirkstoff oder es sind narben...

am besten du fragst deinen arzt

bFanyYeyrx87


patrick888

kann leider keine Fotos reinstellen kann dir nur sagen das es innerlich ist. Sieht aus als wäre es ein blauer Fleck. Meinst du wenn ich den Wirkstoff absetze verschwinden die Flecken?

s_laWckxer


Rauchen

@patrick

klar kann man während der Therapie weiterrauchen, bei den meisten wird es vielleicht auch so gut wie keine veränderung geben. Ich wollte nur auf die Fakten anspielen - Das Rauchen die Talkproduktion einfach anregt ist nunmal einfach Fakt und das sich mein Hautbild wirklich verbessert hat ist auch kein Witz. Warum sollte ich auch 2 Sachen machen die völlig gegensätzlich zueinander funktionieren?

Außerdem will doch im Grunde genommen jeder das Rauchen aufhören warum also nicht die Therapie als Grund hernehmen? Nur alls kleiner Anreiz ;-D

Aber klar wird die Zigarette nicht die Wirkung von Aknenormin beeinträchtigen, nur bin ich so froh mit dem Rauchen aufgehört zu haben und zähl nur zu gern die Nachteile davon auf, hehehe

;-D

@gerito

Also ich hab die, die wirklich wirklich schon eitrig und dick sind zwar nicht ausgedrückt (außer es ging nicht mehr anders) aber das eitrige weggemacht. Weil ich nicht mit so nem riesen gelben Teil rumlaufen will.

Naja wg der Desinfektion klar kannst du deine Pickel desinfizieren im Prinzip ist es ja auch eine offene Wunde aber i.d.R. eine wirklich kleine. Ich kann dir nicht sagen was man da nehmen sollte. Weil ich das noch nie gemacht hab. Ich glaube auch nicht das es nötig ist einen Pickel zu desinfizieren außer er hinterlässt einen halben cm tiefen und 1,5 cm breiten Krater.

@botTom

Wg deinen Flecken auf Handrücken und Armbeuge lass des mal von deinem Hautarzt anschauen, ich hatte des auch und mein HA hat mir eine wirklich Klasse Salbe gegeben, aber ich poste mal wie die heißt.

g+e4rixto


Ich frag nochmal...!

Frage: Wenn ich meine haut nicht eincreme, ist sie dann empfindlicher und es entstehen noch mehr pickel Oder kann ich sie auch einfach trocken lassen?

EmroZlxK.


Brauche einen Tipp

Ich habe jetzt 2 Monate diese Aknenormin 20/mg tabletten(2pro tag genommen) . Doch jetzt ist mein Hautarzt für 2 wochen in Urlaub und ich habe jetzt angst wenn ich bis zur nächsten aknenormin einnahme warte das die alte starke akne bei mir zurück kommt und alle bisherigen leiden :-) umsonst waren.

Kann mir da jemand entwarnung oder einen anderen tip geben?

Danke und mit freundlichen grüßen Erol.K.

selack}er


gerito

angenommen du schmierst dir deine Haut nicht ein dann wird deine Haut so trocken und riesig, dass es 1tens ziemlich weh tut, 2tens du wahrscheinlich speziell im Gesicht trockene blutige Stellen haben wirst und 3tens sieht es ziemlich krank aus wenn dein Gesicht überseht ist mit lauter Flocken trockener Haut...

Es entstehen nich noch mehr Pickel wenn du deine Haut einschmierst im Gegenteil wenn du sie trocken lässt dann entstehen viele so kleine Pickelchen so ist es zumindest bei mir.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH