» »

Aknenormin

SeiM7\777


ja also dann sind wir wohl sehr gleich=)...

also mit konzentration hab ich auch ein bisschen probleme... kann mir auch nicht mehr sooooo viel merken wie vor der therapie... zB keine telefonnummern mehr...=(

also ich werd meinen arzt am montag nach einer höheren dosis fragen... vllt solltest du des auch machen!

LdiLx90


hey weißte was wenn du das machst mach ich das auch

:-D .....siehst du auch verschwommen ? ... also so isses bei mir leider

gruß

SeiMI777x7


neee ich seh noch ganz normal... da ist mir noch nichts aufgefallen... wenn ich morgens aufsteh siehts gut aus nur nach nr stunde ist mein gesicht um den mund rum voll trocken und blättert ab=(

und ich tupfer grad auf die großen roten stellen ne wundheilsalbe drauf... meiner meinung nach werden die roten stellen dadurch besser...

ich werd jeden tag berichten wies bei mir aussieht und was sich verändert...

=) greZZes

LKiL90


okay bin dabei also mein gesicht joa sieht heute schon bessa aus :-) aber ja mein mund und drum herurm alles trocken geh einfach immer hin und nehme mir nivea also die ganz normal und creme dann mein gesicht ein und für meine Lippen habe ich einfach so Lippenbalsam von rewe xD

so bis morgen dann :-)

gruß

SBiMp777h7


ich benutz auch die normale nivea die mit der blauen dose! also bei mir ist es auch so dass ich manchmal um den mund herum kleine pickelchen bekomme...=(

wie lange sollst du aknenormin nehmen? wann ist die therpie bei dir beendet?

ich nehms jetzt 4 monte und soll insgesamt so 8 monate machen...

Nmorfdsee_-Maxn


hey ihr 2

Ich habe die Therapie schon ne ganze weile hinter mir, erfolgreich!

:-)

Habe gerade gelesen das "LiL90" teilweise dinge verschwommen sieht.

Das hatte ich auch! aber kein Grund zur beunruhigung. Das gibt sich nach der Therapie wieder. Ich konnte teilweise die Zeilen im Videotext nicht lesen ohne vergößerung... jetzt klappt das wieder wunderbar ^^

Es kommt auch nicht auf die Dauer der einnahme ein, sondern das man das Optimum zwischen 119-125g pro Körper KG einnimmt in der Zeit.

Ich habe zum Beispiel 30mg täglich genommen, und das über etwas als 8 Monate... war zwar ne scheiß Zeit, aber dafür bin ich die Pickel los! *freu*

Wenn man weniger als die gerade genannte Menge einnimmt, ist die Rückfall-Quote sehr hoch! (siehe ganz weit vorn im Forum)

Wenn euer Arzt dann meint, das ihr trotzdem genug habt, wechselt am besten den Arzt! Denn sonst habt ihr den ganzen Mist umsonst gemacht! :-/

So, trotzdem n schönes Wochenende noch :-)

S=iM7N777


heyy ja dankee... ich hab den arzt vor nem monat gewechselt...=)

muss auch so etwa 8monate 30mg am tag nehmen bei 65kg körpergewicht...

bei kommen nach 4monaten therpapie immernoch kleine pickel nach... ist das normal? aber allerdings nur im gesicht!!

L\iL90


Yesss,,,,das mit dem verschwommen sehen und so das stärkt mich grad danke @ Nordsee-Man

Und @ SiM7777 nehme aknenormin jetzt seit einem monat und 2 tagen so ungefähr und .... mein Hautarzt hat mir nicht gesagt wie lange ich muss auch 30mg pro tag nehmen 10 morgens 20 abends ...meint ihr die muss ma zu festen zeiten nehmen oder halt "Abends" und "morgens" ... also irgentwann abends .,,, und so joa ich wiege ca. 62Kg ...aber mein hautarzt hat mich net ma gefragt wie viel ich wiege direkt gesagt 30mg ... ist das okay oder sollte ich mehr nehmen ... ???

Hab bald wieder ein Termin wegen Blutuntersuchung .. werde sie dann fragen wie´s aussieht ... aber das mit den augen und verschwommen sehen ... boahh das echt krass ...

Sooo meld mich bald wieda !

Gruß an alle und alles gute ;-)

STiM77(77


also mann soll ja auf ne gesamtdosis kommen... glaub 120mg pro kg Körpergewicht.... also ist es egal wie viel man nimmt es kommt dann auf die dauer drauf an...

ich nehm auch morgens 10mg und abend 20mg... aber ich werd morgen nach nr höheren dosis fragen da ich grad nicht wirklich zufrieden bin... LiL_90 du brauchst eigentlich keine höhere Dosis..nur wenn du unzufrieden bist mit der wirkung

und zu den festen zeiten--> einfach morgens mitm frühstück und abends mitm abendessen einnehmen...

LIiL"9x0


hmm okay danke schonma ... gut zu wissen ...xD ehm wegen den zeiten ich bin net so der Frühstücker also nur ma ab und zu .... und abendessen total unterschiedlich aber okay werde das schon irgentwie timen danke aufjedenfall :-)

Meld mich mosche wieda ciao

SmiM7x777


jaaa klar... ich finds auf jeden fall gut wenn du dich regelmäßig meldest=) weil sonst ist hier gar nix los und man kann keine erfahrungen austauschen...=(

naja ich geh jetzt zum arzt und werd morgend berichten was er gesagt hat!

greEz

NkordIsee-xMan


kleine pickelchen

das immer noch welche nachkommen ist bei jeden unterschiedlich, aber um eines klar zu stellen! Während ihr das Medikament nehmt, ist es nicht schlimm pickel zu bekommen! das zeigt ja, der der ganze Talk und so rauskommt. Freut euch also über jeden pickel, der nachkommt. :-) Ist ein gutes Zeichen!

Ich hatte bis zum ende der therapie keine pickel mehr im gesicht, und im Brustbereich hats zum ende (bis ca einen monat nach Therapie) komplett die pickel vertrieben!

Aufm Rücken waren noch länger rote stellen (keine Pickel), aber die sind jetzt auch verschwunden!

Also, Pickel während der Therapie nicht negativ sehen, sondenr positiv! ;-)

stehe gern auch für Fragen zur VErfügung!

Einfach ne Mail an mich

a.fresch@gmx.de schreiben! :-) ich bemühe mich, alle 2-3 Tage zu antworten!

Tschausen

LYiLx90


Hey Nordsee man find ich cool von dir ist doch auch okay wenn ich hier dir einfach schreibe oder?

Also okay dann freu ich mich über die 2 eiter pickel mitten im gesicht :P ...naja so leicht isses gar net :-)

und @ Sim ja ich werd aufjedenfall schreiben ...bin ma gespannt was dein arzt sagt ;-)

aber ma so ne frage ich sag ma so bin 17 und bei mir fängt leider gottes bart wuchs an und ,,,,ja wie mach ich das denn am besten wegen rasieren so mit den pickel hab keine maschine also nur nass,,,, gibt es da vllt tricks ??

Danke im Vorraus

M3addAim


Ich war heute beim HA und mir wurde auch Aknenormin empfohlen. Es sei die einzige Möglichkeit die mein HA da noch sah...

Also wollte ich morgen nochmal vorbei kommen.

Aber die Dinge die hier erzählt wurden bereiten mir schon Bange.

Aber wenn es die einzige Möglichkeit ist, werde ich das wohl durchziehen müssen. Wenn ich erstmal angefangen habe, breche ich sicher nicht ab. Ich hab schon überall im Inet nach den Kosten gesucht aber nichts gefunden. Wenn dann nur etwas über den Preis von Aknenormin, aber da entstehen ja auch noch Behandlungkosten.

Weiß jemand wie viel das pro Monat etwa kostet und ob oder wie viel die Krankenkasse übernimmt?

Ich warte auf eine Antwort.

Danke schon mal im vorraus.

a6kneloeidAendxer


so ich nehm nu etwa 4 monate aknenormin...sieht gut aus..hatte üble akne...aber nun nichts mehr nurnoch die roten felcken die abheilen müssen..ich wiege 60 und nehme 40mg...zu den kosten..wird alles von der kasse übernommen also da msuste keine angst habe..mal ne frage..habt ihr erfahrenen anch der terapie richtige narben(also vertiefungen) bekommen?das ist nämlich das einzige was mir im mom noch sorgen macht..ich hab schon seid nem monat keinen einzigen pickel mehr bekommen!!

lg und kopf hoch man raod ist geil =D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH