» »

Aknenormin

LCixL90


Yeahh keine pickel das ist mein ziel ^^ bin wetten net der einzige :P ^^

also kosten ..ich zahl nichts ...also mach dir keine sorgen :-)

Und joa mein Gesicht ist ganz schick sehe schon kleine besserungen .. ;-)

Meld mich heute abend nochma ..bye

S\iMH777x7


jaa ich möchte auch pickelfrei werden=)... aber diese kleinen pickel die ich immernoch bekomme obwohl ich schon 4monate aknenormin nehm...

und zum rasieren... bin auch 17 und hab bartwuchs=) ich rasier mich jeden morgen nass... ich bin grad aber am überlegen elektrischen nassrasierer zu kaufen... aber ob dies was bringt weiß ich au et=D

mein arzt hat gestern gemeint das ich weiterhin 30mg nehmen soll da es nicht auf die tagesdosis am ende ankommt sondern auf die gesamtdosis... also nehm ich weiterhin 30mg am tag... obwohl ich schon gern 40 nehmen würd dann wäre auch die therapie schneller rumm=)

s5tylerH-que7en


ich hab heute morgen meine erste Tablette genommen, nach langem hin und her..

dann hab ich mal eine frage.

wann tretten ungefähr so die ersten nebenwirkungen auf??

hab iwie schon schiss davor :-/

Caon )fCro-m F[FM


nach paar tagen kirgst du trockende lippen... und nach ner woche wird die haut trocken. immer gut eincremen dann ist es kein problem.

L+iL9x0


....hmm ja so ungefähr ... also noch ma wegen rasieren also bei is das problem wenn ich mich rasier das ich dann die ganzen pickel aufreiße .... wie gesagt rasier mich nass ... gibt es da tricks ??

Meine Haut wird immer bessa ,,,, nur ma so neben bei xD :-)

Gruß

STiM77x77


ich hab selber keine tricks...=( ich rasier auch nass aber weiß nicht wie ich dir da helfen kann....

freut mich für dich....=) ich bin nicht ganz so zufrieden

hattest du eine anfangsverschlechterung?

Njordsnee-Mxan


@ maddim

wenn du bei ner normalen Krankenkasse bist, mach dir keine Sorgen.

die Kasse bezahlt das komplett!!!

N)ords}ee-xMan


und @ styler queen

wenn die nebenwirkungen richtig schlimm werden (wie bei mir damals) dann ist durchhalten angesagt!!!

Nach 2 Wochen etwa fings an. Und nach 3 Wochen sah ich zumindest in etwa so "normal" aus, das ich wieder aus dem Haus gehen konnte.

Aber mein Hautarzt meinte damals auch, das er das in dieser Extreme noch nicht gesehen hat! Also dont Panic! :-)

sjtyAler-1quDeexn


Nordsee Man.. danke schön :-)

hmm ich nehm die seit gestern :-(

iwie kommen wieder richtig fiese pickel :-( :-(

iwie hab ich jetzt schon keine lust mehr :-( maaan

sntyle r-<queexn


@ Nordsee man

wie lange nimmst du die jetzt schon?

und wie siehts mit deiner haut aus??

ist es besserr geworden??

L|iL9x0


Bin 17 Jahre wiege ca. 62Kg

Nehme Aknenomin jetzt seit 1 Monat und 5 tagen ...

Mein Gesicht sieht so naja aus also zumindest bessa also voher aber so einen RICHTIGEN Erfolg noch net ...dauert natürlich noch ein bissi ..."man muss gedult haben"...Zitat von meinem HA ...

Nebenwirkung:

-Müdigkeit

-Gelenkschmerzen / Rückenschmerzen

-Konzentrationslücken

(Wenn man das so nennen kann zwischendrin voll die Konzentrationsprobleme)

Und das meiner meinung nach schlimmste .... ich sehhhee zurzeit richtig schlecht ... also verschwommen....das ist hart.

Next Termin beim HA : 14.03.08

Gruß

SFiM7:777


jaaa also besser ist meine haut auch schon geworden... aufm rücken alles supi... hab mich aufm rücken auch nie eingecremt... vllt wär mein gesicht auch schon lang pickelfrei wenn ichs nicht eincremen würd...=)

aber ich will echt nicht wissen wie ich dann morgends ausseh :-/

naja ich nehm jetzt auch weiterhin meine 30mg am tag... wiege 65kg

und ich denke es wird nach und nach immer besser und spätestens mit therapieende müssten die Pickel endlich weg sein :)^

sitylher\-q~uexen


hab noch ne frage.

in der liste steht das man nicht ins solarium gehen darf.

gehen einige von euch doch??

Ich war früher regelmäßig, aber ich darf ja eig. jetzt nicht mehr..

welche erfahrungen habt ihr gemacht ??? ??? *:)

SdiM77x77


jaa das ist ne gute frage... man könnte halt davon pigmentstörungen bekommen... aber in dem forum steht auch dass einige während der therapie in solarien gegangen sind und dies mit ihrem HA abgesprochen haben...

ich hab auch eine frage... sobald ich kurz ins gesicht fasse schuppt meine haut... soll ich die dosis runterfahren oder muss man dies einfach erdulden?

oder welche cremen benutzt ihr?

s:tyl8er-Rquexen


dankee..

ich werde mal meinen Hautarzt danach fragen.

also heute ist der 4 Tag an dem ich die Tabletten einnehme.

Noch ist alles okay.... ich nehme zur Zeit 10mg morgens und 10mg abends. ich bin 173cm groß und wiege 68kg.

ist diese dosis angemessen oder sollte ich vlt. mehr nehmen?

Ist auch die Gefahr da, dass durch eine höhere Dosis sich die Nebenwirkungen verschlimmern?? Oder ist das egal wie viel man da nimmt?? *:) danke schonmal.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH