» »

Aknenormin

Pyrinc3e17


keine ahnung voll komisch die wunden

z.b wenns blutet oder so, dann trocknets sofort aus wenn ich es net abwische, und dann entsteht halt s0ne krustee

was kann ich dagegen tun, wundcreme vll ??? ?

alknel*eidendxer


also roa bleibt auf jeden fall noch länger im körper..deshlab kann man am anfang auch nicht gleich nen rückfall haben..zu den runde..hatte ich auch so ähnlich..mein ha mit mir da so nen wundspray gegeben..hat echt gut geholfen

koopf hoch das wird wieder!!

sbtyle)r-queexn


ya das bleibt ca. noch so 6 Monate im Blut, darum darf man auch kein Blut und sowas spenden. :-)

J7ulkax89


Also was ich hier alles lese, wie ist es denn so, ist es denn überhaupt besser geworden?? und das mit der trockenen Haut, geht das denn bei einigen schon weg? UNd wie ist es denn wenn die Pickel weg sind und diese Narben und rote Flecken, gehen die denn durch Aknenormin auch weg ??? ? oder nur pickel?

P2rinZce17


akneleidender

sind die WUNDEN jetzt weeg ?

J.onejssxs


Narben bleiben

also ich bin jetzt seit 8 monaten durch , hatte eine 1 jahr therapie ...

und falls roteflecken nach der behandlung sind , die bleiben und entwickeln sich zu so weißen "restnarben" . hab diese dinger auch auf der Brust ... ich weiß auch nicht was da helfen könnte.

LG

LbiLx90


och nööö keine narben ...dann siehts aus also müsste man so ne art Fruchtsäurepeeling machen ... :-(

und das ist soweit ich weiß auch wieda geld ...ahhhhhh fuck PICKEL!!!

gruß

ceiexn4


also eigentlich sollten die roten punkte auch weggehen aber das erst ganz am schluss!

das die haut so richtig trocken ist hab ich mitlerweile nicht mehr!

mach jetzt so 2 monate und 2 wochen die therapie!

auch sind die großen pickel schon ganz gut weg aber das ganze gesicht ist noch voll!

wenn ich ganz nahe am spiegel stehe sieht man das kaum aber von so 1 1/2 metern entfernung sieht das so unglaublich schlimm aus das ich immer denke das bringt voll nix!

bald schon 3 monate um und immernoch is alles so schlimm auch wenn der HA sagt das es schon ganz gut geworden is..

das soll schneller gehen! ^^

PgrincDe1x7


traaut ihr euch eigentlich rauus zu geheeen ???

jtou$ng


@ Prince17,

warum fragst du traust du dich nich?

Also als ich da mit der Therapie noch am anfang war, und es iwie nich so schnell wollte alles, hab ich mich ehrlich gesagt, nicht getraut. Aber mit der zeit hat man das eig ziemlich gut hinbekommen, dass man trotzdem raus gegangen is. Man kann sich ja nich ewig versteckn.. Naja, ich meine, die Leute können gucken, das nervt einen vllt schon ya, aber sagen wird doch eig selten einer was.. Also kopf hoch :)^

Mfg

L-iLx90


Ja also raus das muss ich kann gar net anderes bin so ein draußen mensch sozusagen xD

Wegen den pickeln nehme jetzt aknenormin seit ca.1.februar also kämpfe mich auch schon ein bissi durch das mit dem trockene haut und so is so ne sacher ma mehr ma weniger jetzt zurzeit geht es wieda ma schauen hoffe das das so ungefähr bleibt ..

Ansonsten mein hautbild ganz klar viel bessa geworden aber komme ab und zu noch pickel was mich schon nervt aber muss bedenken das es trotzdem besser ist also ohne aknenormin ..

Najo wir schaffen das schon ansonsten alles alles gute an alle mitleidende

a*knelei{dendxer


also ich nehm nu 4 monate...@princess..am anfang wars bei mir auch so schlimm das ich nicht raus wollte..aber das liegt nur dadran das man alz denk das man schlimm aussieht..gehe nun seid bestimmt 2 monaten wieder raus ohne groß über meine haut nachzudenken usw!

du musst unbedingt rausgehen und dich ablenken..wie willst du sonst dein selbstbeswusstsein wieder puschen??

kopf hoch man!denkt dran was es noch alles gibt und wieviel bedeutung das hier im großen elend hat!

LQiL9x0


richtig geh raus und geniess das leben !!! du bist nicht die einzige draußen !! gruß

s~tylezr-quxeen


ya es gibt doch viel schlimmere Krankheiten, auch an denen man sterben kann. & die Leute könn nicht raus auch wenn sie gerne wollen. Uns glotzen vlt. paar oberflächliche Leute an & denken sich, baaah wie der aussieht. Aber macht euch nix draus :-)

vlt. seht ihr am Ende eurer Therapie gaaaaaaanz viel besser aus (:

pjust)elkuxchen


erfahrungsbericht

Hallo, alle zusammen!

Ich unterziehe mich jetzt seit drei Monaten der behandlung mit aknenormin und es ist wirklich ein gutes ergebnis bezüglich meiner pickel sichtbar. meine haut ist ganz glatt geworden und es lassen sich auch keine neuen pickel mehr blicken. doch leider plagt mich nun meine gerötete haut, die bei wärme oder stress noch heftiger reagiert. dies habe ich den folgen des medikaments zu verdanken, die da sind: trockenen, dünne, empfindliche haut. und die treiben mich wirklich in den wahnsinn! es kam sogar soweit, dass mich andere auf meine gesichtsfarbe angesprochen haben und ich mich jetzt kaum unter leute traue. ein besuch eines balles beispielsweise stellt für mich momentan einen albtraum dar, da man auf meinenm gesicht ein spiegelei braten könnte.

die positiven seiten der therapie sind nicht zu bestreiten, aber ich würde mich wirklich freuen, wenn jemand

a) mir mit nützlichen tipps helfen könnte

b)mir versichert, dass diese erscheienung mit dem ende

der behandlung verschwindet

oder c)dasselbe leid mit mir teilt und aufmunternde worte parat hat.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH