» »

Aknenormin

azknxe40


G-Unit-Freak

Hallo du untreue Seele,

hab ja schon ewig auf dich und deine Berichte gewartet. Dachte schon, du seist fertig mit deiner Therapie und hast uns alle vergessen....

Wie gehts deiner Haut ??? Bei mir ist alles ok was das Hautbild betrifft. Nur meine Verletztung an der Schulter, die ich mir im Mai beim biken zugezogen habe, macht voll Ärger. Keine Heilung möglich durch Aknenormin. Möchte auf jeden Fall Aknenormin nicht absetzen. Dauert ja nur noch zwei Monate bis ich meine 120mg/täglich erreicht habe. Aber ansonsten werde ich immer öfter auf meine Haut positiv angesprochen. Tut gut.

Tja ansonsten die üblichen Nw; tockene Lippen, Müdigkeitserscheinungen obwohl ich echt viel schlafe (nachts 8 - 10 Stunden, Mittagspause 1 - 1,5 Std.)

Und Sport geht immer noch, zum Glück....

Also schreib mal, wie es dir geht!!!

grüssle

a&knex40


60Kg

also die ersten fünf bis sieben Wochen kannst schon mit ner Verschlechterung deiner Akne rechnen. Aber dann wirds fast täglich besser mit deiner Haut. Du wirst je nach Stärke deiner Akne nur noch rote Punkte haben, die aber mit der Zeit verblassen werden. Wenn dich die roten Punkte zu arg stören leg dich einfach hin- und wieder unter das Solarium; aber in einer gesunden Dosis. Nicht länger wie zwanzig Minunten und geringer Strahlung (vorallem im Gesicht)

Ansonsten zum Thema Alkohol an ALL:

also Alkohol ist deshalb schädlich weil der Alk auf die Leber geht. D.h. die Leberwerte werden total schlecht und die Leber ist einfach während der Aknentherapie besonders anfällig. Deshalb nur Alk in geringen Mengen zu sich nehmen. DIE LEBER WIRD ES EUCH DANKEN.

mBemor7exxa


öhm wegen der leber. was haltet ihr davon noch so natur produkte zu nehmen, die die funktionen der leber unterstützt?

mariendistel zb:

[[http://www.kraeuterhaus.de/content.php?seite=shop/produkte.php&details=351&;referer=google]]

G.-Unit0-Frexak


@ akne40

hmmm.

also meine haut is hammer supi geworden nur ich muss sagen ich ahbe jetzt wirklich absolut keine farbe im gesicht ich bin nicht kreideweiß aber ich bin auch nicht mehr braun und deswegen froh wenn ich nach der therapie wieder bräunen kann :-) ich war ja früher hammer braun jetzt fragen halt einige warum ich so blass bin nervt nen bissl aber egal..

hmm also meine haut ist überhaupt nicht trocken meine lippen aber umso mehr und ich muss echt viel schmieren das ist echt hart aber egal ist ja nicht mehr lange...

:-)

*:)

G;-Unvit+-Frexak


@ memorexa

hmm also ich würd die kapseln nicht konsumieren viele verschiedene tabletten ist nicht sehr gut auch wenn diese kapseln einen positiven hintergrund haben aber wenn du nicht übermäßig viel alk konsumierst passt das schon die leberwerte werden durch die kapseln ja nicht verändert....

die kapseln bewirken nur, dass die leber besser und flüssiger arbeitet..

viel glück ;-)

D@uraani


@akne40

hi,

ich wollte dich mal fragen seit wann deine Haut so toll aussieht? bzw. wielange geht deine Therapie jetzt noch?

Durani

D&uranxi


G-Unit

Die Frage kann ich eigentlich auch dich fragen, nach wievielen Wochen/ monaten deine Haut nun so supi aussieht ??

Denn ih bin hete am 12. Tag und es sieht nicht viel besser aus

Gruss

Durani

m[emboreJxa


also heut is mein 5. tag, also hab ich schon 5 pillen genommen ;-)

meine lippe is trocken und spröde, aber im moment hab ich net das gefühl, dass ich die noch extra einschmieren sollte. weil es stört mich nicht wirklich. oder hat das einschmieren noch nen anderen grund?

G)-UnitR-Frexak


@ durani

hmm ich würd sagen so nach 6-10 wochen geht es so richtig aufwäts ab dann merkst du das pickel nur noch ganz selten oder vielleicht sogar schon garnicht mehr nachkommen....ich muss jetzt nur nach der therapie wieder ins solarium und dann verblassen die restlichen punkte und dann bin ich wieder froh :-) aber ich danke jetzt shcon das es so gut aussieht

*:)

Gk-ZUn=it-FYr9exak


@ memorexa

nein das einschmieren hat keinen anderen grund nur das die lippen nicht so gereizt werden und schön geschmeidig bleiben auch während der therapie ;-)

aXknxe40


Durani

also meine Haut wurde so nach der 7. - 10. Woche deutlich besser. Da haben mich schon meine Mitmenschen auf die "gute" Haut angesprochen.

Du wirst auch dorthin kommen, hab etwas Geduld. Braucht halt alles seine Zeit.....

a[knHe4x0


memorexa,

du wirst deine Lippen schon noch eincremen müssen. Nach fünf Tagen Aknenormin ist alles noch sehr erträglich......

Und was die Leberwerte betrifft, vergiß es mit den Zusatzkapseln, du solltest eh auf jedes zusätzliches Medikament verzichten während der Therapie. Dein Körper hat mit Aknenormin genug zu leisten. Versuche einfach, den Alk zu meiden. Man kann doch auch ohne Alk lustig sein und schöne Stunden haben!!!!

Wie stehtst mit deiner AV? (Anfangsverschlechterung) Geht das schon was?

aokneP40


G-Unit-Freak,

du , dass mit der blassen Haut kann ich gut nachvollziehen.

Mein Gesicht ist im Vergleich zum übrigen Körper auch farblos. Dadurch, dass ich aber jeden Tag draußen bin zum joggen oder biken bekomme ich doch recht viel Sonne ab. Aber die Farbe hält wirklich nicht lange. Nach zwei Tagen ist die frische Bräune total weg. Aber bei mir ist das nur im Gesicht der Fall.

Bei dir auch??

Wie gehts mit Depressinonen? Müdigkeit? Lustlosigkeit? Hunger?

Ich habe festgestellt, dass ich "zugenommen" habe, aber nicht vom Gewicht, sondern von der Hautfestigkeit. Die Haut ist a bisserl weicher um die Beinmuskulatur und um Bauchmuskulatur geworden.

Hast du bei dir auch festgestellt, dass sich die Formen des Körpers

etwas verändert haben? Liegt wohl an dem höheren Fettanteil im Körper(durch Aknenormin) kann ich mir vorstellen.

Weil meine Nahrungsaufnahme ist weiterhin sehr gesund und fettarm und bewegen tu ich mich ja schon seit Jahren sehr intensiv. Kann ja dann nur von Aknenormin kommen ???

Gehst du gar nicht mehr in die Sonne oder Solarium. Haut zu dünn geworden dafür?

Gk-Univt-Frxeak


@ akne40

also ich habe keine zunahme beobachten können während der therapie ich denk nicht das es deswegn ist warum du zugenommen hast der grund liegt woanders es kann aber auch deswegen sein da bin ich mir nicht so sicher ich informier mich mal... ;-)

ne also solarium meide ich bis ich runter gehe mit der dosis und das wird so in genau 49 tagen sein :-)

denn dann ahbe ich 120 mg/kg erreicht ich habe mich entschlossen über die kalten tage wo sich die haut immer meistens bei akne betroffenen menschen verschlechtert mit der runtergegangenn dosis weiterzutherapieren bis ich so 140 mg/kg erreicht ahbe dann habe ich schon wieder ein bisschen farbe und das geht auch besser wegen solarium wenn die dosis niedriger ist und ich überstehe die kalten schlehcten tage mit ein bisschen aknenormin....ich werde nach den 120 mg/kg vielleicht noch 1-1,5 monate mit 20 mg therapieren und dann noch 2 monate mit 10 dann denk ich das ich ne perfekte gesamtdosis erreicht habe :-)

Depris hab ich nicht mehr müde bin ich oft und hunger hab ich viel ;-)

*:) viel glück noch

m}emoxrexxa


nuja marien distel is ja kein medikament in dem sinn. ich werds mal nehmen. is ja genauso, wie wenn ich jetzt jeden tag brokoli oder sonst was essen würde. natur pur ;-)

also vonwegen AV: bei mir war das jetzt schon immer so, dass die akne stark geschwankt hat. mal fast garnix ne woche (also dann nur noch gerötet) und dann die andere woche die volle packung. im moment gehts im gesicht, aber im nacken hab ich wieder total viele pickel, obwohl pickel sinds net sondern halt eher so wölbungen. aber hab jetzt keine ahnung obs an aknenormin liegt oder halt wie gesagt an den schwankungen.

aber was mir heut morgen aufgefallen ist. meine nase ist total "schuppig", also so in der art als wenn sie sich nach nem sonnenbrand schälen würde, aber nicht ganz so ;-)

nuja wird schon vorübergehen :°(

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH