» »

Aknenormin

aVk<ne40


Schalker14

was meintest du mit Kur verschreiben lassen nach der Therapie ???

Was für eine Kur soll das sein?

Habe davon nämlich noch nix gehört.

Kannst du das genauer beschreiben?

grüssle

aOknXe4x0


memorexa,

also wie gesagt, nach meinen Erfahrungen kommen Eiweißshakes Aknenormin nicht in die "Quere".

Außerdem ist es ja so, dass das Eiweiß dirket der Muskelmasse zugeführt wird, kann mir also daher eh nicht vorstellen, dass es auf die Aknebehandlung einen Einfluß ausüben könnte.

Aber da ja jeder Mensch anders auf etwas reagiert, probiere es vorsichtig aus, und beobachte dich und deinem Empfinden sehr genau. Ich gehe aber davon aus, dass du keine Probeme wegen Eiweißshakes bekommen wirst.

grüssle

e~lFfen#nomxeno


the show after

servus leude,ich habe wie auch die meisten von euch die therapie mit aknenormin durchgezogen,jedoch waren es bei mir "lediglich" 3,5 monate,da meine akne nicht sooo schlimm war (die kurze phase hat aber trotzdem gereicht!).

seit anfang august nehme ich die kapseln nicht mehr und ich muss sagen,ich bin mit meinem hautbild echt zufrieden.keine knoten,keine pickel.

nun meine frage an euch: mein arzt meinte ich solle mich 1-2 monate nach der therapie noch bisschen schonen und vorsichtshalber die sonne ein bisschen meiden,blos finde ich mein gesicht nach der therapie voll verblasst. kann es nach der therapie wirklich noch schädlich sein ein solarium aufzusuchen?

mfg

S3chalTker1x4


*:) akne40

hallo akne40!!

meine dosis beträgt 20mg pro tag.bin 1,80m groß und wiege 65 kg

schönen tag noch bei den schönem wetter .

Viele Grüße *:)

S_chalkxer14


*:) akne40

Ja ich meine eine Kur damit sich das ganze Hautbild noch verbessert z.B. an der See

Deru;ff7ine


das mit der kur höre ich zum 1. mal.

@ schalker

hattest du ne extreme akne?

Gz-UnNit-Frexak


@ akne40

hmm also ich will bis 120 mg/lg normal durchziehen und dann runtergehen mit der dosis bis ich so 140mg/kg erreicht habe:

zitat:

.....Ich hab auch immer nur von kumulativen Gesamtdosen zwischen 120 und 140 mg pro Kg Körpergewicht gehört. Alles darunter erhöht die Rückfallgefahr. Eine empfohlene Behandlungsdauer von nur 3-4 Monaten fand ich bisher nur auf dem Beipackzettel vor 1999. Seit dem 2000er - Beipackzettel ist die kumulierte Dosis auch auf der Packungsbeilage empfohlen, wenn auch die empfohlenen Dosen und Therapiedauern dieser widersprechen.

Es gab eine Forschungsreihe in England, wo eine Therapiedauer von 6-8 Monaten und eine kumulierte Gesamtdosis von 140 mg/Kg am erfolgversprechendsten schien. (n=über tausend untersuchte Patienten, Quelle mein Hautarzt.).....

das ist von [[http://www.aknetherapie.de]]

viel glück *:)

G5-2UniFty-Frexak


@elfennomeno

ja also schädlich ist es nicht nahc der therapie in die sonne bzw ins solarium zu gehn aber du musst auspassen weil die haut noch gereizt ist ich werde es nämlich so machen wie ich beschrieben habe das ich wenn ich die 120 mg/kg erreicht habe gehe ich wieder ins solarium während ich die dosis herabsetze aber erst unter leichte bänke um vorzubräunen...

*:)

viel glück noch weiterhin und auf das deine haut immer geheilt bleibt

G6-Unift-|Freak


@ akne40

also noch was wegen der dosisherabsetzung:

es ist besser für den körper wenn nicht abrupt ausgehört wird sondern wenn der körper merkt das man so langsam runtergeht mit der dosis. das ist erstens erfolgsversprechender und nach einer so langen therapiedauer nicht auf einmal was neues für den körper wenn er vom einen zum andern tag aufeinmal das wertvolle isotretinoin nicht mehr bekommt ;-)

*:) good luck

SFchalOker1x4


*:) Druffine

Das mit der Kur war mal nur so eine Frage.Die Akne ist ziemlich schlimm,habe

ca.5 Knoten am Hals und im Gesicht sehr viele Eiterpickel.

Veiel Grüße

GP-Ubnit-uFfreaxk


@ schalker14

hi du halt nur durch bald so in 3 monaten schreibst du einen ganz anderen text hier hin glaub mir bei mir wurde es von dem einen tag zum anderen auch hammer schlimm auf der stirn 4 dicke und auf der einen backe 1 und auf der anderen backe 2 dicke pickel war auch sehr schlimm haben mich einige drauf angesprochen aber du musst stark sein dann schaffst du das ;-)

DwruBffiXne


schalker

ja halte durch du wirst sehen bald sind die teile weg :-)

Svch7alkerx14


:-) g-unit-freak

danke für die aufmunterrung werde auf jeden fall weitermachen.vieleicht wird es bei mir ja bald besser.melde mich bald wieder. :-)

GR-UnitG-Frexak


@ schalker

sagen wa ma so: es ist bald besser glaub mir das ist das beste mittel der welt gegen diese biester ;-)

bald hasse es geschafft

mBePmorxexa


@schalker

erstma :°_ ;-)

denk einfach daran: du bist 14 und hast die möglichkeit die dinger jetzt schon loszuwerden. ich bin 19 und hab erst 7 pillen genommen. hab also noch einiges vor mir :-(

denk daran, dass du 5 jahre früher "befreit" bist und erfreu dich daran ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH