» »

Aknenormin

E+inz|ellexr


@Hollaback

darf ich fragen wie alt du bist? :-)

Gw-Uniut-Freaxk


@ all

Ja wie ich ja gesagt habe schreibe ich heute meinen Zwischenstand schreiben...

Heute begintt meine 7. Woche mit Roa... Ich habe zwar viel gefeiert in den Ferien und wodurch ich dann auch angst bekam das die Haut jetzt wieder fettet weil ich auch in verrauchten Kneipen war. Aber das ist nicht der Fall ich bin froh Roa zu nehmen ich hatte eine Mittelschwere bis starke Anfangsverschlechterung von der 2. bis zur 5. Woche würd ich sagen so ungefähr kann das hinkommen Naja aber so seit 1-2 Wochen kommen nur noch ein paar kleine Pickel nach also eigentlich kommt kein Pickel mehr... Ich bin voll froh meine Haut ist zwar voll hammer trocken und meine Lippen auch und in meiner Nase ist es auch manchmal sehr trocken ich hatte aber noch kein Nasenbluten... Es läuft super zwar sieht man jetzt mehrere Punkte weil ich ja nicht mehr ins Solarium gehn kann aber das ist egal ich kann dafür nach der Therapie wieder regelmäßig in SOlarium gehen...

Also Malay: Sprech dann in ´der anderen Stadt deiunen Arzt auf jeden Fall mal an... Meine Haut fettet garnicht mehr und ich bin froh es zu nehmen es läuft super meine Haut ist viel feiner und geschmeidiger geworden und nicht mehr so hubbelig... und uneben..

Viel Glück an alle

eClcativyo2003


najo meine kumpels haben wohl doch gemerkt dass sich etwas an meiner haut geändert hat, denn es fällt hald doch n bisschen auf wenn die haut sehr trocken/schuppig wird! ich creme sie zwar regelmäßig ein(vor allem auch die lippen) aber najo!

@hollaback was hastdu für pflegemittel(vor allem für gesicht) benutzt?

HIo`lSlabacxk


@ Einzeller

bin 17 Jahre alt und du?

seit wann nimmst du Roaccutan und wie ist es bei dir?

HvollQaback


@ elcativo2003

Also fürs Gesicht habe ich das Waschgel "Bactopur-Lutsine" verwendet (morgens und abends). Greift die Haut überhaupt nicht an, brennt nicht und reinigt gut. Für die trockenen Stellen im Gesicht hab ich zuerst die Creme von "Hydroderm" benutzt. Die ist aber nach einer längeren Behandlungsdauer nicht mehr so wirkungsvoll, da die Haut immer trockener wird. Also bin ich dann später auf die normale "Nivea" Creme umgestiegen. Die enthält ziemlich viel Wasser und macht die Haut nicht fettig (keine Angst, die verursacht keine zusätzlichen Pickel während der Behandlung). Davon sollte man allerdings nicht zu viel nehmen, ich habs nur abends gemacht. Besonders wichtig ist, dass die Creme keinen oder nur wenig Alkohol enthält. Der brennt nämlich und macht die Haut nur noch trockener und empfindlicher. Wenn du aber mit der Therapie fertig bist solltést du mit der Nivea Creme aufhören und wieder auf die "Hydroderm" Creme umsteigen.

Für eine trockene Nase, falls du die hast, hab ich immer "Bepanten" Creme in die Nasenhöhlen geschmiert. Das hilft echt total gut.... ;-)

Naja und zum Schluss würde ich für die Lippen entweder den Labello von "Neutrogena" oder "Blistex" benutzen (egal welchen, die helfen alle...). Auch gut ist "Carmex". Das ganze hilft aber eigentlich nur, wenn man das öfters am Tag macht. Während meiner Therapie hab ich bestimmt alle halbe Stunde was neues auf die Lippen geschmiert.

Hoffe dir hat das geholfen!!! :-)

***HOLLABACK***

G)-Uniit-Fxreak


@ Hollaback

Also was nicht so gut für die Lippen ist ist gerade der Labello weil der nämlich Stoffe enthält die die Lippen nur austrocknen und das bringt einem dazu immer wieder die Lippen einzuschmieren was am besten hilft ist Vaselin...Das immer so jede 2 Stunden draufmachen das ist super...

Aber eine Frage: Ich nehem auch Hydroderm wieviel hast du bezahlt ich ahbe 6.95 € bezahlt ich glaub wir meinen die selbe ichaheb auch schon überlegt das ich mit Nivea Soft weiter mahe weil das andere ziemlich teuer ist....

Wie sieht denn deine Haut jetzt aus??

Erzähl mal... :-)

Danke

Hqoll>abahck


@ G-UNIT-FREAK

nein, ich habe mich falsch ausgedrückt, ich meinte einfach den Lipstick von Neutrogena, nicht Labello...

ach und noch dazu, für trockene Hände solltet ihr die Neutrogena Handcreme benutzen, ist die einzige die richtig hilft...

und schaut drauf, dass ihr die ohne Parfum nehmt...

ja, glaube meine kostet auch so um die 6 Euro, aber bei mir bezahlt das die Krankenkasse.

meine haut ist einfach toll, wenn ich das einfach mal so sagen darf. überhaupt keine pickel, total eben und glatt...

ich hoffe, die bleibt so

wie ist die denn bei dir die behandlung, schlägts an?

wie alt bist du eigentlich und bist du männlich oder weiblich, würd mich mal interessieren

Go-Uni[t-Frxeak


@ Hollaback

Ja also ich bin 18 und männlich...Hmm also die Therapie schlägt wunderbar an aber seit ich vor kurzem zweimal lange in verrrauchten Kneipen war, ist meine Haut nicht mehr so trcoekn wie vorher aber sie ist noch ein wenig trocken es kommen zwar auch keine Pickel mehr nach also nicht mehr so extrem aber kannst du mich beruhigen?? Also das die Haut jetzt nicht wieder anfängt zu fetten weil ich in den Kneipen war??

Meine Haut wird besser und besser....Wirklich ich bin froh es nehmen zu können.... :-)

H>ol\laJbyacxk


@ G-UNIT-FREAK

du bist doch jetzt in der 7. Woche, oder? also fast 2 Monate...

ich kann dich eigentlich beruhigen; das mit den Kneipen und der verrauchten Luft trägt vielleicht nur einen kleinen beitrag dazu, dass sich an deiner Haut was verschlechtern könnte. Solange du ja roa nimmst musst du dir immer vorstellen, dass ja die Pickel von unten, also von unter der Haut, bekämpft werden...

es wird also während der Behandlung niemals so weit kommen, dass auf einmal eine riesen Verschlechterung eintritt. das ist fast unmöglich!!!

Wie schon gesagt nehm ich roa jetzt schon zum zweiten mal ein...

naja, bei mir kams leider auch wieder, aber das war vielleicht auch nur mein Pech. vor allem hast du doch immer wieder die Möglichkeit nochmal damit anzufangen (was ich dir trotzdem nicht wünsche ;-)) achte einfach darauf, dass du die Gesamtdosis erreichst...

war während meiner Behandlung auch öfters weg abends und das hat bei mir auch nichts gemacht...

ich hoffe ich hab dich beruhigt ;-)

HOLLABACK

cjhar[lott.a_2x6


@Hollaback

Huhu! Hab mich vor Beginn der Therapie mit Aknenormin genau beim Gyn erkundigt... Schädigungen bei einer Schwangerschaft (nach der Therapie) sind nicht zu erwarten, man ist quasi wieder auf dem Level von vorher.

G}-U@nitO-Freaxk


@ Hollaback

hast du denn die Gesamtdosis nicht erreicht ???

H ollhaeback


@ charlotta_26 & G-UNIT-FREAK

Vielen Dank für die Info!!! Da bin ich echt erleichtert!!!

Ich habe die Gesamtdosis damals glaube ich nicht ganz erreicht... der Arzt hat mich gefragt, ob ich aufhören möchte und da hab ich ja gesagt, weil ich die tabletten schon sehr lange genommen habe und meine Haut echt toll war;

naja, vielleicht war das nicht das richtige...........

e]lcatinvom200x3


@hollaback

danke für deine guten und sicherlich(!) hilfreichen tipps!

jo das man die lippen öfters einschmiern muss stimmt( ich glaub ich hab in 2 wochen so viel lippenstift benutzt wie in meinem 16-jährigen leben noch nicht :D)

habt ihr eigl. auch rückenschmerzen?

weil wenn ich zum beispiel zügig von einem stuhl aufsteh schmerzt mir mein rücken?!

H0olla%bacxk


@ elcativo2003

bitte, bitte.... :-)

also ich hatte nie Rückenschmerzen, kann ja auch sein, dass das durch etwas anderes ausgelöst wird, oder? Ich weiß davon also nichts.

Wie weit bist du denn jetzt mit deiner Therapie?

GG-U"nit-bFreaxk


@ elcativo und Hollaback

Ja genau das wollt ich auch mal wissen wie weit du bist was du für eine dosis nimmst und wiviel du wiegst und wieviel du schon hinter dir hast :-)

Danke und weiterhin viel Glück

Hollaback: Du sagtest das deine Haut schon richtig super aussah..was kann ich unter dem super verstehen und wie lange hattest du da die Tabletten schon genommen..??

danke :-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH