» »

Depri wegen Pickel

E{inze6ller


hm ja ich weiß ja nicht wie mein gesicht ohne diese creme ausschauen würde :-) aber ich hoffe mal, dass die restlichen pickel in den nächsten wochen und monaten bis zum frühling/sommer ganz verschwinden werden und dann nur noch mitesser vorhanden sind. die würde ich dann gerne mit dem isotrexin gel (wie letztes jahr zu der zeit) bekämpfen. naja der sommer, urlaub und die sonne sollten dann das übliche tun.

achja und danach hoffe ich, dass die akne nächsten herbst nichtmehr so stark wiederkommt oder ganz wegbleibt. aber ich glaub meine hormone spieln noch bissl länger verrückt ;-)

Kserstin0-JJoGo


@Einzeller

Hm, ja...

Im Sommer ist es meist besser... das stimmt.

Kann schon sein das es an den Hormonen liegt.

E^in&zellter


hm ja pubertät halt... ich hab akne mit der pubtertät bekommen und hoffe ich werde sie am ende auch wieder los. aber das wird man sehn. meine verwandschaft hat eigentlich überhaupt keine probleme mit akne o.ä.

K!erDsti@n-JoxGo


@Einzeller

Ja wird wohl bei dir mit der Pupertät zusammenhängen...

eVnd}lichp{ickgelfrexi


Solarium!!Wieso nicht?

Also moin LeutZ ich kann euch ganz gut verstehen warum ihr so viel probleme hattet,denn diese hatte ich auch bis vor 3 wochen und das 4 Jahre lang nur diese dummen scheis pickel nichts hat geholfen aber auch garnichts.Ich war depri den ganzen tag hatte kein bock auf nichts bin nirgenswo hingegangen nicht mal in die schule.Aber jetzt endlich sind sie weg und zwar mit solarium.Ich bin am anfang 3 mal die woche gegangen das 2 wochen lang dann ein bisschen weniger 2 wochen lang 2 mal die woche und immer mehr minuten und höhere solarium leistungen aber es hat sich gelohnt jetzt sind dieser hässlichen dinger endlich weg auch wenn es mächtig mein taschengeld angefressen hat aber wie gesagt es hat sich gelohnt sie sind weg ich würde es euch auch raten es hat voralledem noch nen vorteil man würd natürlich auch noch braun und wer läuft schon gern als kalkspachtel rum. noch nen tipp die ganzen pflegeprodukte bringen fasst garnichts ich habs probiert von clerasil bis Zink nichts hat wirklich geholfen.Also geht ins solarium und ich verspreche die pickel sind weg wenn zwar auch nicht gleich aber in 4 wochen sind sie komplett weg. Also viel spaß beim bräunen und last euch nicht unterkriegen.

Ciao *:) und viel glück :)^

O"u>Txi


Wenn bräunen dann langsam anfangen ! Wenn wer noch nie auf der Sonnenbank war am besten mit der Bedienung im Solarium sprechen.

Ich bin die erste woche 2 mal gegangen, da ich eh schnell braun werde reichte mir das schon ! Um die Bräune zu halten reicht 1 mal die Woche wenn man es Regelmäßig macht.

Ich glaub nicht das das die Haut, wenn man sie genügend mit Feuchtigkeit versorgt, schneller altern lässt.

Wenn man jetzt 3 oder 4 mal die Woche geht ist eine schnelle alterung sicher :-) und das Krebsrisiko steigt genau so.

Bei mir hat Aloe Vera Gel zum trinken + Aleo Vera Gelly ,dass ist zum auftragen auf die Haut, geholfen.

Die erste Besserung trat mit der Pflege Seria von Balneum Lutsine ein.

Nach der ersten Besserung bin ich durch nen Kollegen ins Solarium gegangen. Da wurde das Hautbild nochmal besser und jetzt mit Aloe Vera + zink creme hab ich kaum noch Probleme.

Hatte auch 5-6 Jahre lang mittelschwere Akne ! Die natur machts, das meiste Zeug vom HA hat bei mir nicht geholfen.

EninkzellTer


servus jungs... und natürlich auch mädls :-)

also ich könnte mir vorstellen, dass ich blöd angesprochen werde in der schule, wenn ich auf einmal im winter braun bin =) (bin eigentlich total weiß im winter, aber werd im sommer immer schnell braun)

jedoch gibts in meiner nähe ein angebot eines solariums... dies lautet: 14,90€ im monat und so oft bräunen wie Sie wollen.

ist dieses angebot rentabel? wie oft sollte man die ersten 4 wochen ins solarium und wieviel kostet das im durchschnitt?

grüße

K1erstxin'-xJoGo


@Einzeller

Ob das jetzt so günstig ist weiß ich nicht. Aber wenn du das Isotrexin nimmst, solltest du das mit dem Solarium nicht übertreiben. Eigentlich sollte man ja auf das "Sonnenbaden" ganz verzichten. Aber ich bin selbst einmal die Woche ins Solarium gegangen. Wenn du es nicht übertreibst ist das okay.

E5inczmellexr


okay ja, ich nimm ja im moment noch differin und da gibts keine überempfindlichkeit gegenüber sonneneinstrahlung. aber mal schaun... der frühling kommt ja auch demnächst ;-)

ezoZratxh


hallo!

Wollte euch nur informieren das bei mir das Isotrex wirklich gut wirkt, derzeit sieht mein Kopf wie ein einziger Pickel aus, aber das war ja auch klar (ganau das hat mir der Hautarzt profezeit!). Werd euch bis zum Ende am laufendem halten.

Aber mir gehts derzeit richtig gut, alles läuft bestens.......

...ich hoff das es euch aus so gut geht. :)^

*Hoffnung lebt immer*

Eeinz7ell|er


ich freu mich, dass das mittel bei dir so gut anschlägt :-) da kanns ja nur noch besser werden in den nächsten paar wochen und monaten! bei mir siehts im moment so lala aus. bin jetz in der 6. woche differin creme + Benzaknen waschlotion + zinksalbe.

E-inGzelMler


soo, jetz gehts erstmal 2 tage lang zum ski fahrn. und das ohne differin creme! kann sich meine haut mal entröten ;-)

eOoratxh


Zwischenbericht

Ich muss dieses Isotrex-Gel wirklich hoch loben, ich benutze es erst seit gut 1ner Woche, und ALLE (wirklich absolut alle) Pickel sind weg!!!

Das hät ich mir wirklich nicht erhofft. Ein paar rote stellen sind noch zu sehen, aber diese werden auch noch verschwinden (hoff ich).

;-D

*Hoffnung lebt immer*

h8oplexss1


Hab die ganzen postings ein bisl durchforstet.

Kann aber leider auch nur von den gleichen Probs wie ihr klagen ;(

ISOTREX hab ich auch mal verwendet, jedoch sehr unregelmäßig.

Das unregelmäßig daher, da wie ihr schon sagtet sich Schuppen bilden und ich so deffinitiv nicht in die Schule kann :-(

Kennt jemand eine Lösug ?

Weiterhin verwende ich Eucerin (Tonic und so ne Seife).

Hinund wieder auch Teebaumöl, wobei ich mir hier nicht sicher bin ob es das richtige ist ;-D Ist für 55Cent vom Drogeriemarkt so eine Maske. - Was sagt ihr dazu ?

Desweiteren auch eine Zink-Creme.

In der Vergangenheit auch ein Mittel namens Jaikin N oder wie das heißt...

Nun würde ich gerne dieses ISOTREX wieder verwenden, wenn ich so von Euren Erfolgen lese, Prob. ist halt wie gesagt die Schuppen die dadurch entstehen :/

Eine Frage noch an Euch...

Verwendet ihr dieses Blaue oder dieses Rote (wurde mir mit vom Hautartzt empfohlen).

Falls das Blaue, wieviel % hat es ?

Liebe Grüße,

hopless1

hloplCess1


argh. Vergessen noch was zu schreiben.

Hab keine Edit-Funktion gefunden...

Noch ne Frage....

Verwende immer morgens vor der Schule so einen "Verdeckungsstick" der die Rötungen bischen "ausblasssen" lässt.

Sollte ich dies lassen oder weiterhin verwenden ?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH