» »

Depri wegen Pickel

Dyie& VeUrweichSlichtxen


so ähnliches zeugs habe ich früher auch erst bekommen. hat null bei mir gebracht. ich würde deinen arzt auf jeden fall nochmal drauf anhauen!

GY-ULn9it-F5re;ak


@ LatinLova

Ja nehme Roa weil ich sage dir eins: Die Ärzte wollen nur die Kasse aufgrund der Kosten niedrig halten. Nur, diese ganzen Salben und anderen Pillen (außer Roa) helfen nicht im geringestn dieses Problem muss von innen an den Wurzeln angepackt werden...

Salben machen nur von außen die Haut trocken wenn di eTalgdrüsen aber nicht bekämpft werden dann kann nichts positives daraus werden...

Viel Glück sprech deinen Arzt nochmal auf Roa an ;-)

Exinzelmlxer


Also Minocyclin (antibiotikum) haben bei mir damals gut geholfen. durfte die halt nur 3 wochen nehmen... des problem bei dem zeug ist, dass der körper ebn irgendwann resistenzen bildet und dann wirkts nimma.

ich war gestern übrigens beim hautarzt. hab Inderm (antibiotika zur äußeren anwendung) bekommen, weil ich doch einige entzündete stellen habe. das hab ich aber erst bekommen, nachdem ich nachgefragt hab...

GU-Unmit-Fr%eak


J dann sag ich mal viel Glück damit wie siehts denn momentan aus was würdeste sagen zu deinem Hautbild wie würdeste es beschreiben ???

E?inze{ller


aaalso,

linke seite: mitesser und nur eine entzündete stelle

rechte seite: mitesser, einige entzündungen (5-10)

Stirn: geht eigentlich, ab und zu 1-2 entzündungen v.a. am Haaransatz

Nase: Mitesser, auch ab und zu entzündungen

Hals: im moment leider 5 entzündungen!!! :-(

MmalaWy


Hi ihr,

hab vor kurzem dieses Forum entdeckt und finde es sehr schön, dass sich hier Leute mit ähnlichen Problemen austauschen.

Hab auch schon seit Jahren Pickel und je nach dem wie schlimm es gerade ist, bin ich mehr oder weniger deprimiert deswegen. Hab auch schon alles mögliche ausprobiert, momentan habe ich vom Hautarzt Basocin Akne Gel verschrieben bekommen - hat jemand Erfahrungen damit? Bis jetzt (nehme es seit zwei Wochen) merke ich keinen Unterschied, weder besser noch schlechter. Wäre dankbar für Tips..

EFinqzelxler


Hallo!

Also das Mittel, das du bekommen hast, ist zwar nicht das gleiche, was ich bekommen hab - jedoch soll es den selben effekt haben!

das ist nämlich antibiotikahaltig und soll das wachstum der bakterien hemmen! eine deutliche verbesserung soll, laut pakungsbeilage, schon nach 4 wochen zu sehen sein.

was hat denn dein arzt zur anwendung gesagt? 2 mal täglich auf die entzündeten stellen sparsam auftragen?

grüße

EFinze`ller


Malay, kommt es bei dir in der ersten woche zu einer verschlechterung? also "wandeln" sich bei dir viele mitesser in pickel um?

eIoNratxh


@ all

Kennt einer von euch schon Verbesserungen, weil es in den letzten Tagen doch ziemlich schön war ???

Ich eigentlich nicht.

*Hoffnung lebt immer*

E|inz0elxler


hm ne, ich glaub da braucht man schon paar stunden mehr sonne am tag =) und vielleicht auch anderes klima, das nicht so industrie verpestet ist wie des hier bei uns ;-) und meerwasser =)

ne kA.. mal schaun.

G$-Unijt-Frxeak


@ Malay

Ja wegen deinem Gel was du verschreiben bekommen hast...

Ich weiß nicht ichahbe so eins noch nicht bekommen aber habe schon viele andere Gels bekommen welche nichts genutzt hbaen...

rein garnichts...

Hast du denn starke Akne ??? UNd wie lange hast du schon deine Akne ???

G]-"Unit-+F;rexak


@ Einzeller

Naja aber ich sage dir eins: Das schaffst du schon auch wenn du jetzt einige Entzündungen bekommen hast (in den letzten Tagen)

Bei dem einen kommt es früher bei dem anderen später

Ich habe nen Kumpel der hat extrem starke Akne und auch schon im ganzen Gesicht Narben und der hat nen Bruder der hat das nie gehabt da hab ich mir immer gedacht wie das kommt aber jetzt habe dich den mal im Fitness Studio getroffen also den kleinen Bruder und der hat es so extrem jetzt bekommen und hat nun bestimmt mindesten 5-6 dicke Pickel an den Backen die schon richtig so aussehen als ob es 100 %ig Narben werden...

Schade...

Aber dir noch viel Glück das machst du schon ;-) Ich kann dich aber verstehen

Ewinzeqller


hm, ich würd sagen leicht-mittelschwere akne...

und das schon seit 2 jahren

letztes jahr um die zeit hat mir das gel isotrexin sehr gut geholfen!

jetz hab ich differin (gleicher wirkstoff etc.--> schälende wirkung) und noch das Inderm (antibiotische wirkung).

es heißt nach ca 4 wochen sieht man ne deutliche besserung. bin ja mal gespannt. jetz hab ich jedenfalls das gefühl, dass alle pickel auf einmal rauskommen -.-* bzw. sich alle mitesser in pickel umwandeln...

G/-UnNit-FrPeAak


Ich weiß nicht ich möchte meinen Kumpels kdie das haben helfen und denen zu Roa raten weil viele wissen vielleicht nicht das es das gibt aber ich habe Angst das ich denen dann zu nahe trete..

Kann mir jemand helfen und sagen wie ich es denen beibringen soll ???

Danke ;-)

GQ-Un:it-OFrexak


@ Einzeller

Ja guck da haste doch ein kleines Ergebnis weil du ja auch daran siehst das das Zeug schon wirkt nimm das mal 4-6 Woichen und dann hoffe ich mal für dich das du es bekämpft hast...

Seit wann nimmst du das nochmal?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH