» »

Depri wegen Pickel

O@uTi


[[http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=47866&item=7118574959&rd=1]]

Das soll helfen. Keine Ahnung ob es stimmt, kennt jemand dieses Produkt und kann Infos darüber preisgeben ?

Wäre echt nett...

SAilke%66


Re:...

Hallo Einzeller,

vielleicht wäre das mal etwas für Dich.

Gibt auch einige gute fertige Produkte davon und ist wunderbar zur Haut.

[[http://www.mdr.de/hauptsache-gesund/1727509-hintergrund-1724285.html]]

Viele Grüße

EtiRnzXelclexr


Hi Silke...

meinst du das Aloe Vera eine verbesserung hervorrufen kann?

Ich mein, wenn nicht mal solche Gels wie Skinoren oder Isotrexin bei mir wirken.. wie soll dann Aleo Vera einen erfolg hervorrufen? :-(

langsam verzweifle ich. schon wieder so ein dickes ding unter der haut -.-

SYilkLeL6x6


Re:...

Hallo Einzeller,

wie sagt man so schön: Versuch macht klug.

Aloe wirkt entzündungshemmend und bakterientötend.

Vielleicht als Buchempfehlung: Aloe vera - die Königin der Heilpflanzen von Alice Beringer. Gut und interessant beschrieben.

Viele Grüße

E"inzexllexr


Hey, ich wollte noch wissen, was ihr so gegen die richtig tiefsitzenden pickel macht. da kann man ja wenig mit teebaumöl oder schälpräperaten machen.

grüße

O}uTi


puh keine ahnung so richtig tiefsitzende hatte ich noch nicht ! ich konnte/könnte meine immer quetschen ! auch wenn man das nicht soll !ich mache es ...

habe bisher auch nur 1-2kleine narben davon ! aber die kamen vom herumdrücken als ich noch keine ahnung hatte wie man richtig ausdrückt.

also aus der anfangsphase meiner akne

aber wenn ich keine chance hatte die wegzubekommen würde ich sie in ruhe lassen

E|inSzeYlle.r


hi, jetz hat es eigentlich gut funktioniert mit den schälpräperaten...

bis heute ........

also ich hab eine dicke beule bekommen. die is auch sehr rot und tut ein wenig weh wenn man drankommt. jedoch hab ich nicht das gefühl, dass eiter enthalten ist. was für ne art von pickel kann das denn sein?!

T}rkinitMy198I3


der sitzt halt einfach sehr tief in der haut...lass ihn in ruhe oder stech ihn vorsichtig mit einer sterilen nadel auf wenn du die schmerzen nicht ertragen kannst

BCirken0baum


Roaccutan

Lieber Einzeller,

das tut mir leid, dass Du da durch musst! Ich hatte auch ganz stark Akne im Gesicht und bin deswegen richtig depressiv und unsicher geworden. Was ich Dir raten kann wurde teilweise schon erwähnt:

1. Gaanz wichtig: Der richtige Hautarzt! Das hat bei mir auch nicht auf Anhieb geklappt. Ein guter Dermatologe nimmt die psychische Seite sehr ernst und lässt Dich nicht im Stich. (zB verschreibt Roaccutan auf Wunsch)

2. Roaccutan: Das Einzige, was dauerhaft hilft und das Uebel an der Wurzel bekaempft. Was hab ich davor mit Gesichtspeelings, Antibiotika etc gelitten, bis mir durch Arztwechsel endlich Roaccutan verschrieben wurde. Aber aufgepasst! Du musst da Geduld haben. Viele Aerzte machen den Fehler und setzen viel zu früh (nach 6-12 Monaten) wieder ab. Das kann nicht funktionieren. Die Retionolabgabe ist eine Therapie, die Jahre dauert und dann ganz langsam ausgeschlichen werden muss. Auch das weiss ein guter Arzt.

3. Kohlenhydratarm ernähren. Seit ich mich (so ungefähr) nach der LOGI Methode ernähre, hat sich das Hautproblem nun vollends gelöst und auch die Haare und Nägel sind viel besser geworden. Habe endlich meine Babyhaut zurück, ohne Narben.

Alles Gute und viel Glück!!

C4en2t.oer


was ist denn die LOGI-Methode?

Bgirkuenbaduxm


@ Cent.er

schau mal hier:

[[http://www.logi-methode.de]]

Viele Grüsse

CYent._er


danke Birkenbaum!

T'rini=ty19x83


aber es wurde doch ernährungswissenschaftlich erwiesen dass low carb produkte dauerhaft nichts bringen...hmmm kannst es dennoch mal versuchen viel glück dabei

E?inze]llxer


Hi nochmal,

also mein Hautarzt hat heute gemeint, dass ich nicht mehr erreichen werde, wenn ich Vitamin A Säure Tabletten schlucken würde. Ich hab aber immer noch so viele Pickel.

omg.. typisch ärzte!

TAriniYtyV198x3


also hast du ihn mal auf roa angesprochen?? evtl. liegt es ja daran dass er einen teilder kosten (je nach versicherungsart und schwere der akne) übernehmen müsste??

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH