» »

Depri wegen Pickel

G[-UnJit-mFrexak


mein bericht

also ich muss sagen roa ist das beste der welt... obwohl ich heute einen ganz minimalen pickel an der stirn bekommen habe ist nichts tragisches is morgen eh wieder weg...

um bericht:

1. Woche:

Ich habe am 21. Februar mit Roa/Aknenormin begonnen...

30 mg pro tag. nach der ersten Woche war noch nicht viel zu erkennen und zu bemerken ich kannte mich ja damit aus is ja meien zweite behandlung und all das weil ich meinte ich müsste in der ersten schon nach 2 3/4 monaten abbrechen bzw absetzen...

2. Woche:

mitte der zweiten woche bemerkte ich wie so langsam meine haut um den mund herum trockener wurde.. aber von einer verbesserug noch nichts zu sehen... ich war aber geduldig und wusste das es hilft..

3. Woche:

solangsam wurden meine lippen trocken und ich musste immer mehr mit vaselin einschmieren.. es half aber so mitte der 3ten woche bemerkte ich das meine haut pickeliger wurde...

vor allem an der stirn habe ich ruck zuck 4 DICKE (und wenn ich sag dick dann dick) Pickel bekommen... hmmmm ich sagte mir nur immer weiter schlucken ich wusste ja das das die anfangsverschlechterung ist..

4. Woche:

oh mein gott hier kann ich viel erzählen obwohl es geht:

meine nase wurde haaaaammmer trocken und ich hatte von der vierten bis zur sechsten woche extreme probleme mit nasenbluten.

einige pickel kamen dazu und eine haut war extrem trocken von der 1. bis zur 8. woche ungefähr nahm ich hydroderm gesichts fluid.

5. Woche:

hier hatte ich auch einen dicken schub von pickeln 3-4 kamen an den wangen/backen dazu... das problem dabei war das ich blasser und blasser wurde und "alte punkte" wieder sichtbar wurden und somit sah ich ein bisschen "schlecht" aus... Ich bekam starke depris die ungefähr bis zur 8. woche reichten... meine haut war hammer trocken ich bekam leichte augenringe... naja da musste ich durch es war ne schwere zeit

6. Woche:

wie gesagt starke depris ich war oft frech und genervt zu meiner freundin und auch zu meinen freunden und eltern...

ich bekamm in der nähe der ohren noch 1-3 pickel mein haut war zwischenzeitlich soooo trocken das ich garnicht rausgehen wollte...

blass und gepunktet sah ich aus...

7. Woche:

ich merkte das ich nicht mehr so viele kleien schübe bekam was pickeln anging ich war im solarium und es ging einigermaßen bergauf... mein lippen waren in der zeit 100 %ig in ordnung. meion nasenbluten war erledigt... morgens hatte ich bis zur 7. woche immer dikce krusten in der nase...

8. Woche:

Die Anfangsverschlchterung war fast überstanden und ich war nach langer zeit wieder happy meine haut wurde sztelle für stelle glatter und geschmeidiger... doch blasser als bvorher wa rich trotzdem..

9. Woche:

Meine Depris gingen vorbei ich bin zwar immer noch schneller geriezt als vor der therapie doch es geht alles in ordnung. meine pickel die von der anfangsverschlechterung waren sind alle zu 90 % verheilt und es ging wirklich bergausf ich freute mich wieder morgens aufzustehen es war ein neues gefühl...

10. Woche:

ich war fast pickel frei und hatte nur noch 2 pickel einen an der rechten und einen an der linken backe... punkte waren immer noch da... aber meine lippen waren richtig in ordnung nur meine haut war wieder extrem trocken...

11. Woche:

Ich kann mich nur an der 10. Woche anschließen nur das meine Haut nicht mehr so extrem trocken war wie ion der 10.

12. Woche:

Die beiden Pickel sind fast verheilt ud nur noch als punkte sichtbar und ich bin richtig zufrieden ich ahbe schon 3 monate überstanden meine haut war in dieser woche garnicht trocken nur ein ganz kleines bisschen und ein bisschen an der nase

13. Woche:

Ja ich kann nur sagen das ich einige Punkte im Gesicht habe an der Stirn 2-3 und im restlichen Bereich ca. 4. WIe gesagt einen kleinen pisseligen an der Stirn bekommen aber der sieht nach nichts aus mein Haut ist garnicht trocken nur ein bisschen an der nase aber meine lippen sind ein bisschen trocdken aber ich trinke viel wasser und creme wieder viel ein...

ich bin hammer zufrieden und es ist einfach nur glatt an den backen nicht hubbelig einfach super ich hoffe das es so weiter geht...

Ist doch schon viel geworden... Naja viel vergnügen beim lesen

DHie Verrweic1hlic\hten


g-freak

haste tagebuch geführt? respekt! mfg

Gl-Unitb-Freaxk


@ verweichlichten

ne ich habe kein tagebuch geführt.... :-D

aber ich kann mir noch fast alles behalten...

*:)

s)chfnuffell678


noch immer skeptisch

ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass ein mittel, welches eh nur vorübergehenden erfolg verspricht und der haut bzw. dem ganzen körper so massiv schadet, gut sein kann. gut, gut..... jeder muss ja selber schauen, wie er damit zurecht kommt. wenn ich mir aber den bericht durchlese, dann weiß ich auch nicht....

is es nicht ziemlich erschreckend gewesen durch ein medikament nasenbluten zu bekommen? wie heftig muss das denn sein? will nicht missionieren!! aber.... ich könnte das irgendwie nicht (und meine haut is nu echt nicht prima)

k add=il1x986


hmm,bist du weiblich,einzeller?

ich würd sagen da hilft die pille in vielen fällen nämlich deutlich gegen pickel!

aber lass davon deine selbstbewusstsein nicht kleiner werden!das ist nun wirklich nichts,was dich als mensch unwertvoller macht!

ich hatte selber wirklich heftige pickel und hab immernoch eininge pikelchen(und das mit 18),aber mein leben lass ich mir davon nicht versauen!

geh weg,hab spaß und lern leute kennen...meistens fallen anderen die pickel viel weniger auf als dir!

ich hab in meiner hauptpickelzeit meinen freund kennengelernt und wir sind jetzt über 3 jahre zusammen!pickel sind wirklich nicht der weltuntergang!

es ist nur schlimm,wenn andere dir ansehen,dass du deswegen unglücklich bist...da musst du drüber stehen..

außerdem gibt es leute,die noch viel schlimmere akne probleme haben,als die,die du da beschreibst!

kopf hoch!

GC-Uni/t-cFrxeak


@ kaddi 1986

ja dem kann ich zustimmen aber ich muss auch sagen das es echt schwer ist so zu denken und ich einzeller voll und ganz verstehen kann...

G=-Uni,t-Fxreak


@ schnuffel

ich denke da muss jeder selber entscheiden was ihm wichtiger ist...ein bisschen nasenbluten in kauf nehmen oder später mit einer ganz neuen lebensqualität weiterleben...

ich kann dich verstehen aber ich bin froh das ich es angefangen habe und ich ziieh es auch durch bis zum ende *:)

EOinKzWellexr


@kaddi

danke für die aufmunternden worte :-)

bin "leider" nicht weiblich und somit kann dir pille bei mir auch nich helfen. naja zur zeit schmier ich wieder mittelchen vom hautarzt und benutz zinksalbe, obwohl ich eigentlich von ALLEN mitteln keine besserung mehr erwarte, weil ichs scho so lang ohne große effekte hernimm...

grüße

Gn-Unitz-Freak


@ Einzeller

wenn du wirklich nicht mehr an roa rankommen solltest...glaub mir auch bei dir ist das irgendwann vorbei glaub mir das wird schon alles... ;-)

das schaffst du halt durch wie alt warst du noch mal?

EMinzelxler


ja irgendwann is es vorbei... beim anderen früher, beim anderen später. ich sehs ja selbst bei mir in der klasse. der eine hat erst letztes jahr bekommen, der andere hats scho fast hinter sich...

ich bin übrigens 17

G{-Un_itV-Frxeak


@ einzeller

ja dannkann es höchstens "nur" noch bis zum 20.-21. Lebensjahr laufen...

ich hoffe es ist bereits so schnell wie möglich bei dir vorbei...

good luck ;-)

OAuTi


ui hat sich ja einiges getan war kaum noch in diesem forum weil das [[http://aknewelt.de]] forum mir mehr infos bietet.

ich weiss das einige aus diesem forum auch dort rumlungern :-)

vll findet ihr dort bessere tipps wie ihr mit eurer akne um gehen könnte oder wie ihr sie stoppen/heilen könnt.

zz nehme ich 100mg zink kapseln am tag ! 1 mal 50mg morgens einmal abends vorm schlafen gehen.

Ich wasche micht mit der dudu osan auch schwaren seife genannt.

Das ganze mache ich aber erst seit gestern kann also noch nix dazu sagen.

In der letzten zeit war es so schlimm wie schon lange nichtmehr.

Hatte viele pickel und eine allegie gegen eine creme ! hatte deshalb grooooße rote stellen im gesicht ! sah echt komisch aus.

Hab auch ne zeit lang BPO genommen ! super zeug hilft ech ! nur habs bissel uebertrieben haut hat sich zu sehr gerötet. Aber das zeug hilft meine haut schuppte sich so super und schälte den pickel heraus ! nach 4 tagen ist der pickel weg und es ist nurnoch eine leichte rötung vorhanden. vll rötet es bei mir auch so stark weil ich gleich mit der 5% angefangen habe :-(

naja mal abwarten was das zink und die dudu osun bringt :-)

vll sieht man sich ja bald im aknewelt forum ! bye

GZ-CUnito-Freaxk


@ Outi

hast du es nicht schonmal mit roa probiert oder willst du das nicht mla probieren?

Gruß *:)

oxtagnjaxo


Hallo an Alle,

wirklich sehr interessant hier.. tolles Forum.

Ich habe mir anfang Februar diesen Jahres ne Hormon-Spirale einsetzen lassen. Wollte diese gern haben, da es heißt, daß man die Tage evt. gar nicht mehr bekommt und auf jeden fall werden diese schwächer. Klingt doch richtig gut dachte ich mir. SCHE... war, durch dieses dämliche Ding habe ich Hautunreinheiten bekommen. Habe mir mal Nebenwirkungen von der Mirena-Spirale durchgelesen, tatsache: Hautunreinheiten und Depressionen :-( Dieses Gestagen enthält irgendein Hormon, daß zur Talgproduktion hilft. Hat Jemand auch solche Erfahrungen gemacht ??? Wie schnell geht das wieder weg ???

Vor zwei Wochen ließ ich sie mir raus nehmen und fing wieder mit der Bella Hexal an. Habe vor der Spirale auch die Diane 35 genommen und super Erfahrungen mit gemacht, wußte, daß diese gegen Pickel hilft. Nu nehm ich wie gesagt die Bella Hexal, ist das überhaupt die selbe Pille wie man es sagt ???

Ich habe überhaupt keine Geduld, fühle mich momentan so häßlich wegen meiner Pickel (auch im Dekollte), daß ich sogar zu meinem Freund abstand nehm.

Habe mir heute in der Apotheke von Avene die Cicalfate antibakterielle Wundcreme gekauft, die soll man punktuell auf den Pickel tun. Hat da jemand Erfahrungen mit, ob diese wirkt ???

Und helfen von Rossmann die Zink und VitaminC Lutschtabletten ???

O1uTi


also von den cicalfate hab ich nen ausschlag bekommen ! bin wohl gegen irgendwas in dem zeug allergisch ....

keine ahnung hat sich etwas nabenartiges gebildet und um den pickel rum war ein 5mark stück großer roter fleck ... also ich hab die creme gleich wieder in die packung getan und das wars fuer mich..

mir hat danach bpo geholfen ! das zeug schält die haut ... dh es bilden sich schnell neue hautschichten und der pickel wird herausgeschält.. nach 2-3 tagen ist der pickel weg! am 4ten tag ist nurnoch die rötung da und die mit bpo behandelten stellen verblassen viel schneller ! jedenfalls besser als den pickel auszuquetschen oder abzusaugen ! bpo darf man nicht auf offene wunden auftragen ! ich bin einer der gerne mal drückt :-( einfach bpo drauf und dann drück ich bestimmt nichtmehr dran rum ^^

und g unit ich habe noch kein roa genommen ! brauche ich auch nicht würde das nie bekommen ! bin schon lange nichtmehr zum HA gegangen wegen der akne !

War einmal da wegen ner allergie und er meinte tja akne ist wohl fast weg !

Naja das war ne gute phase hatte da echt kaum was ! hab dann das rl wieder total genossen viel bier partys etc naja dann kamen die biester wieder ...

mein ha hat mir nur kake verschrieben ausser als ich das erste mal bei ihm war ! Da bekam ich AKNE LÖSUNG ! sah aus wie son prit stift :-D hatter viele pickel zu der zeit weil mein vater meinte das die pickel dadurch kommen das meine haut zu trocken sei -.-

naja hab halt mit nivea eingecremt ... nivea doll das ne fettcreme war total falsch was ich gemacht habe ... naja mit 15 weiss man das halt nicht.

Danach hat mein ha mir nur kacke verschrieben und meinte wenn es nicht besser wird müsste ich tabletten nehmen ! Damit meinte er sicher Anitbiotika oder so! Glaube net das er mir sofort roa verschrieben haette! obwohl ka der HA ist relativ jung ! so mitte 30 vielleicht der setzt halt auch auf neue mittel ! nicht so wie die alten hasen im geschäft :-)

naja bin mal ne heilerde maske auftragen

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH