» »

Isotretinoin

Gw-Uniyt-Frexak


@ latin lova

also ich nehme die pillen gleichzeitig ein ich muss auch 30 mg nehmen ich nehme immer beide gleichzeitzig ein und das würd ich dir auch raten is besser ;-)

viel glück

G0-Unit-,Freaxk


mein bericht

also ich muss sagen roa ist das beste der welt... obwohl ich heute einen ganz minimalen pickel an der stirn bekommen habe ist nichts tragisches is morgen eh wieder weg...

um bericht:

1. Woche:

Ich habe am 21. Februar mit Roa/Aknenormin begonnen...

30 mg pro tag. nach der ersten Woche war noch nicht viel zu erkennen und zu bemerken ich kannte mich ja damit aus is ja meien zweite behandlung und all das weil ich meinte ich müsste in der ersten schon nach 2 3/4 monaten abbrechen bzw absetzen...

2. Woche:

mitte der zweiten woche bemerkte ich wie so langsam meine haut um den mund herum trockener wurde.. aber von einer verbesserug noch nichts zu sehen... ich war aber geduldig und wusste das es hilft..

3. Woche:

solangsam wurden meine lippen trocken und ich musste immer mehr mit vaselin einschmieren.. es half aber so mitte der 3ten woche bemerkte ich das meine haut pickeliger wurde...

vor allem an der stirn habe ich ruck zuck 4 DICKE (und wenn ich sag dick dann dick) Pickel bekommen... hmmmm ich sagte mir nur immer weiter schlucken ich wusste ja das das die anfangsverschlechterung ist..

4. Woche:

oh mein gott hier kann ich viel erzählen obwohl es geht:

meine nase wurde haaaaammmer trocken und ich hatte von der vierten bis zur sechsten woche extreme probleme mit nasenbluten.

einige pickel kamen dazu und eine haut war extrem trocken von der 1. bis zur 8. woche ungefähr nahm ich hydroderm gesichts fluid.

5. Woche:

hier hatte ich auch einen dicken schub von pickeln 3-4 kamen an den wangen/backen dazu... das problem dabei war das ich blasser und blasser wurde und "alte punkte" wieder sichtbar wurden und somit sah ich ein bisschen "schlecht" aus... Ich bekam starke depris die ungefähr bis zur 8. woche reichten... meine haut war hammer trocken ich bekam leichte augenringe... naja da musste ich durch es war ne schwere zeit

6. Woche:

wie gesagt starke depris ich war oft frech und genervt zu meiner freundin und auch zu meinen freunden und eltern...

ich bekamm in der nähe der ohren noch 1-3 pickel mein haut war zwischenzeitlich soooo trocken das ich garnicht rausgehen wollte...

blass und gepunktet sah ich aus...

7. Woche:

ich merkte das ich nicht mehr so viele kleien schübe bekam was pickeln anging ich war im solarium und es ging einigermaßen bergauf... mein lippen waren in der zeit 100 %ig in ordnung. meion nasenbluten war erledigt... morgens hatte ich bis zur 7. woche immer dikce krusten in der nase...

8. Woche:

Die Anfangsverschlchterung war fast überstanden und ich war nach langer zeit wieder happy meine haut wurde sztelle für stelle glatter und geschmeidiger... doch blasser als bvorher wa rich trotzdem..

9. Woche:

Meine Depris gingen vorbei ich bin zwar immer noch schneller geriezt als vor der therapie doch es geht alles in ordnung. meine pickel die von der anfangsverschlechterung waren sind alle zu 90 % verheilt und es ging wirklich bergausf ich freute mich wieder morgens aufzustehen es war ein neues gefühl...

10. Woche:

ich war fast pickel frei und hatte nur noch 2 pickel einen an der rechten und einen an der linken backe... punkte waren immer noch da... aber meine lippen waren richtig in ordnung nur meine haut war wieder extrem trocken...

11. Woche:

Ich kann mich nur an der 10. Woche anschließen nur das meine Haut nicht mehr so extrem trocken war wie ion der 10.

12. Woche:

Die beiden Pickel sind fast verheilt ud nur noch als punkte sichtbar und ich bin richtig zufrieden ich ahbe schon 3 monate überstanden meine haut war in dieser woche garnicht trocken nur ein ganz kleines bisschen und ein bisschen an der nase

13. Woche:

Ja ich kann nur sagen das ich einige Punkte im Gesicht habe an der Stirn 2-3 und im restlichen Bereich ca. 4. WIe gesagt einen kleinen pisseligen an der Stirn bekommen aber der sieht nach nichts aus mein Haut ist garnicht trocken nur ein bisschen an der nase aber meine lippen sind ein bisschen trocdken aber ich trinke viel wasser und creme wieder viel ein...

ich bin hammer zufrieden und es ist einfach nur glatt an den backen nicht hubbelig einfach super ich hoffe das es so weiter geht...

Ist doch schon viel geworden... Naja viel vergnügen beim lesen

L`atinLxova


*:) *:) *:) :)^ :)^ :)^

hehe, danke für deinen bericht, genau so läuft das gerade bei mir auch ab, bloß das ich erst in der 4. woche bin und nicht so wie du in der geilen 13. woche schon :-D :-( (

so wie es bei dir in der 6. woche ist, so ist es bei mir schon seit 2 wochen :-(

naja, muss ich durch, ich weiß ja, das in ein paar monaten alles besser sein WIRD!!! :-)

ok, muss ins bett, gn8 ;-)

GO-Uni(t-Fprexak


@ latin lova

ich sag es dir es wird alles gut glaub mir

ich bin wirklich froh schon in der 13. woche zu sein aber ich muss auch sagen das es noch ein langer weg ist....

aber wir machen das

viel glück weiterhin *:)

Sce,ba


Bin jetzt mit Roa durch

Habe eigentlich gar keine Pickel mehr , ab und zu kommen 1-2 (wie jetzt grad Einer) und sonst halt nur diese roten Flecken , sehen zwar noch scheisse aus aber es bessert sich. =)

G%-Unxit-F@reak


@ seba

wie lange hasse es genommen?

und welche dosis hast du genommen..

wieviel wiegst du nochmal?

viel glück das deine pickel jetzt besser weg bleiben als vor der therapie... ;-)

Sleba


@G-Unit-Freak

ich habs ca. ein halbes Jahr genommen

1. Monat 40 mg

2.-3. Monat 20 mg

3.-6. Monat 40 mg

Ich wieg um die 80 kg (mal 78 kg - mal 82 kg usw. , wegen Muskelaufbau und so)

thx :-)

Heute ist wieder n kleiner nachgewachsen aber nicht so tragisch. MIch stören halt nur die roten Flecken.

LG

Seba

L^atinLmovxa


HUHU

hi, ich habe seitdem ich jez die 30mg dosis nehme öfters mal kopfschmerzen....

habt ihr das auch?

kann es sein, das die phase nach 1-2 wochen wieder weggeht? also das mein körper zeit braucht um sich an die 20mg mehr am tag dran zu gewöhnen?

oder habt ihr generell öfters mal kopfschmerzen bekommen, als vor der roa therapie? =)

mfg

bZabyfeacEe112


Hallo...

komm gerade von meinem Hautarzt...und soeben meine ca. 7 Mo. Kur beendet... :-))))

hatte schon seit ungefähr 7 Jahren, mal stärker, mal schwächer mal überhaupt keine akne.....bis ich letztes jahr komplett mit meinen nerven am ende war...als ich akne so schlimm wie noch nie hatte :-( hab mich dann mal wieder aufgerappelt und bin zum Hautarzt gegangen...mit dem entschluß "keine" Cremes und "keine Tabletten" mehr zu nehmen...die Anfangs helfen und nach nen paar Wochen der ganze sch.... wieder von vorne losgeht !!! hab gleich gesagt das ich jetzt das roa ausprobieren will....Hautarzt willigte ein unter der Bedingung das ich zuvor noch dieses Basocin Zeugs für 6 Wochen ausprobieren sollte und wenns dann nicht klappt...gehts mit roa bzw. iso....los !!! Also ich fleißig das Basocin Zeugs benutzt....und ihr glaubt es nicht nach sechs wochen immer noch SCHEISSE....!!!!! Hätte ich auch gleich Voraussagen können zumal ich das vor 3 Jahren schon mal ausprobierte....

Aber ich hatte ja das Versprechen meines Hautarztes und promt ging es auch los....

1 Woche 10mg, 2 Woche 20mg, 3 Woche 30mg, 4 Woche 40mg...um die Anfangsverschlechterung bzw. Nebenwirkungen in Griff zu bekommen (Erfahrung meines Arztes)....

hab das ganze dann mit 40mg durchgehalten...für ca. 3-4 Monate ..und mußte aufgrund der erhöhten Leberwerte auf 30mg runtersetzen. Also weitere 4 Monate mit den 30mg......

Und ich muß sagen...die ganzen 7 Monate haben sich gelohnt....ich hab heute eine Haut wie ein Neugeborener....hätte nie gedacht das sich meine Haut mal so umstellt... :-) jetzt merkt man erst was für eine Lebensfreude man zurückgewinnt...und nicht immer den ganzen Spiegeln ausweichen oder den dunkelsten Platz aussuchen muß...naja ihr wist was ich meine....

Und ich muß sagen für dieses Ergebnis einer neuen Haut waren die Nebenwirukungen ein Witz....hätte noch viel schlimmeres erleidet...

Also nicht aufgeben es lohnttttttttttttt sich..............

G}-UUnit-!Freak


@ babyface

ja das sind gute neuigkeiten....

ic hkenn das das man auch schon soooo hammer viele sachen vom arzt ausprobiert hat und nichts geholfen hat....

ich nehem auch roa das zweite mal....

ud ich bin zufrieden...

gut ist das zeug...

Grüße

*:)

c&harlo8tta6_2x6


Huhu Ihr all!

Trallala... ich war gerade beim HA und meine Dosierung ist jetzt auf 10 mg pro tag verringert worden, meine Haut ist echt genial geworden :-)

Also an alle: Durchhalten lohnt sich!!! (Hab jetzt knappe 4,5 Monate 30 mg genommen)

GK-UnitZ-2Fxreak


@ charlotta

ach und jetzt nimmste 20 mg pro tag?

wie lnage nimmst du es jetzt noch beschreib mal deine haut...

hast du farbe im gesicht weil du sagtest ja das du auch ins solarium gehst bzw. sonne tanken gehst..

wie ich schon wo anders sagte ich ahbe mir gestern meine zweite 100er packung isotretinoin geholt... bin voll froh 101 tage habe ich schon hinter mich gebracht..

:-D

c.harlxotta_x26


Nein, ich nehme nur noch 10 mg pro Tag...

Der Vorteil nbei Euch Kerlen ist ja, daß Ihr die großen Packungen bekmmt...als Frau musste ständig neue Rezepte holen und bekommst "nur" 30er Packungen :-(

Ja, ich bin braun, hab auch durch die (aber nicht übertriebene) Sonne keinerlei Beschwerden oder Nebenwirkungen :-) Gehe weiterhin ins Solarium und in die Sonne, nur nicht ganz so oft und so stark wie ohne Aknenormin...

Ge-U#nit?-QFryexak


@ charlotta

hast du noch irgendwo punkte von früheren pickeln würd mich mal interessieren weil unter roa bekommst du ja viel schneller bräune ab deswegen muss man ja auch so aufpassen...

Danke Mfg

*:)

dTancXer-x18


Hallöchen!

Hab mal ne Frage: Nehme jetzt seit fast drei Wochen Isotretinoin und habe seitdem regelmäßig starke Kopfschmerzen! Ist das normal bei einer Dosis von nur 10mg ???

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH