» »

Wichtige Frage zum Muttermal

SIchok`ol-adenesKserixn


GreenEye

Mache Dir bitte erst Sorgen, wenn es sich bestätigt. Das sagt sich jemand, der sich nächtelang wegen dieser Fragen von rechts nach links gedreht hat...

Ein Muttermal kann sich verändern, auch bösartig sein, wenn es aber großzügig entfernt und alles "böse" mitgenommen wurde, ist die Gefahr gebannt. Ich hatte auch schon maligne, sie mußten also nochmal die Narbe anschneiden, nur noch großzügiger. Irgendwann hatten sie dann alles. :-)

Anna

Ich trinke auch gerade ein Glas Prosecco. Meine Untersuchung diese Woche: Bei dem Schokostückchen muß kein einziges der vielen, vielen Male entfernt werden. :-D :-D :-D

R%ai\nbo;wR[ainie


Hi, ich hab ja jetzt schon mitbekommen das man Muttermale nicht Lasern soll. Gilt das auch für ungefährliche ? Meine Hautärztin meinte erhabene kann man Lasern lassen und davon hab ich schon einige.

Naja darum gehts auch eigentlich nicht, ich hab nämlich am Oberschenkel ein kleines sehr dunkles welches irgendwie komisch aussieht. Ich werde zum Arzt gehen und wenn der sagt es muss raus dann werde ich es mir auch entfernen lassen. Das Problem ist, ich will keine Narbe und schon garkeine große ! Eine kleine winzige würde ich ja akzeptieren die man kaum sieht, aber keine große. Kann mir mein Hautarzt dann nicht eine Überweisung zum Schönheitschirurgen geben der mir das dann entfernt. Die haben einfach mehr Ahnung davon wie man zunäht und was genau gemacht werden muss ? Weil im Endeffekt kommt es ja darauf an wie die Haut wieder zusammengelegt wird, so das keine große Narbe entsteht.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH