» »

Wichtige Frage zum Muttermal

mvichHi13x37


boah

abstand von 6 monaten Oo

ich hoffe es geht auch wenn man alle aufeinmal weghaben will :-(

wie heisst diese narbensalbe ??

gruß michi

jnan7am79blxk


also mein Arzt macht 3 Stück auf einmal, wenn man es will.Wie die Salbe heißt, weiß ich nicht, hab sie mir ja nie gekauft, aber in der Apotheke wissen die sicher welche gut ist.

m$ichi1M337


danke

ok alles klar!

am montag hab ich termin und ich werde dann hier berichten was so los war :-)

aber ich hoffe das alles so klappt wie ich es will!

die aus dem gesicht müssen verschwinden!!!

aber ich denke/hoffe es gibt immer wege :-)

jdana7&9blk


ich drück dir die Daumen, dass alles zu deiner Zufriedenheit läuft. Ich kann dir nachfühlen, ich mag meine Leberflecken im Gesicht auch nicht leiden. Und wie gesagt, 5 Stück bin ich ja schon los. Brauchst keine Angst zu haben, es tut nicht weh und die Narben werden SUPER!

m ichi>1337


ja ich muss eh nur 4 entfernen lassen die ganz kleinen stören mich nicht..

im gesicht sind die male eh nich so tief oder ??

ich glaub bei laser kommen die irgendwann wieder ne ?

m~ic"hi133V7


Also.. ich war heut beim hautarzt und er(sie) hat gesagt das lasern nicht gehen würde da meine male sehr tief sind da dort haare rauswachsen und diese warscheinlich dunkler wiederkommen würden.. also hab ich mich entschlossen erstmal EINEN am 22 april rauschneiden zu lassen um zu sehen wie so eine narbe aussieht(ich hoffe das das wunderbar verheilt und kaum sichtbar ist). Die ärztin hat zu mir gesagt das dort immer eine sichtbare narbe bleiben wird.. ich weiss nich wie sowas aussieht aber ich hoffe das dies kaum sichtbar ist denn ich will die andren muttermale auch rauschneiden lassen!

Gruß michi

SPchokol<adenaesserixn


Michi, ich kann ja Deine Angst bzgl. Narben im Gesicht verstehen aber: Es ist wirklich wichtig, dass sie sich nicht verändern können und wenn der Arzt lieber schneiden als lasern will, dann solltest Du darauf hören. Lieber Narben im Gesicht als bösartige Melanome später!

Und: Einen hübschen Kerl machen Narben doch nur interessanter! :-x

m'icQhi1x337


ja ^^

aber soweit ich weiss gibts gute narbensalben usw so dass sie narben kaum noch sichtbar sein werden...

für 130€ pro stück(also insgesamt ca. 500-600€) verlange ich schon eine super behandlung...

SGunny<081x5a


soo, ich war noch nicht beim arzt.

der leberfleck, der komische, der 1mm groß war mit dem roten rand... hat sich unter der dusche abgelöst... warum auch immer... aber jetzt ist da nur noch grind.

ich werd mich hier nicht mehr melden.

ich bin ja ein bissel psycho und bilde mir immer krebs ein oder alles was ich lese, entdecke ich auch bei mir... und da ich darauf sehr deprimiert reagiere... das aber letzte woche ändern konnte, als ich eine freundin besuchte und nicht ins internet konnte, habe ich beschlossen nun keine foren mehr zu besuchen, weil mich das runterzieht... mir geht das alles zu nah, weiß auch nicht. ist echt besser, wenn ich das lasse.

denke mal, mit dem leberfleck war nix böses... so klein wie der war, werde dennoch demnächst mal meine anderen kontrollieren lassen. ;-) finde irgendwie, wenn ich mit meiner lupe, die ne starke vergrößerung hat, die leberflecken von meinem freund schlimmer aussehen als meine... ;-) ich werd das jetzt alles lassen und mein leben unbeschwert genießen, bin ja erst 19 und hab noch 81 jahre vor mir... :-)

wünsch euch alles gute!!! *drück*

S6chokohladene8sserixn


Ich wünsche der Sunny alles Gute und ich hoffe für meinen Teil, dass ich keinem Neuling hier Angst mache. Sondern vielleicht einfach nur ein paar Fragen beantworte und helfen kann.

Narbensalbe: a) Contractubex und b) mederma care Narbenbalsam.

Ob sie die Narben schöner machen = keine Ahnung. Aber sie pflegen und machen das Gewebe geschmeidiger. Deshalb nehme ich sie immer noch, auch Monate später.

Kgorxny


Halo :-)

Halo Leute ich geselle mich mal mit in eure runde.habe schon gedacht dass ich der einzige wäre der mit dem problem muttermal kämpfen muss. eigentlich ein schönes wort für einen so fiesen fleck.

Ich habe auch einige muttermale, vielleicht nicht so viele wie manch einer von euch (kann man aus dem geschriebenen hier entnehmen) aber einer stört mich und zwar der an meinem gesicht.ist knapp über einen cm lang, schön rund... aber schon mein ganzes leben belastet er mich.ich denke ihr wisst am besten was ich so fühle. meine eltern meinen , lass den fleck in ruhe.mein hautarzt meint ich soll ihn so lassen aber einer selbst empfindet da immer anders. ich muss auch ehrlich eingestehen dass mich muttermal bei anderen nicht so stören.habe leute mit muttermalen im gesicht gesehen, (zwar selten) aber irgendwie sehe ich da kaum was unästhetisches.

aber nun zur frage: bin ein hellerer hauttyp und würde gerne wissen wie das mit der narbe nach so einer op am gesicht wirklich aussieht? vielleicht hatte einer von euch so ein ähnlich großes muttermal und kann mir was dazu sagen.auch will ich was über die op wissen.wie lange dauert sie und verläuft sie schmerzfrei?

danke im vorraus. ich finde es gut dass sich die leute hier so gut helfen und unterstützen;)....macht mich dann auch wieder froher.

SQchokYolaldenFessQerixn


*:) Hallo Korny

Ich habe mir auch ein Muttermal im Gesicht entfernen lassen. Der wurde rausgebrannt. Nicht sehr empfehlenswert, da a) noch ab und zu ein Haar rauswächst (iih) und b) ein weißer Fleck übriggeblieben ist. Obwohl, weißer Fleck auf weißer Haut... ;-D

Jedenfalls ist rausschneiden die bessere Variante, da somit an der Stelle keine Melanome mehr entstehen können. Wenn er Dich wirklich stört, suche Dir einen Arzt, der ihn rausschneidet. Am besten läßt Du ihn von einem Hautarzt entfernen (erzähle ihm, dass Du DEN nicht mehr in Deinem Gesicht sehen willst!). Und wie die OP abläuft - entweder machst Du es, und hältst es aus, oder Du läßt es. Auf jeden Fall ist das mit Betäubung!!

Die Narbenbildung ist bei jedem anders, aber die meisten erzählen hier von recht "schönen" Narben. Wir wollten auch schon ein "Wer hat die schönste Narbe"-Wettbewerb veranstalten... ;-)

S=unny0=815xa


Gut einmal melde ich mich noch... Schoki du machst keinem Angst! Du hilfst den Leuten, das ist schön :-)

Ich mach mir die Angst selber ;-)

Alles Liebe!

M%agcdxa19


Hi!

Ich hab mir vor nem Monat ein Muttermal rausschneiden lassen und ich muss sagen,dass die narbe nicht so toll aussieht.Wenn ich mir vorstelle sowas im Gesicht zu haben...nein danke.Morgen lasse ich mir mehrere muttermal lasern,weil sie extrem abstehen und mich das stört.Sie sind zum Teil auch sehr groß.Werde dann mal berichten wie es gelaufen ist,aber eine Narbe ist für mich immernoch besser als diese doofen Dinger.

Ciao

m)ichi1`3x37


magda du musst auch bedenken das die gesichtshaut dünner ist als woanders, das heisst das die narben besser verheilen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH