» »

Aus Versehen Muttermal weggekratzt

PRuppy_-72 hat die Diskussion gestartet


Hallo Leute,

als ich gestern mein Pullover ausgezogen habe, bin ich ausversehen mit meinem spitzen Fingernägeln unter ein Muttermal geraten, und eher ich es merkte, war es auch schon ab. Es tat höllisch weh, dass Muttermal hing nur noch an einem sehr kleinem Stück Haut, so dass ich es, als ich es anpackte, sofort in der Hand hatte. Es fing sofort sehr stark an zu bluten, ihr könnt es auch gar nicht vorstellen, mein ganzer Rücken war voller Blut.

Jetzt habe ich ein bißchen Angst, denn ich habe gelesen, dass man mit so etwas Hautkrebs auslösen kann.Ferner weiß ich nicht, ob Muttermale auch Viren beinhalten, zumal mein ganzer Rücken innerhalb kürzester Zeit voller Blut war. Denke da nur an Warzen oder ähnliches. Wachsen Muttermal eigentlich wieder nach?

Was soll ich machen, zu Zeit habe ich noch ziemliche schmerzen. Soll ich einen Hautarzt aufsuchen, oder soll ich warten, ob der Schmerz in den nächsten Tagen aufhört? Ist von euch auch jemanden so etwas schon mal passiert?

Über Tipps bzw. Antworten auf meine Frage wäre ich dankbar.

Tschüß

Antworten
SkouglxBoy


Hi

Also erstmal tut mir das Leid für dich, ich kann mir den Schmerz gut vorstellen :°(

Hmm ich denke wegen dem Hautkrebs sollte das nicht viel ausmachen, denn der Arzt schneidet es ja auch einfach so raus. Was wohl eher das Problem wäre, ist dass du vielleicht Bakterien in die Wunde übertragen hast, von den Fingern. Hast du desinfiziert?

Wenn nicht würd ich das schnell machen!

Das mit dem Virus im Blut glaub ich nicht...

Viel Glück und ich würde auf jeden Fall mal zum Arzt.

gruss

SrchokolYadQen*esserxin


aua!

Wenn es ein ganz normales gesundes Muttermal war, dann musst Du Dich nur um die normale Wundversorgung kümmern. Wie oben gesagt, desinfizieren.

Grundsätzlich solltest Du dann mal einen Termin beim Hautarzt zur Kontrolle machen. Aber deswegen hast Du jetzt nicht - schwupps -Hautkrebs!

Aber: aua! Das hatte ich auch mal. :°(

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH