» »

Lästiges Thema: Haarentfernung

Mfar`ia Garxcia


Hallo JuliaSch

Ich habe wohl dasselbe Problem wie du.. Haarwuchs im Brustbereich und Bauch.. extrem nervig und peinlich!

Nun dein Beitrag ist ja schon ne weile her und ich wollte mal fragen ob sich mit dieser Pille schon ein positives Ergebnis sehen lässt?

Und wie bist du da vorgegangen? Zum Dermatologen? Oder doch zum Gynäkologen? Selbst das ist mir irgendwie total peinlich.. :-(

Würd mich freuen von dir zu lesen!

LG

Y3asemin%2209


Laser-Haarentfernung

Hallo an alle! ich habe über jahre hinweg gespart, um mir endlich eine laserbehandlung leisten zu können! allerdings habe ich noch etwas bammel davor: ich habe zwar dunkle haare, aber auch relativ dunkle haut...das sind anscheinend nicht die optimalsten vorrausetzungen :(v hat schon irgendjemand von euch erfahrung damit gemacht?

Aniratha, du hast einmal geschrieben, dass die laserbehandlung bei dir nicht geholfen hat...weißt du auch warum?

würde mich sehr über antworten freuen! gruß an alle

Dsru_siWxusi


Also bei mir hat die Pille etwas gebracht nehme sie jetzt seid 11/2 Monaten und mein Haarwuchs hat sich gebessert...

ASvax 1


Hallo alle zusammen,

ich lasse mir die Haare mit Laser entfernen und bei mir schlägt das total gut an. Vielleicht solltet ihr nochmal etwas weiter suchen und versuchen, da es für die Laserhaarentfernung ja so viele unterschiedliche Methoden bez. Laser gibt. Ich wurde früher mit einen anderen Gerät behandelt was nicht wirklich etwas gebracht hatte und dann habe ich mich entschlossen mich mit dem Alexandritlaser behandeln zu lassen, da eine Freundin von mir damit sehr zufrieden ist. Jetzt habe ich die dritte Sitzung hinter mir und kann das nur weiter empfehlen. Wichtig ist das ihr dunkle Haare habt... ; ) :-)

k<atz0enmixnze77


Meine Damen,

habe mich extra registriert um euch was zu empfehlen, nach ich selbst alles durchgemacht habe. Es gibt jetzt eine Methode, die tatsächlich die Haare verschwinden lässt und zwar für immer!!!!! Die heist IPL/SHR. es muss SHR sein, das ist effektiver als nur IPL. Sucht im Internet was das ist. Kurz gefasst- Lichtimpulse+Laser, unterschiedliche Wellenlänge. Die Haarwurzel und Zellen werden erwärmt und nach mind. 6 Sitzungen zerstört. Ich habe hier komische Sachen gelesen und verstehe nicht, wo man sich solche Nebenwirkungen holen kann. Man gleitet das Gerät an der Haut hin und her. Du spürst eine gewisse Wärme, wenn zu heis wird sofort sagen und die Stärke wird reduziert. Bei niedrigerer Stärke braucht man evtl. paar Sitzungen mehr, aber so wird die Haut nicht verbrannt. An den Beinen, wo die Haare sehr dick und dicht sind brauchte ich 8 Sitzungen, an anderen Stellen 6. Aber bei allen ist das sehr unterschiedlich. genau so sind auch die Preise in den Studien sehr unterschiedlich. Habe jetzt gesehen, dass in Hamburg man z. B Ober-oder Unterbeine schon für 60€ pro Behandlung machen kann. Ich zahle 139:((( Andere gute Alternative ist ein Hausgerät- Von denen gibt es ganz viel auf dem Markt. Der wesentlicher Unterschied ist die Impulsmenge. Die Aufsätze sind egal. Man kann ein Gerät z.B SILK Guide mit 150000 Impulsen für 179€ kaufen, dass ist sehr gut. Dieses Gerät benutze ich ohne Gel und er funktioniert punktuell. Also hinstellen, schiessen, verschieben und wieder schiessen. das Haarwachstum wir gewaltig verlangsamt. Beine bearbeitet mann mit 8 Wochen Intervall, Bikini 6-8Wochen, Bahrt 4-6. Viel Erfolg auf dem Weg zu dem Haarlosem Traum!!!!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH