» »

Pigmentstörung/ Braune Flecken

sqoo hat die Diskussion gestartet


ich habe seit ungefähr 5jahren dunkle,braune flecken unterhalb meiner brust. mir kommt es so vor als würden sie langsam größer werden.

besonders sichtbar sind sie im winter durch den kontrast, der ungebräunten haut nebendran. war beim hautarzt, der mir sagte, es seien pigmentstörungen gegen die man nichts machen könnte, außer eine aufwendige laserbehandlung die sehr teuer werden würde und narben verursacht.

ich kann mich damit nicht zufrieden geben. die flecken sehn wirklich übel aus, hat jemand ähnliche erfahrungen oder kann mir helfen ?

p.s.: ich bin 20,männlich.

Antworten
m<anu05023


hi!

ich habe auch eine pigmentstörung,aber im gesicht!und auch nicht wirklich klein.bei mir sieht man sie im winter auch besser als im sommer.aber im sommer immer schön mit sonnencreme einreiben,sonst wird der fleck noch dünkler!!

ich weiß auch nicht,wie man sonst behandeln könnte.ich lass es so wie es ist...würde ich dir auch raten?

glg manu

ala24


es gibt auf alle Fälle kosmetische Produkte, die mit pflanzlichen Enzymen Braunfärbungen aufhellen können. Weiters ist es wichtig gut vor UV-Strahlen zu schützen und zwar täglich, bei jeder Witterung !

Ggracxia


Kennt jemand ein gutes Make up mit Lichtschutzfaktor? :-/ Was nicht unbedingt soo teuer ist!

A<nonoymax1


Habe auch gerade im Gesicht eine starke Neigung zu Pigmentflecken. Also diese angeblich aufhellenden Gesichtscremes haben bei mir absolut nichts gebracht. Die einzige, was bei mir nützt, um sie einigermaßen in Grenzen zu halten, ist rund ums Jahr und täglich eine Creme mit hohem Lichtschutzfaktor zu verwenden.

@Gracia

Es gibt in der Apotheke Sonnencremes fürs Gesicht mit Tönung und hohem Lichtschutzfaktor.

ZrwebrgxAldi


Mein Tipp

Also,Leute,ich denke ich kann euch helfen. Bei mir fing es vor ca. zwei Jahren an. Zuerst wenige kleine Flecken,die dann größer und größer wurden und schließlich zu einer großen Fläche wurden. ( Auch im Brust-Schulterbereich) Letztes Jahr schämte ich mich sogar so sehr dafür,daß ich nicht mehr ins Freibad ging. Im Oktober fing ich dann damit an,mich selbst zu therapieren. Den Tipp bekam ich von einer Bekannten : Totes Meer-Salz !! Einfach einmal pro Woche etwa 700g in die Badewanne und mindestens eine halbe Stunde baden. Das Salz gibts ind der Apotheke oder unter [[http://www.versandapo.de]] ! 5 kg kosten etwa 9 Euro und reichen vier bis fünf Wochen .Ich muß echt sagen,ich hätte auch nicht daran geglaubt,aber die Flecken sind fast ganz weg !! Erster Erfolg war nach vier Wochen deutlich zu sehen ! Da ich wissen möchte,ob das Ganze auch bei euch funktioniert,würde ich mich freuen,wenn ihr euch meine Adresse notiert und mir mitteilt,ob es bei euch geholfen hat. Ganz wichtig : Als ich eine Woche damit aussetzte,wurde es sofort wieder schlimmer. Also keine Woche auslassen !

Bitte schreibt mir,wenn ich euch geholfen hab: MartinGammel@aol.com

KznudQdelexngel


ich hab eine pigmentsörung am bein...sieht irgendwie doof aus, da alles andere eben total hell ist. es geht um die ganze Wade....helfen tut da nichts!

kennt ihr eine bräunungscreme fürs Gesicht, die nicht fleckig wird& auch keine Pickel macht?

Grüße

aBa2x4


ich kann nur nochmal betonen: es gibt sehr wohl kosmetische Möglichkeiten. Ich hab doch einigen Kundinnen schon dazu verhelfen können, dass die Flecken verschwunden sind. Aber näheres bitte nur per PN, möcht hier keine Werbung machen...

acntxed


Hallo an alle, ich bin hier neu im Forum. Ich habe seit einiger Zeit eine Pigmentstörung im Gesicht. Mein Hautarzt gab mir Pigmanormcreme, die ich seit einer Woche nehme. Mein brauner Fleck auf der Wange wird nun aber dunkler. Habt ihr eine Idee, ob das normal ist? Kennt jemand noch gut funktionierende Hausmittel?

Ganz lieben Dank.

Anted.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH