» »

Fruchtsäure-Peeling

Adnownymax1


Also Sommersprossen weiß ich auch nicht, aber bei Pigmentflecken soll es angeblich schon helfen. Wobei auch mich da - vom Preis abgesehen - die Befürchtung abhält, dass die Pigmentflecken ein paar Monate später eh wieder kommen. Zumal da es bei mir eine Veranlagung ist, an der sich nichts ändern wird (und nicht etwa durch die Pille oder sonstige Medikamente, wo man eventuell hoffen könnte, nach dem Absetzen kommen sie vielleicht nicht wieder).

a}ish.ley


hi leute

ich wollte mal eines von euch wissen! und zwar hab ich im internet was von einem 25%iges TCA gelesen, da würde ich euch mal bitte mir zu erklären was das ist, ob 25% zu stark ist und ob es was gegen pickeln und weite poren hilft.

wäre euch sehr dankbar...

oh hab noch eine frage: was ist denn ein lactic acid peel und sind 85 % zu viel!!!

liebe grüße

c?harlo=tta_2x6


habe mit 20% Fruchtsäure beim HA angefangen... das brannte die ersten 2 Male schon ganz schön... Hilft aber super gegen weite Poren!! Und die Haut wird auf jeden Fall reiner und glatter!

N}o'MorgeARe1bexll


Hallo ihr Lieben *:)

Habe jetzt alle Beiträge durchgelesen und hätte ein paar Fragen:

1- Die Gels und Cremes von Neostrata, sind sie auch bei akuter Akne anwendbar? Oder sollte ich lieber drauf warten, bis die Akne ganz verschwunden ist (nehme seit einer Woche die Pille; spätestens nach 3 Monaten sollten keine neuen Pickel mehr kommen)?

2- Helfen die oben genannten Produkte, die Narben, die durch Akne entstanden sind, zu beseitigen?

3- Wie groß ist da der Erfolg?

4- Muss ich vor so einer Eigenbehandlung mich von meinem Hautarzt beraten lassen?

5- Reicht es auch, wenn ich mich vom Apotheker beraten lasse?

6- Wann würden die Narben verschwinden?

7- NEOSTRATA GEL PLUS, GLYCOLIC FORMULATION...

Ist das jetzt das Fruchtsäurepeeling?

8- Sollte man vorher irgendwelche Peelings beim Hautarzt gemacht haben, um damit anzufangen?

Es sind vielleicht blöde Fragen, aber bin wirklich froh, dass ich solche Produkte entdeckt habe :-D!

Vielen Dank für eure Antworten! @:)

lg

b[e {beyauty


@nomorearebell

antwort :siehe deinen neuen beitrag,da hab ich geantwortet

K"ullerp}f|irsixch


Braune Pigmentflecken weggelasert

Fruchtsäurepeeling (10 Sitzungen zu 800 DM) war reinste Geldverschwendung. Alle Flecken (2 große rechts und links auf der Stirn und beide Wangenbereiche) waren unverändert da. Dass die Haut danach schön glatt war und für 14 Tage die Mimikfältchen weg waren hat mich nicht gefreut. Ich wollte diese schmutzigbraunen Flecken loswerden. Dezember 2005 war ich bei einer Hautärztin und habe für 250 € beide Wangenbereiche mit dem Erbium-Laser behandeln lassen: alle Flecken sind weg! ich bin überglücklich. Die Heilung dauerte 6 Tage (in den ersten 4 Tagen sieht man ziemlich geschunden aus...), dann fiel der leichte Schorf ab und rosige Haut ohne Flecken kam zum Vorschein. Ich habe eine sehr unempfindliche Haut, kann alle Cremes benutzen und empfand die Prozedur deshalb vielleicht auch nicht schmerzhaft, piekst eben, wie kleine Nadeln. Die Stirn lasse ich mir nächstes Jahr im Winter machen!

Rdenix84


Hallo!

Ich habe heute meine dritte Fruchtsäurebehandlung beim Hautarzt gehabt. Ich leide unter Akne und habe außerdem ganz viele Aknenarben im Gesicht. Bis jetzt hat sich aber bei mir noch nicht so viel getan, außer dass die Narben ein bissi heller geworden sind. Ich hoffe aber so sehr daruf, dass es besser wird. Hatte jemand von euch auch Akne und hat es mit der Fruchtsäurebehandlung wegbekommen ???

NooMo"rSeARexbell


Hallo Reni

Ich leide auch unter Akne und habe mich letzte Woche so über die FS-Peelingpreise bei den Hautärzten erkundigt. Eine Behandlung würde 52€ kosten. Ist mir irgendwie doch zu teuer. Deshalb habe ich in einem Akneforum von einer Leidensgenossin gehört, dass sie gegen die Narben "Alpha Hycid Gel 10 für 16,15€, 50 ml der Firma Medex Deutschland Gmbh" verwendet. Schon nach 3 Tagen sollte sich da etwas getan haben. Ich versuche mal die billigere Variante!;-)

Ach ja, da soll´s von ner anderen Firma auch ein ähnliches Gel geben: "Dercome Aktiv Creme" für 13,70€.

Hat jemand schon damit Erfahrungen gemacht?

Hast Du Narben in Form von roten Flecken oder Dellen?

lg

R@eeni8 4


@NoMoreARebell

ich habe rote narben.

hatte gestern meine dritte fruchtsäurebehandlung und sie sind bissi blasser geworden. ich bezahle 30€ pro behandlung und gehe alle 4 wochen hin. das ist es mir mein aussehen wert. ich kann schon seit einem jahr nicht mehr in den speigel gucken und bin überglücklich, dass jetzt etwas gemacht wird. ich hoffe halt nur, dass es effektiv ist.

c0harAlotta|_2x6


Reni

Hallo!

Habe vor einem jahr wegen Akne mit den peelings angefangen, allerdings in Verbindung mit den Aknenormin-Tabletten. Und jetzt nach einem Jahr habe ich eine super tolle reine hautund bin mega happy... Hatte vorher leichte Akne im Kinn-Bereich und so verteilt übers Gesicht "unterirdische" Knötchen... Ist alles weg! Mach weiter und frag vielleicht mal Deinen Doc nach Aknenormin, kanns nur empfehlen! Viel Glück!!

R>enix84


@charlotta_26

was ist dieses aknenormin? ein antibiotikum oder etwas hormonelles?

ich hoffe wirklich, dass meine haut besser wird. könnte manchmal heulen, wenn ich in den spiegel gucke. das gesicht ist nun mal das erste was einem ins auge fällt.

lg

c,harl-otHta_26


hallo reni!

Schau mal ins Forum bei den Hautsachen, da gibt es einen Thread mit Aknenormin... Ist schwer zu erklären ansonsten, aber bei mir hat es super geklappt! Wenn Du Dir das Thema mal durchgelesen hast, meld Dich ruhig mal wieder! Wünsche Dir ganz viel Glück!!

sxkatxo


tach auch !!

ich habe im gesicht mehrere aknenarben sie sind jedoch nicht so tief, möchte aber was dagegen tun da ich mit den gesichtsnarben sehr unzufireden bin. ich habe mal eine freuchtsäurepeeling behandlung angefangen aber abgebrochen weil sie zuviel kostet nun wollte ich genauers wissen wie ich das peeling selbstanrühren kann oder vieleicht hat jemand andere tips für mich?

mfg christian

s@katxo


nicht sehr aktiv das board oder?

zu meiner frage warte ich immernoch auf antwort ? :(v

N;oMoreAnRebevlxl


Kann man ein FSP auch bei aktiver Akne machen lassen oder spielt es keine Rolle? Würde man auch dann den gleichen Effekt bekommen, wenn die Akne abgeklungen ist oder muss alles dann gemacht werden, solange die roten Flecken bzw. die Narben frisch sind?

???

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH