» »

Fruchtsäure-Peeling

A~phrJodixte81


Hallo zusammen!

Ich habe 2003 das erste Mal ein Fruchtsäurepeeling gemacht. Habe insgesamt 6 Sitzungen für je 51,30€ bei meinem Hautarzt gemacht.

Mein Hautbild:

- trockene Haut

- Mitesser

- fahl, rötlich

- glatt, wirkt aber sehr unrein

- rote Pünktchen ;-)

Vorbehandlung:

Zwei Wochen vor der Behandlung musste ich mit 10%iger Fruchtsäure (Zeniac LP fort = in der Apotheke für 11 € => auch als Weiterbehandlung 1 x täglich empfohlen) vorbereiten, damit der PH-Wert der Haut gesenkt wird.

Ablauf der Behandlung:

- Zu Beginn wurde meine Haut gereinigt und speziell auf die Fruchtsäure vorbereitet.

- Dann wurde die 70%ige Fruchtsäure kurz aufgetragen (Zeit wird von Sitzung zu Sitzung gesteigert, bewegt sich aber im Rahmen von 2-4 Minuten)

- Danach wurde durch eine geschulte Arzthelferin die Haut wie bei einer Kosmetikerin ausgereinigt, d.h. Mitesser entfernt usw.

Ich habe die Behandlung im 14-Tage Rhythmus gemacht, da mein Geldbeutel geschont werden musste. Im Allgemeinen rät der Hautarzt einen Abstand von 7-14 Tagen, je nach Empfindlichkeit.

Nach der Sitzung:

- am gleichen Tag natürlich Haut schonen

- am Besten auf Make-up verzichten => wer keine Möglichkeit hat wg. Arbeit: Nur Produkte die nicht komedogen wirken verwenden.

Während der gesamten Behandlung:

- kein Solarium (während und vier Wochen nachher)

- am Besten während der dunklen Jahreszeit

- bei schönem Wetter, Sonnencreme LSF mindestens (!!!) 40 (Gefahr von Pigmentstörungen, da Haut zu empfindlich)

Mein Fazit:

- sehr schöne Haut

- feinporig

- Hautgleichgewicht (also einheitlich klar) wieder hergestellt

- kleine Fältchen, kleine Narben => WEG

Dauer des Effekts:

- bestimmt 2 Jahre...seitdem habe ich meine Haut aufs übelste gequält, deswegen beginne ich nächste Woche die zweite Behandlung und das auch nur, weil ich weiß welche Effekte die Behandlung erreicht!!!

Zum Preis:

- in meinen Augen angebracht, da in etwa doppelt so teuer wie Kosmetikerin, aber viel effektiver.....brauche keine 5 verschiedenen Masken bei meiner Hautproblematik.

SO, ich hoffe ich konnte euch ein wenig helfen...bedenkt aber, es ist nur meine Erfahrung!!!

Liebe Grüße an alle :-)

t9ash


Hallo miteinander…

Ich hätte da gerne eine Frage: Ich habe von meinem Hautarzt eine Creme verschrieben bekommen, mit einem Glycolsäureanteil von 10%. Das ist nicht viel, da ich auch keine großen Hautprobleme wie Pigmentstörungen oder tiefe Falten etc. habe. Ich habe Ihn gebeten mir diese Creme zu verschreiben um ein etwas jüngeres, bzw. frischeres Gesiecht zu bekommen. Nun stellt sich die Frage, wie lange ich diese Creme nun nutzen darf… Ich habe erst vor einigen Tagen damit angefangen (Abends eine dünne schicht auf die Haut) und ich merke schon einige Resultate… aber ich weiß halt nicht wie lange ich diese Creme denn überhaupt auftragen darf/kann?

Meinen Dermatologen kann ich diesbezüglich nicht konsultieren, da er für einen Monat auf Urlaub ist…?!

Herzlichen Dank im Voraus für die Meldungen,

Lg

T.

M9issUSnbeka)nnt0


Ohje, alle Beiträge sind schon soo lange her, aber es wird bestimmt einige geben, die jetzt auch ein Fruchtsäurepeeling machen lassen.

ich bin gerade auch am überlegen ob ich eins machen soll (in einem anderen beitrag von mir steht alles genau, auch mit bildern). Jedoch bin ich Schülerin und ich würde gerne wissen wie stark sich die Haut schält. Kann man die Haut dann so richtig "abziehen"? :-D oder sieht sie einfach nur trocken und schuppig aus?

Zu meinem Hauttyp:

- trockene Haut

- Mitesser

- glatt, wirkt aber sehr unrein

- rote Pünktchen,also Pickelmale

r?obidnx77


hallo zusammen,

kann mir jemand sagen wo ich 100%tiges zitronen / (glycolsäure) Pulver her bekomm kann?

Ich seh die preise in der apotheke für grad mal 70%tiges nimmer ein.

Wär echt klasse wenn mir jemand einen tip geben könnt!!!

Lg robin *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH