» »

Warzenbehandlung an der Ferse (Verrumal)

BEutte`rflxy22


zu allen und Fernando61

Hi!

Echt nicht beachten? Würde ich ja gerne, aber ich merke sie

bei jedem Schritt. Ich hab schon vieles ausprobiert.

Jetzt laß ich sie mir raus brennen wenn es klappt.

Freu mich schon auf angenehmes laufen danach :-).

Berichte euch wie es war. Man soll nach der Behandlung

keine Schmerzen haben und alles machen können, halt

nur ohne Warze. *:)

BLutt9erflCye22


zu Pasquale

Hi!

Am besten erst zum Hausarzt und eine Überweisung zum Hautarzt geben lassen. Man spart dann die 10 Euro Praxisgebühr.

Die können dir bestimmt schnell weiter helfen.

Ich glaube auch das die Dinger nicht alle gleich aussehen.

Versuch es einfach und lass dir einen Termin geben. *:)

a\lexa"12x87


kann es sein das dornwarzen kleiner sind als normale und das die dinger wehtun als hätte man einen dorn in der stelle wo die warze ist und die deshlab so heißen ???

tqause$nds-chönxchen


dornwarzen haben wirklich eine art "dorn". ein dunkler "dorn" in der warze. tut weh. (muss aber nicht unbedingt kleiner sein, als ne gewöhnliche warze..)

war heute mal wieder beim hautarzt. werde ab donnerstag eine neue methode ausprobieren... wIRA.

dabei wird die warze erst mit salycilsäurehaltigen pflastern aufgeweicht und danach eine halbe stunde mit wassergefiltertem infra-rot-licht bestrahlt. dauert auch etwas, aber ich bin gespannt... soll schmerz- und narbenfrei sein, dei behandlung...

N$oXxoN


ich habe jetzt auch verrumal gegen eine warze am finger verschriebenj bekommen es mir grade da draufgemacht aber vom in der packungsbeilage erwähnten brennen merke ich rein garnichts völlig schmerzfrei das ding

M-el-1x6


benutze auch verrumal ..

Hey ihr!

Habe auch Dornenwarzen, mittlerweile 4 stk. Wenigstens habe ich das Glück das sie mich beim Gehen überhaupt nicht stören.

Allerdings habe ich die wirklich schon jahrelang und habe sie nie beachetet (da sie ja auch nicht weh tun), und nur Nicht-Beachten bringt es nicht .. da ich sie nicht behandelt habe, habe ich nur noch 2 dazubekommen.

Jedenfalls behandle ich sie jetzt auch mit Verrumal, und ich kann nur beobachten das sie weiß werden .. ansonsten tut sich wenig. Würde sie auch lieber rausschneiden oder -brennen lassen.

Habt ihr da Erfahrungen mit?

Die Dinger nerven wirklich schrecklich .. will sie auch endlich loswerden :-(

Liebe Grüße,Mel

8K9bunfnxy89


Verrumal benutzen oder lieber zu anderen mitteln freifen?

Also Ich hab vom Arzt Verrumal verschrieben bekommen, hab mir grad aber ein paar Sachen zu dem Thema hier durchgelesen,

ist das Zeug echt so übel ??? ich meine das die haut dann offen ist oder am bluten ist und derbst weh tun soll?

lg

MLissSuxgar


Dornwarzen

...ich hatte auch 3 Dornwarzen am Fuss.Sie störten mich nicht,weil sie nicht wehgetan haben,aber ich fand nicht so schön.Ich habe jahrelang alles mögliche versucht,um sie wegzukriegen.Wegbrennen beim Arzt und/oder Vereisen hat bei mir nix gebracht.Nach einiger Zeit waren die Warzen wieder da.Ich habe sie dann sehr lange und konsequent mit Guttaplast(ist so ein Pflaster,dass man in der Apotheke bekommt)behandelt.Ich weiss nicht,ob das gut ist,aber ich habe echt über ein halbes Jahr(mit Pausen zwischendurch,damit sich die Haut erholt),immer so ein Pflaster am Fuss gehabt.Und jetzt sind die Warzen endlich weg und seit fast einem Jahr auch nicht wiedergekommen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH