» »

Muttermal an der brustwarze

CIhiFnamxan hat die Diskussion gestartet


Kann man das entfernen?'sieht wirklich nicht gut aus....als kleines kind hat mich das zwar nicht gestört aber jetzt irgend wie schon. verstecke mich immer beim umziehen damit das keiner sieht. weiß einer ob man das entfernen kann? und ist da ein uterschied zwischen muttermal und leberfleck? :-/

Antworten
L]eberHf1lecTkxi


Hi,

eine gute Frage! Das würde mich auch interessieren, denn ich habe auch eins direkt auf der rechten Brustwarze. Ich hatte es schon als Kind und es hat sich auch nicht verändert. Mich selbst stört es auch nicht, aber für den Fall der Fälle wäre sowas schon interessant zu wissen.

Muttermal und Leberfleck sind synonyme Ausdrücke soweit mir bekannt ist.

Gruß

Michael

CuhTinam axn


aha ist gut zur hören das jemand das selbe hat wie ich...aber eine frage @leberflecki stört dich das ding da nicht? ich hab es auch genau an der rechten seite und es nervt total weil beim umziehen jeder drauf gucken würde und schwimmen geht garnicht. wie gehst du mit der sache so um?

veerizweigfelt1x7heul


ohje wie groß ist das denn dann wenn da jeder drauf gucken würde muss ja riesig sein ??

gruß

LQeberf9leckxi


Hallo,

es ist nur so groß wie die Brustwarze selbst (nicht der Warzenhof), also eher klein. Aber die Warze ist damit etwas "dicker" als die andere. Da ich am ganzen Körper sehr viele Leberflecken habe fällt es zum Glück nicht immer gleich auf; so wurde ich bisher meist bei Untersuchungen und Ärzten auch drauf angesprochen, nur selten auch von anderen, was mir dann schon etwas peinlich und unagnehm war. Früher war mir Umziehen und Schwimmen u.ä. generell peinlich wegen der vielen Muttermale (einige sind bei mir auch größer). Aber ich habe nur die Möglichkeit mich damit abzufinden und sie zu akzeptieren, wenn ich mich nicht überall verstecken will. Und da meine ich: es gibt Schlimmeres als viele Leberflecken. Sollen die Leute doch gucken und dabei bei sich gleich weiter!

Also, laßt Euch nicht unterkriegen.

Gruß

Michael

C6hCina8mxan


ja wie gesagt ist nicht groß aber bei mir fällt das schon ziemlich auf da ich nicht braun am ganzen körper bin und ich hab da ja schon im gesicht ein muttermal genau über der oberlippe und es geht auch ein stückchen auf die oberlippe mein arzt meint man könnte es nicht entfernen aber er sagte nicht wieso. wisst ihr warum man da das muttermal nicht wegmachen kann?

Lweberfl&ecki


Hallo chinaman,

warum man sie nicht weg machen kann? Nun, das weiß ich nicht genau. Wenn sie sich verändern würden, müssten sie schon rausgeschnitten werden, aber dann würde wohl ein Stück der Brustwarze mit wegkommen. Für eine Schönheits-OP (und auch sonst) keine tolle Vorstellung. Ich habe auch noch weitere Leberflecken an "ungewöhnlichen" Stellen, z.B. am Ohrläppchen, an den Händen, zwischen den Fußzehen, an der Brustwarze, 2 kleine auf dem Bauchnabel und einige auch im Intimbereich. Also mache Dir nicht so viele Sorgen deshalb, solange sie sich nicht verändern.

Gruß Michael

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH