» »

La Roche Posay

S^hseerxa


;-D

Na, was hab ich gesagt? War doch gut, euch gleich mal im voraus "gute Besserung" zu wünschen :-p ;-D

Hoffe, euch beiden geht's wieder ein bißchen besser! :°_ :°_

von hildegard und bettina hab ich ja noch nie was gehört.

*tztztz* :-p ;-D

Hey, ich hab auch bis einschließlich Mittwoch frei, Lara ;-). Und wie du, Reg, auch am Freitag (BaWü), d.h. dass ich nur Donnerstag arbeiten muss ;-D ;-D ;-D. Es hat doch seine Vorteile, wenn man in dem einen Bundesland wohnt, aber im anderen arbeitet ;-D

Wünsch euch was, bis baaaald *:)

cMoonat}ra


so, ich hab mir nu echt die letzten 13 seiten fast komplett durchgelesen und eigtl nur, weil auf der ersten seite ein hautbild beschrieben wurde, was meinem aehnelte :-)

also ich benutze nun seit ca 3 wochen die sebamed waschlotion, weil sie mir hier im forum empfohlen wurde und einer von euch, nutzt(e) die ja auch!? :-)

zusaetzlich kommt danach dann immer noch die teintverbessernde feuchtigkeitscreme von neutrogena visibly clear drauf.

nur meine haut ist halt staendig geroetet und ich habe auch das gefuehl, dass ich wieder mehr und kontinuierlicher pickel bekomme.

vom glaenzen mal abgesehn.

vielleicht koennt ihr ja nochmal eure pflegetipps kurz zusammenfassen, bei sheera scheints ja vollkommen geholfen zu haben?

RYegk1x23


hey sheera! *:)

ja, so langsam geht´s bei mir wieder. 8-) 8-) 8-) 8-) 8-)

was, du musst nur einen tag arbeiten? :-o

ich will auch!!! na ja, morgen is ja zum glück schon mittwoch! ;-D

werd dann jetzt auch ma ins bettchen, ICH muss ja morgen früh raus... zzz zzz zzz zzz zzz zzz zzz zzz zzz

@ conatra:

ich glaube, das hautbild, dass dir ähnelte, wird eher das von sheera gesehen, es sei denn, du hast so geglänzt, dass sich die leute sonnenbrillen aufsetzen müssen, wenn sie einen sehen, dann war ich es. ;-D

aber trotzdem: ich nehm das deep clean von neutrogena und die feuchtigkeitscreme nehm ich auch. hab auch das gesichtswasser, aber das vergess ich irgendwie oft. :-/

wenn die haut bei mir wieder schlimmer wird, nehm ich wieder das la roche posay, das zeug is halt nich so mild wie das von neutrogena.

sebamed hatte ich vor ewigkeiten mal, aber da kam ich überhaupt nich mit klar, war wahrscheinlich zu mild für meine haut. :-/

nimmst du denn auch ab und an mal ne gesichtsmaske? bei mir hilft das wunder. ich hatte immer die eine von claire fisher, blöderweise finde ich die in keiner apotheke mehr. :°(

immer gut sind totes-meer-masken oder schlammmasken, die finger würd ich lassen von aloe vera & co, da reagieren viele allergisch drauf.

wie schaut´s bei dir mit makeup aus? da können wir dir hier glaub ich alle ziemlich geschlossen shiseido empfehlen, je nach zustand der haut die powdery foundation oder das kompaktpuder aus der pureness-serie.

so, jetzt geb ich das mikro mal an sheera-lady weiter, aber die junge dame treibt sich eh erst gegen 02.00-03.00 uhr nachts hier rum. ;-D

aber die kann ja auch ausschlafen. :-p

hoffe, ich hab nix vergessen, wenn du fragen hast, frag ruhig.

grüssle.

reg. *:)

caonatxra


hallo,

hmmm, wie heißt denn diese gesichtsmaske genau? - evtl brauch meine haut zz echt mal n totalprogramm :/

und welche feuchtigkeitscreme benutzt du genau?

weil ich kann mir nicht vorstellen, dass sebamed der ausloeser fuer mein momentan akuteres problem sein soll - oder doch?

wenn dieses lrp ein stueck agressiver sein soll, dann ist das glaub ich nix fuer mich, weil meine haut ist eh mom schon dauergeroetet und allgemein auch sehr empfindlich

lRara1(6x2


@ conatra

Ich habe bis vor kurzem auch Sebamed genommen (oder eher das Nachmachprodukt IsanaMed) und bin auch eigentlich ganz gut damit zurecht gekommen, aber hatte eben schon immer ein paar Pickelchen. Nachdem mir hier die Visibly Clear Creme empfohlen wurde (ich brauche einfach eine Creme nach dem Waschen sonst trocknet meine Haut erstmal vollkommen aus) hab ich mir die Creme gekauft und gleich das Visibly Clear Waschgel dazu (bedes neutrogena).

Ich hatte auch erst überlegt ob ich das Deep Clean nehme, habe mich dann aber doch für das Visibly Clear Gel entschieden weil ich glaube dass es noch einen Tick sanfter zur Haut ist.

Dass SebaMed der Auslöser für deine momentanen Probleme ist glaube ich eignetlich nicht, es sei denn du wendest es andauernd an (oft über den Tag verteilt), denn zu viel an Pflege ist auch meistens schlechter als besser.

Wie war deine Haut denn vor dem Anwenden von SebaMed, genauso? Und seit wann nimmst du die Visibly Clear Creme? Vielleicht verträgst du die sonst nicht?! Kann ja sein, obwohl wir hier bestens damit zurecht kommen, aber das muss natürlich nicht jedem so gehen!

Hier nochmal in Kurzform was ich nutze:

täglich:

Neutrogena Visibly Clear Waschgel

danach Visibly Clear Creme

ab und zu mal ein Peeling (meist h:

Neutrogena Visibly Refined

(brauche ich so langsam auf, hatte ich mir mal vor längerer Zeit gekauft aber ist für den täglichen Gebrauch zu "scharf" für meine Haut

oder ein anderes Peeling (meist irgendein totes Meer Peeling aus der Drogerie).

Masken wende ich sehr selten an, wenn dann sinds auch unterschiedliche.

Make Up:

Shiseido Powdery Foundation

SBhe$erxa


Sorry, dass ich mich gestern nicht gemeldet hab, aber ich war mit einer Liebeskummer-Freundin beschäftigt :-| und bin dann gegen 4:00 Uhr morgens halb tot in mein Bett gefallen :-

@conatra

Morgens und abends verwende ich das Neutrogena Deep Clean & das Neutrogena Visibly Clear Gesichtswasser. Beide Produkte sind einfach top :)^

Außerdem nehme ich seit September auch die Feuchtigkeitscreme von Neutrogena Visibly Clear, allerdings nicht immer, da meine Haut das nicht braucht. Abends (über Nacht) verwende ich sie nie und morgens nur, wenn ich mich schminke.

Mein Haut ist wirklich fantastisch geworden x:)

Ich habe bis Sept.05 jahrelang das Sebamed zum Reinigen genommen, war damit auch sehr zufrieden, weil es für problematische und empfindliche Haut sehr gut geeignet ist. Meine schlechte Haut lag auch nicht am Sebamed, sondern an der Gesichtscreme, die ich vorher genommen hatte. Auf das Deep Clean bin ich dann erst mal nur deshalb umgestiegen, weil meine Haut nach dem Waschen mit Sebamed immer so schnell geglänzt hat. Mit dem Deep Clean ist das jetzt nicht mehr so *freu* und auch ansonsten ist es für meine Haut noch viel besser geeignet als das Sebamed. Die großen, dicken Pickel und auch die lästigen Mitesser gehören nun der Vergangenheit an :)^ :-)

Sollten die zuständigen Leute die Neutrogena-Produkte aus unerklärlichen Gründen irgendwann wieder vom Markt nehmen, geh ich übrigens vor Gericht ;-D

Huhu Reg *:)

Ja, da hab ich mir den Urlaub gut gelegt, was ;-D ? Ich hatte noch so viel Resturlaub, weil ich im Herbst in den eigentlich lang geplanten Urlaub nicht gefahren bin und nun hatte ich mir die zwei Wochen für jetzt genommen :-). Und dass am Freitag Feiertag ist, hab ich erst Sonntag bemerkt. Das ist wirklich cool ;-D

Noch mal zum Aloe Vera: Also im Gesicht dürft ich das auch nicht verwenden, sonst würde ich bestimmt wie'n Streuselkuchen aussehen ;-D, aber das Duschgel für'n Körper ist einfach super x:). Bin davon total begeistert!

Aber schon komisch: Im Gesicht können die Produkte nicht austrocknend genug sein und am Körper brauch ich dann doch eher das Gegenteil. Hab schon immer gewusst, dass ich recht seltsam bin |-o ;-D

Grüßle an euch alle *:) *:) *:)

c+onaxtra


Neutrogena - Deep Clean / Cremiges Waschgel oder Neutrogena - Deep Clean / Klares Reinigungsgel?

und danach dann also Neutrogena - Visibly Clear / Hautklärendes Gesichtswasser und als creme fuer den tag Neutrogena - Visibly Clear / Feuchtigkeitscreme?

waere das dein einkaufszettel? :-)

und welche gesichtsmasken speziell sind noch zu empfehlen?, bei mir in der apotheke gabs fast gar nix ... hab nun mal testweise so eine maske mit vitamin e genommen - mal schaun

S/heerta


Ich verwende das hier:

Neutrogena - Deep Clean / Cremiges Waschgel

Die beiden sind korrekt :)^:

Neutrogena - Visibly Clear / Hautklärendes Gesichtswasser und Neutrogena - Visibly Clear / Feuchtigkeitscreme

Da kannst du auch gar nichts falsch machen, da es von Visibly Clear nur eine Creme und ein Gesichtswasser gibt ;-)

Die Creme kannst du morgens & abends auftragen. Nur ich brauche sie nicht jeden Tag und nachts schon gar nicht. Aber ob's deine Haut braucht, findest du sicher schnell heraus ;-)

Zu Gesichtsmasken kann ich leider nichts sagen, verwende gar keine :-. Da kann dir aber Reg weiterhelfen *denk*, gelle? ;-)

Gute Nacht zzz ich geh jetzt schlafen, muss ja morgen (leider) arbeiten :-| :-/ ;-D

*:)

S heexra


Ich hab mir heute wieder Vorrat geholt ;-D, bei uns sind die Produkte von Neutrogena immer so schnell ausverkauft scheiss.Kaff , sie legen sich einfach nie genug hin >:( und wenn das alles wech ist, dauerts ewig, bis wieder aufgefüllt ist :-|

Aber nun reicht's erst mal ne Weile ;-D

Schönen freien Tag morgen, Reg ;-)! Ich geh zum Friseur ;-D

Tschüssi *:)

l_a;ra16x2


Gesichtsmasken gibt es in der Drogerie in großer Auswahl. Meistens sind die in so kleinen Tütchen/Beutelchen und reichen für zwei Anwendungen. Welche du dann nimmst ist Geschmackssache, vieleicht was gegen unreine Haut, was mit Totes Meer Salz ... musst du einfach mal gucken!

Gesichtswasser verwende ich persönlich nicht. Ich hab mir schon ein paar Mal welches gekauft aber irgendwei hat das meine Haut immer noch mehr ausgetrocknet und war somit nicht so gut verträglich.

Wie ist denn das Neutrogena Gesichtswasser, Sheera? Leicht austrocknen tut es wahrscheinlich auch, oder merkst du davon gar nichts?

Und wozu ist Gesichtswasser eigentlich gut, soll es den letzten "Dreck" der beim Waschen nicht weg gegangen ist runterholen? Oder die Haut auf anschließende Pflege vorbereiten? Vermutlich beides tippe ich mal..*g*

...also, ich wünsche euch schonmal ein schönes Wochenende!!! *:)

S(he%erxa


Hallo Lara :-)

Also ich bin sehr begeistert vom Visibly Clear Gesichtswasser, bei den Produkten von Neutrogena gibts für mich einfach nichts auszusetzen :-D. Für mich können die Produkte auch nicht austrocknend genug sein ;-D, daher kann ich das schlecht beantworten. Die Haut spannt danach aber nicht, falls du das befürchtest ;-). Ich finde es einfach erfrischend, nach der Reinigung noch mit Gesichtswasser quasi den letzten Rest "Schmutz" wegzuwischen. Eigentlich verwende ich seit ich 13 bin Gesichtswasser, gehört irgendwie einfach dazu :-). Aber so ein Gutes wie das jetzt hatte ich noch nie x:)

Ich hab dir hier mal kopiert, was Neutrogena zum Gesichtswasser schreibt:

Das Gesichtswasser reinigt porentief, entfernt mild Spuren von Schmutz und überschüssigem Fett und hilft so, Unreinheiten vorzubeugen. Die milde Formel mit natürlichen Pflanzenextrakten aus Aloe Vera, Kamille und Hamamelis klärt und beruhigt die Haut. Ein Wattepad mit dem Gesichtswasser tränken und sanft über das Gesicht streichen. Für alle Hauttypen geeignet.

Das kann ich alles nur bestätigen :)^ ;-) x:)

Wünsche euch allen auch ein tolles Weekend *:)

Syhee\ra


Ach Reg

Hast du den Feiertag gut genutzt? :-D

Ich war ja beim Friseur. Komisch, aber es dauert immer ein paar Tage, bis ich mich danach an mein neues Spiegelbild gewöhnt hab, geht mir einfach immer so :-, verrückt ist das ;-D

Grüßle *:)

REeg12x3


sorry!!!

hab soooooooo wenig zeit!!! möbel gucken, shränke AUSräumen, kisten EINräumen... %-|

in einer woche hab ich´s ja dann hoffentlich hinter mir. ;-)

aber nu zum thema: :-)

wie die maske von claire fisher heißt, weiß ich leider nich mehr genau, war irgendwas mit schlamm. ;-D von "fette & öle" gibts in der apo ne maske, nennt sich "frei und klar". kostet allerdings 1,90 oder so für ne einzelanwendung. gibt´s aber günstigere bei schlecker und dm oder so. wie gesagt, totes meer, irgendwas mit schlamm und deine haut sagt danke. :-D

Für mich können die Produkte auch nicht austrocknend genug sein

geht mir genauso. ;-D

@ sheera:

jepp, feiertag war super genutzt. den halben tag verschlafen und dann kisten gepackt. was meinste, wie toll das meiner haut bekommt?! der ganze staub und schmutz und bäh! >:(

komm mit masken und co. gar nich mehr hinterher im moment. :-(

na ja, werd mich dann in einer woche ganz dolle bei meiner haut revanchieren, die extra-deluxe-superbehandlung. :-D

weiß nur noch nich, WAS! *grins* eigentlich sollte es ihr ja eh blendend gehen mit dem ganzen shiseido und neutrogena.

aber ich glaube, sie hat mir silvester noch nich so ganz verziehen. ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D

was haste denn beim friseur machen lassen?

mir geht´s nach´m friseur auch immer so, dass ich danach so lange an den haaren rumtatsche und vorm spiegel dran rumfummel, bis sie in alle himmelsrichtungen stehen... *grins*

so nach zwei tagen bin ich dann zufrieden damit und nach zwei wochen sehen sie schon wieder so aus als wäre ich nie da gewesen... :-/

ich glaub, ich bin da in jeder hinsicht ein echter härtefall. ;-)

muss jetzt wieder off, schränke räumen.

euch auch ein schönes wochenende.

bis bäldchen! *:)

Swh5eerxa


Oh hallo Reg *freu*

Schön, von dir zu lesen! :-D

Ich schreib morgen zurück, hab nämlich gleich noch ein Gespräch mit meiner Ma :-

Also bis morgääään & schönen Sonntag :)*

Grüßle *:)

S>he\era


Huhu Reg

Wann ist denn der große Tag des Umziehens? Du bist ja schon eifrig dabei :)^. Ich hatte das letztes Jahr im August ... alles ausräumen, abbauen, renovieren, wieder aufbauen, einräumen :-|, danach ist man wirklich "dulli-dulli" ;-D

Die Extra-Deluxe-Superbehandlung wird dir deine Haut bestimmt danken :)^ oder ist es sogar jetzt schon von alleine wieder besser geworden? Bei mir ist hauttechnisch alles supi, Gesicht sowieso und Dekollete wird auch langsam besser. Das neue Duschgel und die Creme scheinen endlich anzuschlagen :-). Hoffentlich bleibt's so!

Beim Friseur hab ich nachschneiden lassen, trage z.Zt. wieder mal nen Kurzhaarschnitt, und habe mir mal wieder blonde Strähnchen machen lassen. Das Problem ist nur, dass es mir dieses Mal etwas zu kurz geworden ist, aber meine Haare wachsen eh wie Unkraut, daher egal. Wenn ich wollte, wären sie innerhalb von fünf Monaten wieder schulterlang, das ist echt krank bei mir *lol*. Nen Kurzhaarschnitt hatte ich schon öfter, vor allem früher und mir steht das auch gut, aber lange Haare wären halt auch schön, nur sind meine dafür irgendwie total ungeeignet :-

ich glaub, ich bin da in jeder hinsicht ein echter härtefall.

Frag mich mal *handreich* :-| ;-) ;-D

Schönen Abend noch & liebe Grüße :)* *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH