» »

La Roche Posay

S/ucXette


@lara162

Außerdem habe ich mir noch das Alverde Peeling Aprikose mitgenommen, mal gucken wie ich das vertrage

Das hab ich auch. Das ist auch noch eines der wenigen Sachen von alverde, die okay sind. Ich finde das Peeling trocknet überhaupt nicht aus. Die Peelingkörnchen sind etwas grob, aber meine Haut verträgt es gut. Ich hatte davor den Mitesser Rubber von Aok, der hat sehr sehr viele ganz feine Körnchen, deswegen kommt mir das alverde Peeling im Gegensatz dazu auch ein bisschen grob vor.

Da ich nicht einer Produktlinie treu bin, was Gesichtsreinigung und -pflege betrifft, sagen mir die Natursachen mehr zu. Ich hab dabei nicht so das Gefühl, dass ich meine Haut mit zig verschiedenen chemischen Stoffen überfordere. Ich kann mir gut vorstellen, dass ich bei diesem Peeling bleibe.

Außerdem hab ich noch die Pfelgespülung Aloe/Hibiskus mitgenommen.

Die hat mir weniger gefallen. Ich mochte den Geruch überhaupt nicht, bei Gerüchen bin ich sehr empfindlich, aber wenn du den vom Shampoo schon kennst, ist das ja okay.

Viel Spaß mit deinen neu erworbenen Produkten.

L}aLu<pxa


Guten Abend, Mädels!

Sorry, dass ich erst heute wieder schreibe, aber die vergangene Woche war von vorne bis hinten sehr bescheiden und ...

... auch der Termin bei der Kosmetikerin war der totale Reinfall. Ich bin schon auf der Suche nach einer Neuen! Bis gestern (am Montag war der Termin) sah ich aus, als hätte ich einen schweren Unfall gehabt. Überall im Gesicht hatte ich große, dicke, verkrustete Stellen, die kaum abzudecken waren, was mir am Arbeitsplatz sehr peinlich war. Nie wieder, das steht fest!

Sucette

Danke @:) für deine ausführliche Info zum Hormonpräparat. Da werde ich im Dezember auf jeden Fall mit meinem Gynäkologen sprechen. Auf Dauer scheint das keine gute Lösung zu sein, zumal ich dieses Jahr auch noch andere Symptome an mir festgestellt habe, die ich darauf zurückführe.

Ach und natürlich tausend Dank @:) für deinen Tipp mit dem Toleriane Fluid. Ich bin endlich am Ziel angekommen :-D! Es ist perfekt für mich, ganz leicht, zieht schnell ein, hinterlässt keinen Fettfilm, es entstehen keine Pickel, es spendet hervorragend Feuchtigkeit und als Make-up Unterlage ist es geradezu ideal. Ohne dich wäre ich nie auf LRP gekommen! @:)

Ein Gesichtswasser hole ich mir aber vorerst doch noch nicht und wenn, dann nur eines von LRP, das ist sicher. Sobald ich wieder eines möchte, werde ich mal in eine spezielle LRP Apotheke fahren und mich beraten lassen, welches der beiden von dir genannten Tonics sinnvoller für meine Haut wäre und dann erst mal nach Proben fragen. ;-)

Hat sie denn gesagt, warum es nicht gut ist? Kennt sie auch die neuen Incis?

"Es soll die Haut angeblich zu sehr austrocknen (was ich gar nicht bestätigen kann) und nach einiger Zeit hätte man mehr Unreinheiten als zuvor."

Ob sie die neuen Incis kennt, kann ich dir gar nicht sagen. Es ist mir jetzt auch egal! Denn nach meinem schrecklichen Kosmetik-Termin habe ich mit Sebamed Waschstück und dem Toleriane Fluid meine Haut wieder beruhigen können. Daher werde ich auf diese PN nichts mehr geben.

Und LaLupa hat erzählt, dass sie sich die Wildrosen Augencreme von Weleda gekauft hat. Vielleicht kann sie sich dazu äußern, wie die so ist.

Ich finde sie toll! Ich nehme sie allerdings nur nachts, da ich am Tag nur noch das Toleriane Fluid auftrage. Die Augencreme hinterlässt keinen Fettfilm, macht die Augenpartie aber schön zart, die feinen Linien verschwinden zunehmend und es fühlt sich so schön "aufgepolstert" an. Der Preis ist hoch, aber das ist sie auch wert!

Lara

Wie geht's dir inzwischen? Hast du dich gut erholt?

Ich hoffe, du bist wieder fit!? @:)

Diese OP klingt für mich als Laien wirklich furchtbar, aber das liegt bei mir wahrscheinlich auch daran, weil meine Mutter als Kind ihre Mandeln entfernt bekam und es wohl die Hölle war. Seit dieser Erzählung bekomme ich schon "Schweißausbrüche", wenn ich nur von dieser OP höre.

Ich hoffe, du hast dir das neue Waschstück von Sebamed ohne Paraffin und mit vielen neuen Incis geholt!? Wenn nicht, tausche es um, falls du es noch nicht verwendet hast. Eine Bekannte hat das getan und es wurde anstandslos umgetauscht, da die alten und neuen Stücke unübersichtlich durcheinander lagen. Unmöglich sowas!

So, nun hoffe ich, dass ich nichts übersehen und alles beantwortet habe. :-)

Habt noch ein schönes Wochenende :)* und vergesst die Zeitumstellung heute Nacht nicht! ;-)

Liebe Grüße *:)

Agntigxone


oh wei

... auch der Termin bei der Kosmetikerin war der totale Reinfall. Ich bin schon auf der Suche nach einer Neuen! Bis gestern (am Montag war der Termin) sah ich aus, als hätte ich einen schweren Unfall gehabt. Überall im Gesicht hatte ich große, dicke, verkrustete Stellen, die kaum abzudecken waren, was mir am Arbeitsplatz sehr peinlich war.

Was hat die denn mit dir gemacht? ??? :-(

lieben Gruß

S>uce)tte


@LaLupa

Ja schrecklich, das mit der Kosmetikerin.

Danke für deine ausführliche Info zum Hormonpräparat. Da werde ich im Dezember auf jeden Fall mit meinem Gynäkologen sprechen. Auf Dauer scheint das keine gute Lösung zu sein, zumal ich dieses Jahr auch noch andere Symptome an mir festgestellt habe, die ich darauf zurückführe.

Ja, sprich mal mit deinem Gynäkologen. Was die Haut betrifft, da würde die Pille evtl. Besserung bringen, vielleicht auch eine antiandrogene, wobei schon Östrogen allein reichen kann. Manche andere Nebenwirkungen erfordern aber möglicherweise das vollständige Absetzen der Hormone.

Ach und natürlich tausend Dank für deinen Tipp mit dem Toleriane Fluid. [...] Ohne dich wäre ich nie auf LRP gekommen!

Bitte. :-) Göttlich, und das im La Roche Posay Thread :-D

Ob sie die neuen Incis kennt, kann ich dir gar nicht sagen. Es ist mir jetzt auch egal! Denn nach meinem schrecklichen Kosmetik-Termin habe ich mit Sebamed Waschstück und dem Toleriane Fluid meine Haut wieder beruhigen können.

Das ist die Hauptsache, da würde ich auch dabei bleiben. Wenn deine Haut wieder schlechter wird, kannst du dir immer noch eine andere Reinigung suchen.

l|araB16x2


Hey LaLupa,

mensch, das mit deiner Haut hört sich ja schlecht an...das ist aber auch ärgerlich, da geht man extra zur Kosmetikerin (war ich noch nie), bezahlt dafür noch Gelod und dann kommt da sowas beir aus! Was hat die denn bloß mit dir gemacht? :-/

Mir gehts soweit wieder ganz gut (war gestern nacht sogar das erste Mal wieder mit meinen Freunden aus - seit Wochen *g*). Die Heilung geht also gut voran, Kreislauf ist auch besser. War letzte Woche zur Kontrolle beim HNO Arzt und er meinte es kann scon drei bis vier Wochen noch nachbluten. Einen Marathon sollte ich also noch nicht gerade laufen, aber mit jedem Tag sinkt die Blutungswahrscheinlichkeit natürlich! :)^

Dass mit den Nebenwirkungen und deinem Hormonpräperat kann natürlich gut sein, oft merkt man die Nebenwirkungen ja gar nicht so und nimmt sie als normal an und wird sich derer erst nach Absetzen o.ä. bewusst. Ich habe früher mal die Belara genommen (antiandrogene Pille) weil ich anfang 20 auf einmal eine ziemlich schlechte Haut bekam (im Sono wurden kleine Zystchen an den Ovarien festgestelllt die vermehrt Testosteron produzieren, das war also die Hauptursache). Ich hab sie dann genommen, Haut wurde auch besser und ich dachte ich vertrüge die Pille auch gut. Dann war ich bei einen anderen FA (Vertretung) und er fragte ob ich nicht auf den Nuva Ring umsteigen wolle (war da gerade neu), der hätte viel weniger Hormone, man müsse nicht täglich dran denken etc...ich habs dann gemacht und im Nachhinein erst gemerkt wie mir die Belara auf Gemüt geschlagen war (eher bißchen Depri, Libidoverlust etc.)..irgendwann hab ich dann nochmal alles abgesetzt (Haut wurde etwas schlechter nach dem Absetzten, aber ist ja normal, Zysten hab ich nie wieder bekommen, war wohl einmalig bei mir) und mitlerweile nehme ich eine niedrigst-dosierte Pille (Lovelle) mit androgener Partialwirkung (also nicht anti-androgen). Die wurde mir von meinem FA empfohlen als ich meinte die Belara hätte ich nicht so gut vertragen (hab meine Nebenwirkungen aufgeführt). Er meinte auch niedrigstdosierte hätten ihren Einfluss auf die Haut. Meistens dauert es etwas länger und der Effekt ist evt. etwas schwächer, aber einen Einfluss haben sie schon. Die androgene Partialwirkung vertrage ich auch gut, von Libidoverlust, oder Depristimmung ist nichts zu merken.

Lass dich am besten mal von deinem FA beraten!

Das Sebamed Waschstück hab ich schon in Benutzung, hab auch beim Kauf drauf geachtet dass es das neue ist (hatten da aber auch nur noch neue). Es scheint echt recht sanft zu reinigen, meine Haut fühlt sich danach noch "sanfter" an (im Sinne von nicht spannen o.ä.) als nach der Isana Med Lotion. Ich verwende es zur Zeit immer zur Gesichtsreinigung, muss aber erstmal abwarten wie meine haut es auf Dauer findet. Bisher bin ich ganz zufrieden (nur, wie bereits gesagt, die Tatsache dass es ein Wasch-Stück ist stört mich etwas, könnte ich aber auch mit leben)! ;-)

Schönen Sonntag noch! @:)

l%ara1x62


Hey Sucette,

so, habe die Augencreme von Alverde jetzt ja schon ein paar Tage getestet und ich bin echt ganz zufrieden! Sie ist nicht so gelig dass der Effekt sofort weg ist (so eine hatte ich auch schonmal), zieht trotzdem schnell ein und glättet recht gut.

Das Aprikosenpeeling hab ich auch schon einmal verwendet. Hat mir so auch ganz gut gefallen!

Mit den Shampoos und den Gerüchen bei Alverde hast du recht. Das Hibiskus geht noch finde ich und der Geruch ist danach nicht wirklich in den Haaren (zumindest rieche ich es nicht wirklich), aber das ist ein Grund weshalb ich mir wohl keine Bodylotion von Alverde kaufen werde. Generell würde ich sie ja shcon gerne mal ausprobieren, aber bei Bodylotions kann ich solche Gerüche überhaupt nicht ab. Ich halte auch nichts von diesem "Sainsonlotions" die es von so macnehn Firmen gibt (Schokoladeirgendwas, vanille, Ingwer-Orange etc), da würde mir ja schon beim Eincremen schlecht...

Mit der Spülung bin ich aber sehr zufrieden, die tut meinen Haaren ganz gut und beschwert trotzdem nicht wie es bei mir die silikonhaltigen Produkte tun! :top:

Kennst du zufällig noch andere Firmen die silikonfreie Spülungen anbieten?

Übrigens war ich neulich bei Aldi und habe mir die Biocura Aqua Depot Creme geholt (ich glaube das hatte ich hier noch nicht erzählt?!). Die Farbe ist etwas fies (so richtig knall-babyblau), aber sonst scheint sie ganz ok zu sein für mich (hab allerdings noch keine Langzeittests, sondern hab sie erst zwei Mal ausprobiert, weiß also nicht wie ich sie auf Dauer vertragen würde). Sie hat eine cremigere Konsistenz als meine Shiseido und zieht auch etwas schlechter ein (aber echt nur ein kleines bißchen), kann also auch gut als Makeup Unterlage genutzt werden. Ich brauche jetzt aber erstmal meine Shiseido Creme auf denke ich (ist noch 1/3 voll) und dann werde ich die Aldi Creme wohl mal am Stück testen und gucken ob wie ich sie echt vertrage, ob ich mir eine neue Shiseido zulegen oder ganz was anderes!

Ich wünsche dir auch noch ein schönes Rest-We! *:)

Sfucetxte


@lara162

aber das ist ein Grund weshalb ich mir wohl keine Bodylotion von Alverde kaufen werde. Generell würde ich sie ja shcon gerne mal ausprobieren, aber bei Bodylotions kann ich solche Gerüche überhaupt nicht ab.

Ich auch nicht. Die Orange-Ingwer Bodylotion ist bei mir sofort in der Mülltonne gelandet. Von Müller hab ich eine der NK Marke Terra Naturi, die ich notgedrungen aufbrauche, aber der Geruch ist mir einfach zu streng. In Zukunft werde ich nur noch Bodylotion für Babys kaufen. Die von Hipp Babysanft oder Babylove vom dm haben recht gute Inhaltsstoffe.

Übrigens war ich neulich bei Aldi und habe mir die Biocura Aqua Depot Creme geholt

Die hatte ich auch für einen Test in Betracht gezogen, bei Aldi Süd ist das ja Lacura, aber die Incis sind dieselben. Kannst ja mal berichten, wenn du sie länger in Verwendung hast. Ich hab noch viel Zeit mir das überlegen, meine Cremes halten sicher noch lange her.

Kennst du zufällig noch andere Firmen die silikonfreie Spülungen anbieten?

Da bin ich momentan etwas verunsichert. Ohne Silikon ist natürlich grundsätzlich Naturkosmetik. Die Sante Brilliant Care Spülung finde ich z.B. sehr gut, gibt's auch bei dm und die riecht auch nicht so streng wie alverde. Nivea ist auch silikonfrei.

Leider ist sie etwas teurer als alverde, für 200 ml hab ich knapp 5 € gezahlt.

Ich hab mich bisher immer an dieser Liste orientiert: [[http://www.lhpa.info/silikon.htm]]

Ich hab dann in einem Forum [[http://www.beautyjunkies.de/forum/showthread.php?t=3333&highlight=silikon+dm diesen Thread]] gefunden. Dort hat jemand bei dm nach silikonfreien Shampoos gefragt. Als Antwort kam eine Liste mit angeblich silikonfreien Shampoos und auch die Aussage, dass die Balea Spülungen Silikon enthalten (am Ende des Threads ist eine jüngere Liste, ca. 1 Jahr alt, in der die Balea Spülungen aber immer noch nicht als silikonfrei aufgeführt werden).

Weder ich noch der Inci Tester konnten aber in den Balea Spülungen die ich bisher hatte (Feuchtigkeitsspülung für trockenes Haar und Pflegespülung für brüchiges Haar) Silikon entdecken. Meiner Meinung nach sind auch die Nivea Spülungen silikonfrei.

LnaCLuQpa


Antigone

Was hat die denn mit dir gemacht?

Auf jeden Fall zu viel >:(. Keine Ahnung, warum diese Frau so hoch gelobt wird, denn so wie ich aussah, darf man nach einer Kosmetikbehandlung einfach nicht aussehen. Ich hatte früher schon Behandlungen und weiß, wie man danach aussehen kann/sollte. Ich habe einen totalen Schock bekommen, als ich danach zum ersten Mal in den Spiegel geschaut habe. Und dann noch fast 70,- € für den Quatsch. >:(

Sucette

Manche andere Nebenwirkungen erfordern aber möglicherweise das vollständige Absetzen der Hormone.

Möchte ich sowieso ;-). Denn Pillen kommen für mich nicht in Frage, da ich sonst wieder Probleme mit dem Magen bekomme. Deswegen hatte ich ja die Spritze. Naja, es muss eben auch ohne gehen, wozu gibt es denn andere Verhüterli ;-D.

Göttlich, und das im La Roche Posay Thread

|-o |-o |-o

Gell, schön blöd!? ;-D ;-D ;-D

Aber das Fluid ist wirklich göttlich ;-) ;-D x:)

Und was testest du gerade oder ist deine letzte Creme noch nicht aufgebraucht? Ich bin wirklich mal gespannt, bei welcher Pflege du letztendlich bleiben wirst. :-)

Lara

Schön, dass es dir besser geht, das freut mich sehr :)^ :-D! Den Abend mit deinem Schatz hast du dir aber auch wirklich verdient, nach all den Erlebnissen der letzten Wochen. Ich war mit meinem Freund gestern auch unterwegs, erst zum Essen und dann sind wir noch ein bißchen durch die Stadt gebummelt x:).

Du hast ja auch schon einiges hinter dir, was das Verhüten angeht. Also bei mir ist das Problem, dass ich auf eine Pille gar nicht umsteigen kann, weil ich mit meinem Magen sonst wieder große Probleme bekomme. Vor der Spritze habe ich einige durchprobiert, aber ich habe mich nur mies gefühlt (magentechnisch). Bei mir läuft es im Grunde darauf hinaus, dass ich auf ein Hormonpräparat ganz verzichten werde. Wozu gibt es Kondome *g*. Naja, wobei es bei mir auch um die heftigen Schmerzen ging, die ich seit Beginn der Regel immer hatte. Aber die muss ich eben dann wieder in Kauf nehmen. :-

Ich freu mich aber, dass du eine für dich perfekte Pille gefunden hast :)^. Gar nicht so einfach...!

Das Sebamed Waschstück hab ich schon in Benutzung, hab auch beim Kauf drauf geachtet dass es das neue ist

:)^ Prima! Ich finde es ja gerade so schön praktisch, dass es ein Waschstück ist, aber das ist natürlich Geschmackssache ;-). Übrigens habe ich es am 02.10. angefangen zu verwenden, zweimal täglich und es ist kein Ende abzusehen. Ich werde mir im November noch kein Neues kaufen müssen, was dem Geldbeutel natürlich auch gut tut. Wobei ich für eine andere tolle Reinigung auch mehr ausgeben würde, aber wenn es so geht, schon super :-D.

Ach, noch was. Sheera hatte doch von dem Shiseido-Deo berichtet. Das ist echt der Hammer! Gerade im Winter finde ich es so schön praktisch, wenn es schnell einzieht, damit man nicht so lange nackig (;-D) durch die Wohnung laufen muss. Es verwandelt sich umgehend in Puder und hält den ganzen Tag, sogar wenn ich nach der Arbeit noch ins Fitness-Studio gehe :)^. Und man kann es sehr sparsam und präzise auftragen, da es einen ganz kleinen "Rollkopf" hat. :-)

Jetzt wünsche ich euch allen noch einen schönen Abend und morgen einen guten Start in die neue Woche! @:) *:)

A\nutigoxne


*schock*

Ich habe einen totalen Schock bekommen, als ich danach zum ersten Mal in den Spiegel geschaut habe. Und dann noch fast 70,- € für den Quatsch.

:-o

70,- €.....die hätte ich eher auf Schadensersatz verklagt, als ihr dafür noch 70,-€ zu bezahlen. :-(

Na, hoffentlich musstest du nicht mehrere Tage vermummt rumlaufen.

lieben Gruß

SquceAtte


@LaLupa

Und was testest du gerade oder ist deine letzte Creme noch nicht aufgebraucht? Ich bin wirklich mal gespannt, bei welcher Pflege du letztendlich bleiben wirst.

Ich verwende momentan immer noch die Weleda Mandelcreme. Da ich recht sparsam creme wird das noch ein Weilchen dauern, bis die leer ist. Und danach hab ich ja noch die neobio Creme, also dieses Jahr werde ich sicher nichts neues mehr kaufen und ich will nicht 5 verschiedene angebrochene Cremes im Schrank stehen haben wie meine Mama, obwohl, die hat glaub ich mehr als 5. Außerdem sind die Cremes jetzt eigentlich richtig gut. Im Sommer sind sie mir schon etwas schon zu schwer vorgekommen, da hat mir die Iris Feuchtigkeitscreme nen Tick besser gefallen, die war etwas leichter, aber zum Schluss hab ich sie anscheinend nicht mehr recht vertragen, und der Geruch wär halt auf Dauer sowieso nix für meine Nase gewesen.

Also nächsten Sommer brauch ich glaub ich auf jeden Fall auch ein leichtes Fluid. Ich hab nur die Befürchtung, dass mit so nem Fluid im Winter meine Wangen wieder trocken und schuppig werden. Aber vielleicht lag das auch an der Creme die ich damals verwendet hab.

Ideal könnte ja die Ultimate Serie vom Müller sein, das Feuchtigkeitsserum im Sommer und die Creme für trockene und sensible Haut, die es davon noch gibt im Winter. Das wäre einigermaßen einheitlich.

Ansonsten evtl. auch das Toleriane Fluid, da werd ich mir wohl auch mal Pröbchen anschaffen.

Ach ist das doof, früher war das mit dem Cremen irgendwie einfacher.

Möchte ich sowieso . Denn Pillen kommen für mich nicht in Frage, da ich sonst wieder Probleme mit dem Magen bekomme. Deswegen hatte ich ja die Spritze. Naja, es muss eben auch ohne gehen, wozu gibt es denn andere Verhüterli

Ja. Der Nuvaring wäre höchstens noch ne Option. Oder ohne Hormone halt Kondome, mit der symptothermalen Methode (NFP) kombiniert kann man sogar mal ohne, man muss halt jeden Morgen die Temperatur messen.

LLaLyupxa


Antigone

70,- €... die hätte ich eher auf Schadensersatz verklagt, als ihr dafür noch 70,-€ zu bezahlen.

Das Problem war, dass man nach der Behandlung, als ich noch dort war, nur rote Schwellungen der Ausreinigung gesehen hat (wobei auch das schon sehr übel aussah) und da dachte ich, das sei vielleicht normal, da ich eine extrem empfindliche Haut habe. Aber einen Tag später war klar, das ist nicht normal und andere, denen ich offen gesagt habe, was los war, haben es bestätigt. Der Preis kam wegen vieler Spezialbehandlungen zusammen.

Nun bin ich aber schon auf der Suche nach einer Neuen und lasse mir dieses Mal schön Zeit. Da man auf Tipps anscheinend nicht wirklich etwas geben kann :-, habe ich mir verschiedene Kosmetikerinnen aus den Gelben Seiten rausgesucht und werde denen einen Besuch abstatten und mich vorher genaustens erkundigen, wie der Termin ablaufen wird, was sie machen werden etc., wieviel es kosten wird und ich werde kurz von meinem missglückten letzten Termin erzählen. Bis dahin mache ich zu Hause meine Dermabrasion - zum Glück habe ich das Gerät noch nicht verkauft :-), da ich für Ebay noch keine Zeit hatte - und entscheide mich dann in Ruhe.

Na, hoffentlich musstest du nicht mehrere Tage vermummt rumlaufen.

Ganz ehrlich? Am liebsten hätte ich mich krank gemeldet. Aber da ich eine Woche zuvor wirklich krank war, wollte ich das nicht und ich feiere auch nicht gerne krank, wenn ich es nicht tatsächlich bin. Also habe ich eine dicke Schicht Foundation aufgetragen, meinen Abdeckstift missbraucht und gehofft, dass dieses Unheil schnell an mir vorüberzieht.

Der Witz an der ganzen Sache ist, dass die Wunden jetzt abgeheilt sind, aber die Probleme, wegen denen ich dort war, immer noch vorhanden sind. Gut, jetzt kann man von einem einzigen Termin kein Weltwunder erwarten, schon klar, aber dass man rein gar keine Verbesserung sieht... naja.

Liebe Grüße zurück @:) *:)

LZaLu]pxa


Sucette

und ich will nicht 5 verschiedene angebrochene Cremes im Schrank stehen haben

Das kann ich absolut verstehen, das hätte ich auch nicht so gern. Meine Shiseido- und Biotherm-Creme ist ja leider in den Müll gewandert %-|, auch eine Sache, die ich nur ungern mache, aber ich hätte beide nicht länger nehmen können, das hätte meiner Haut nur noch mehr geschadet. Egal, denn sonst gebe ich Geld nie unnütz aus, also zu verschmerzen.

Du scheinst die Mandelcreme aber wirklich gut zu vertragen? Das ist super. Ich wünschte, ich hätte es auch, denn Naturkosmetik ist schon eine tolle Sache!

Ich hab nur die Befürchtung, dass mit so nem Fluid im Winter meine Wangen wieder trocken und schuppig werden.

Die Angst hatte ich auch, zumal nach dieser tollen Kosmetikbehandlung, aber für meine Haut ist ein leichtes Fluid, was das Toleriane ja absolut ist, wirklich ausreichend. Das musst du wohl auch einfach mal testen.

Ideal könnte ja die Ultimate Serie vom Müller sein, das Feuchtigkeitsserum im Sommer und die Creme für trockene und sensible Haut, die es davon noch gibt im Winter.

Das finde ich übrigens eine hervorragende Lösung :)^. Besser gehts eigentlich nicht, gerade wenn man im Winter etwas Reichhaltigeres braucht und es dann sogar von der gleichen Serie bekommt. Du warst ja ohnehin sehr angetan davon. :-)

Ach ist das doof, früher war das mit dem Cremen irgendwie einfacher.

Du sprichst mir damit wirklich aus der Seele! Mich nervt das heutzutage total. Es gibt einfach zu viele Marken und dann auch noch von den einzelnen Herstellern viel zu viele Serien. Mich macht das vollkommen kirre und deshalb bin ich jetzt wirklich so happy mit dem Fluid x:). Am Tag reicht es mir sogar auch für die Augenpartie, einfach herrlich! @:)

Der Nuvaring wäre höchstens noch ne Option.

Damit kenne ich mich kein bißchen aus. Darüber könnte ich aber mal mit meinem Gynäkologen sprechen, danke dir! @:)

Was das Temperaturmessen betrifft, so wäre mir das, ehrlich gesagt, zu aufwendig und unsicher. Ich glaube, da könnte ich mich gar nicht entspannen und hätte immer den Hintergedanken, ob nicht doch etwas passieren könnte |-o. Ja, ja, ich bin ein kleine Kontrollfreak. ;-D

*:)

S(heeOra


Huhu Mädels *:)

Leider habe ich gar nicht viel Zeit, da ich in einer halben Stunde bei einer Anwendung sein muss... ja, ich bin noch zur Kur :-). Hier kommt man irgendwie zu nichts, den ganzen Tag Therapien hier und Anwendungen dort *lol*, aber es ist okay. Bis Ende November bin ich auf jeden Fall noch hier, es wurde glücklicherweise verlängert. :)^

Ich konnte jetzt nur die letzten drei Seiten mal ein bißchen lesen, zu mehr reicht die Zeit leider nicht :-|, aber da habe ich wenigstens eine gute Lektüre, wenn ich wieder daheim bin. :-D

Lara, ich freu mich sehr, dass es dir wieder gut geht und du alles gut überstanden hast @:). Das klingt prima! Aber weiterhin noch @:) gute Besserung! @:)

Das Shiseido Deo ist toll, es kostet ca. 16,90 €. Teuer, aber sein Geld wert. Man verbraucht so wenig, meins ist auf jeden Fall noch halb voll. Man kann es eben gleichmäßiger auftragen, als das Biotherm, daher der geringere Verbrauch.

LaLupa, an was für eine unfähige Person bist du denn da geraten :°_ ? Da zeigt sich mal wieder, dass man auf die Qualifikation unbedingt achten muss. Wer weiß, wo oder wie die Dame ihren Beruf erlernt hat :-. Ich drück dir die Daumen für deine neue Suche! :)*

Freue mich, dass dir das Deo gefällt :-D. Im Winter ist es sehr praktisch, das stimmt. Denn beim Biotherm hat es doch immer ein Weilchen gedauert, bis man sich richtig anziehen konnte.

Danke für deinen Tipp mit dem Sebamed Waschstück, dem Shampoo und der Bodylotion. Alle drei Sachen sind der absolute Hammer :-D! Meine Haut sieht wieder richtig gut aus, das Waschstück trocknet die Haut auch gar nicht aus, so wie das bei der Waschemulsion der Fall war. Das Shampoo ist tatsächlich noch besser als das von Eucerin :)^, nehme ich nur noch :-) und die Bodylotion - ohne Worte - allein der Duft x:). Dankeschön! @:)

Interessant hört sich das Toleriane Fluid an. Hmmm. Echt lustig, am Anfang hatte ich den Thread wegen LRP eröffnet und dann nie ein Produkt von dort getestet *anKopfklatsch*. Naja, ich brauche nun noch die Shiseido-Creme auf und werde mir dann mal überlegen, ob ich mir was Neues hole. Ist das Toleriane als Puder-Unterlage wirklich gut geeignet? Das ist mir immer total wichtig!

So, mehr gibt's, glaube ich, nicht.

Ich werde immer mal versuchen reinzuschauen, muss jetzt aber los, sonst schaff ich den Termin nicht mehr |-o

Macht's gut, alles Liebe für euch und eine schöne Zeit @:)

L7aLuxpa


*:) Huhu Sheera *:)

Schön, von dir zu lesen und ich freue mich für dich, dass sie der Verlängerung zugestimmt haben :)^. Prima! @:)

Du hast da ja einiges um die Ohren, aber Hauptsache, du erholst dich gut und so klingst du eigentlich auch :-). Weiter so! :)*

Freue mich sehr, dass du von den Sebamed-Produkten so begeistert bist :-D. Bin jetzt auch total happy mit allem.

Echt lustig, am Anfang hatte ich den Thread wegen LRP eröffnet und dann nie ein Produkt von dort getestet *anKopfklatsch*.

Brauchst du mir nicht sagen |-o |-o |-o ;-D.

Es ist absolut perfekt als Puder-Unterlage. Die Foundation haftet gut, hält den ganzen Tag, nichts verschmiert und ich glänze mit dem Fluid auch nicht mehr ganz so stark *freu*. Ich kann es wirklich nur empfehlen. Bin sogar schon am Überlegen, ob ich auch mal das Make-up/Puder von LRP versuche... ;-)

"Unfähige Person" trifft es sehr gut. Naja, Pech eben. Aber so etwas wird mir wenigstens nicht noch mal passieren. Eigentlich wollte ich diese Woche mal die Kosmetikerinnen, die ich mir aus den Gelben Seiten herausgesucht hatte, abklappern, aber das wird wohl zeitlich alles nichts. Vielleicht nächste Woche.

Ich wünsche dir noch eine ganz tolle Zeit im Norden, erhole dich weiterhin gut @:) und viele liebe Grüße! :)*

LVaLuFpa


Hey Mädels

Was ist los? Keiner mehr da!? :-o :-p

Mir ist heute was tolles passiert... %-| |-o

Ich hatte mir doch aus den Gelben Seiten drei Kosmetikerinnen einer bestimmten Stadt herausgesucht. Naja und heute Nachmittag hatte ich frei, also dachte ich, fahr ich doch mal vorbei und schau mir die Damen mal an.

Tja, gefunden habe ich alle drei Adressen auf Anhieb, sogar ohne Routenplaner und Navi ;-D, aber genutzt hat es mir auch nichts...

Bei Nr. 1 gab es keinen Beauty-Salon, sondern ein Auto-Ersatzteillager o.Ä. ... da dachte ich noch, naja, womöglich gerade umgezogen, die gute Frau.

Bei Nr. 2 angekommen, stellte ich fest, dass es ein Privathaus ist und auf dem Schild stand Finanzberatung :-o. Und tschüss!

Nr 3. hat dann erst gar nicht die Tür aufgemacht ... auf dem Schild vor der Tür stand ganz groß, "nur nach Vereinbarung" >:(. So, das war's... ich also geschafft und wütend nach Hause.

Da stellte ich dann fest, dass meine Gelben Seiten aus dem Jahre 2003/2004 stammten :-o |-o ;-D ... ich also an den PC, zu den Gelben Seiten und tja, was soll ich euch sagen?!

Madame Nr. 1 gibt es gar nicht mehr ... %-|

Madame Nr. 2 hat ihre Praxis nun auf der anderen Seite der Stadt.

Zu Nr. 3 fahre ich sowieso nicht mehr ... einfach unfreundlich, die Türe nicht zu öffnen.

Aber dafür gibt es noch zwei andere, die anscheinend neu sind, die mir auf meinem langen Weg heute Nachmittag aber wohl nicht begegnet sind >:( ;-D.

Also was mache ich? Am Freitag geht's noch mal los....

...weils doch sooo schön war ;-D ;-D ;-D

*:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH