» »

La Roche Posay

L?aLuxpa


Sucette

Ich hab mal noch eine Frage.

Natürlich habe ich heute die Lieferung noch nicht erhalten, das dachte ich mir aber schon Freitagabend, dass das nichts wird. Nun ist es so, dass ich mein Gesicht übers ganze Wochenende nur mit dem Kamillenzeug gereinigt habe, weil ich weder das Sebamed-Waschstück noch mal nehmen wollte, noch das Clear Face. Meine Haut sieht sogar recht gut aus. Heute habe ich frei, da war das auch kein Problem, aber ich weiß nicht, was ich morgen früh machen soll, da ich das Gesicht vor dem Schminken auf jeden Fall mal "richtig" reinigen muss. Könnte ich da unter Umständen ausnahmsweise mal das Dusch-Shampoo nehmen? Das dürfte ja auch im Gesicht keine Rolle spielen, oder? Zumal es ja fast identische Incis mit dem Reinigungsgel fürs Gesicht hat. Aber ich wollte dich mal fragen, was du meinst, du kennst dich da ja doch viel besser aus. :)^ :-D

Suucetxte


@LaLupa

ich weiß nicht, was ich morgen früh machen soll, da ich das Gesicht vor dem Schminken auf jeden Fall mal "richtig" reinigen muss. Könnte ich da unter Umständen ausnahmsweise mal das Dusch-Shampoo nehmen?

Probiers doch einfach aus. Ich wasch mir mein Gesicht zur Zeit morgens übrigens durchaus nur mit warmem Wasser. Warmes Wasser löst ja auch ein bisschen Fett. Und anschließend verwende ich mein alkoholhaltiges Gesichtswasser, da das desinfiziert fühle ich mich dadurch genug gereinigt.

Du kannst ja erst mal nur ganz ganz wenig nehmen und schauen, wie sehr das austrocknet, also wie stark die Reinigungswirkung der Tenside ist, und ggf. dann noch etwas mehr nehmen.

Ich hab mir mal, das ist jetzt sicher schon 3 Jahre her, bei meinem Freund morgens das Gesicht waschen wollen. Damals waren wir noch nicht lange zusammen, und ich hatte mein Kosmetikzeug noch nicht standardmäßig dabei. Ich glaub wir waren abends weg und ich bin geschminkt ins Bett gegangen, in der Früh hatte ich auf jeden Fall das dringende Bedürfnis an meine Gesichtshaut frische Luft zu lassen.

Mein Freund verwendet leider überhaupt keine Kosmetikartikel. Im Bad am Waschbecken lag nur ein einfaches Stück Seife. Richtige Seife, nicht so ein künstliches Waschsyndet, und auch keine von Olivias tollen pflegenden Naturseifen.

Also hab ich mir gedacht, gut, wäschst du dir halt ausnahmsweise mal das Gesicht mit Seife. Das war vielleicht ein Fehler, hätte ich doch lieber Shampoo oder Duschgel genommen. ;-D Meine Haut war danach so dermaßen trocken und hat abartig gespannt, dass ich dachte, wenn ich jetzt den Mund verziehe, reißt die ganze Haut ein. :-o

Also hab ich ihn gefragt, ob er nicht vielleicht eine Creme hat. Aber er hatte nichts. Absolut nichts. Von Gesichtscreme ganz zu schweigen, nein, auch keine Handcreme und keine Bodylotion. Ich schwöre, ich hätte mir da alles ins Gesicht geschmiert, sogar Nivea aus der blauen Dose. ;-D

Tja, ich bin überzeugt davon, dass das Dusch-Shampoo von Lavera dieses Erlebnis nicht toppen kann. Und ich weiß Olivias Seifen umso mehr zu schätzen, weil da wirklich Welten dazwischen liegen.

L'aVLupxa


Sucette

Probiers doch einfach aus.

Hab ich schon ;-D. Hatte deine Antwort vorhin gelesen und da ich mich gerade schon mal "bettfertig" gemacht habe (bin heut total müde zzz), habe ich es gleich mal getestet. Es hat richtig schön geschäumt :)^, die Haut fühlt sich gut an, kein bißchen ausgetrocknet, also perfekt. Der Witz ist jetzt, dass ich das Dusch-Shampoo vielleicht sogar generell auch zur Gesichtsreinigung nehmen könnte, aber nun hab ich das Gel bestellt und werde es testen.

Nur mit Wasser und Kamille habe ich mich auch sauber gefühlt, aber vor dem Schminken ist es bei mir schon besser, dass ich das Gesicht richtig säubere, sonst bekomme ich sicher nur wieder Pickel. :-

Deine Geschichte ist ja lustig ;-D, da hätte meine Haut sicher genauso reagiert. Typisch Mann, dass die nie etwas da haben >:( ;-D. Hätte mir bei meinem Freund früher auch passieren können, hätte ich nicht immer nen Kosmetikbeutel mitgeschleppt ;-D. Da sieht man aber mal, wie sehr normale Seifen die Haut austrocknen. Furchtbar! Aber diese Geschichte werdet ihr sicher nie vergessen ;-) ;-D.

Ich bin übrigens wirklich total begeistert vom Dusch-Shampoo. Gut, mein Dekollete sieht noch nicht wirklich toll aus (das braucht aber sicher einfach Zeit!?), aber ansonsten sieht meine Haut toll aus, ist ganz glatt und weich. Und vor allem auch die Haare werden irre toll, das hätte ich niemals für möglich gehalten. Denn mit meinen Haaren bin ich sehr eigen, wenn die nicht so liegen und sich anfühlen, wie sie sollen, wandert das Shampoo in den Müll. Aber das hier ist wirklich super und da war ich wirklich total skeptisch! Sie liegen super, ich brauche sie kaum föhnen, sie sind weich, glänzen, ein Traum x:). Bin echt glücklich! Und da ich bei diesem Zeug mal keine Angst haben muss, dass ich nach einer Woche wieder irgendwie allergisch reagiere, freue ich mich umso mehr :-).

Smucetdte


@LaLupa

Das ist ja schön, dass du mit dem Lavera Dusch-Shampoo so gut klar kommst. Wenn du mit dem fürs Gesicht auch zurecht kommst, wäre das ja echt gut, das ist nämlich billiger als das Reinigungsgel.

Ich hab letzten Samstag übrigens im Bioladen gesehen, dass es jetzt von Lavera neue Lippenpflegestifte gibt. Bisher gab es ja nur einen, jetzt gibt es eine ganze Reihe, 3 verschiedene mit Aroma, 3 mit etwas Farbe, also so Perlglanz, und 3 normale für die Pflege. Auf der Homepage steht davon noch nichts. Ich bin total begeistert.

LwaLbupka


Kennt ihr das?

Man hatte einen wirklich schönen Tag. Hat am Nachmittag sogar noch jemanden getroffen, den man schon ganz lange nicht mehr gesehen hatte und mit dem man ein richtig schönes Gespräch hatte. Trotz Regen geht es einem gut, man fährt beschwingt nach Hause und freut sich einfach über diesen herrlichen Tag.

Doch dann daheim angekommen wird man sofort wegen einer Nichtigkeit angeraunzt und all das schöne Gefühl, was man sich von dem Tag mitgenommen hatte, ist dahin.

Warum muss man seine Mitmenschen wegen Kleinigkeiten immer gleich anschnauzen...!?

Das ist so schade.

LdaLuapxa


Das ist ja schön, dass du mit dem Lavera Dusch-Shampoo so gut klar kommst. Wenn du mit dem fürs Gesicht auch zurecht kommst, wäre das ja echt gut, das ist nämlich billiger als das Reinigungsgel.

Das Dumme ist, dass das Reinigungsgel ja schon bestellt ist ;-D (aber noch nicht angekommen :-(). Aber ich müsste es nicht noch mal kaufen, wenn ich auch mit dem Dusch-Shampoo zurecht käme. Nur ist es auf Dauer so gut, sich damit das Gesicht zu reinigen? Irgendwas Negatives habe ich allerdings (noch) nicht bemerkt, meine Haut fühlt sich ganz gut an...

Übrigens hatte ich ja geschrieben, dass mein Dekollete noch ganz schlimm aussieht. Aber das hängt ja vielleicht sowieso mit der Dreimonatsspritze zusammen und da muss ich nun erst mal warten, bis das Zeug ganz aus meinem Körper draußen ist, denk ich mal!?

Ich hab letzten Samstag übrigens im Bioladen gesehen, dass es jetzt von Lavera neue Lippenpflegestifte gibt. Bisher gab es ja nur einen, jetzt gibt es eine ganze Reihe, 3 verschiedene mit Aroma, 3 mit etwas Farbe, also so Perlglanz, und 3 normale für die Pflege. Auf der Homepage steht davon noch nichts. Ich bin total begeistert.

Aaaaaaaaaaaah, ich bin so schusselig. Das wollte ich noch erzählen, da es mich gewundert hatte, weil ich die auf der Homepage gar nicht entdeckt hatte. Die standen nämlich am Freitag auf der Theke im Bioladen. Mist, hab ich vergessen zu erzählen :-(. Es gibt sieben Stück? Da lagen nur fünf. Welche haste dir denn mitgenommen? Alle? ;-D

L.aLuxpa


Der letzte Beitrag ging natürlich an dich, Sucette! |-o ;-)

LkaLQupxa


Lavera again |-o

Heute Nacht werde ich mal gleich noch die andere Online-Apo testen ;-), weil ich mich entschieden habe, dass ich die Körperlotion (und die Zahnpasta) auch mal testen will. Mich nervt das nämlich, dass ich mich überhaupt nicht mehr eincremen kann, hab am Rücken schon rauhe Stellen :-.

Jetzt bin ich schon wieder am Überlegen, ob ich da nicht auch mal noch eine Gesichtscreme versuchen soll. Ich liebe das Toleriane x:), keine Frage, aber pflegende Incis hat es eben nicht. Nur ist das echt schwierig, denn...

die Gesichtcreme von Lavera Neutral ist zwar von den Incis okay, aber sicher zu reichhaltig und eine Wasser in Öl-Emulsion.

Das Gesichtsfluid hingegen ist softer und eine Öl in Wasser-Emulsion, aber es ist Mandelöl enthalten. Und seit der Mandel FC von Weleda bin ich damit vorsichtig.

Mennoooooo *lol*

Lass ich wohl doch besser *Flunschzieh* ;-D

SwuceUtxte


@LaLupa

Es gibt sieben Stück? Da lagen nur fünf. Welche haste dir denn mitgenommen? Alle?

Nö. ;-D Erst mal einen, den Lips Repair. Mit dem fruchtigen Lippenzeugs hab ichs nicht so, aber die getönten könnten interessant sein. Allerdings hab ich oft fransige Lippen, das sieht man den getönten Pflegestiften zu sehr.

Es gibt 9 Stück:

[[http://www.fmk-naturwaren.de/artikel.php?PHPSESSID=039982e4b4842506ec76eea121822d8e&d[artikelgruppe]=6803]]

Ich hab mir außerdem noch von Sante einen Tiegel Sheabutter mitgenommen, die kann man sich auch auf die Lippen schmieren. Die ist auch ganz neu, es gab auch noch Mangobutter und Kakaobutter.

[[http://www.sante.de/FaceBody/index.html]]

Kommt letztendlich günstiger als die Pflegestifte, die Stifte nehme ich dann für unterwegs. Außerdem ist die Sheabutter auch gut für rauhe Ellenbogen.

Aber ich müsste es nicht noch mal kaufen, wenn ich auch mit dem Dusch-Shampoo zurecht käme. Nur ist es auf Dauer so gut, sich damit das Gesicht zu reinigen? Irgendwas Negatives habe ich allerdings (noch) nicht bemerkt, meine Haut fühlt sich ganz gut an...

Hör einfach auf deine Haut. Wenn du das Reinigungsgel gut verträgst, würde ich evtl. doch lieber dabei bleiben. Ich glaube mir wäre doch wohler dabei etwas zu verwenden, was extra fürs Gesicht ist. Falls du das Gefühl hast, dass das Dusch-Shampoo milder zur Haut ist, als das Reinigungsgel, dann kannst du aber das Dusch-Shampoo verwenden. Im Reinigungsgel ist laut Homepage Weingeist drin, also ein Alkohol, da musst du schauen, wie du damit zurecht kommst. Ich bin ja schon für Alkohol. :-)

Übrigens hatte ich ja geschrieben, dass mein Dekollete noch ganz schlimm aussieht. Aber das hängt ja vielleicht sowieso mit der Dreimonatsspritze zusammen und da muss ich nun erst mal warten, bis das Zeug ganz aus meinem Körper draußen ist, denk ich mal!?

Hast du die Spritze denn jetzt abgesetzt? Bis sich der natürliche Hormonhaushalt wieder normalisiert kann es manchmal sehr lange dauern.

Kennt ihr das? ...

Hmm, ja, ich gehöre leider selbst zu den Menschen, die manchmal grundlos schlecht gelaunt sind. Motzig bin ich aber weniger, eher wortkarg. Und umgekehrt glaube ich, dass mir, wenn ich wirklich gut gelaunt bin, eine motzige Person die Laune nicht so schnell verderben kann. :-)

Heute Nacht werde ich mal gleich noch die andere Online-Apo testen

*lol* LaLupa im Kaufrausch.

Jetzt bin ich schon wieder am Überlegen, ob ich da nicht auch mal noch eine Gesichtscreme versuchen soll.

:-/ :- Lieber nicht. Die Neutral Gesichtscreme soll pappig und viel zu schwer sein. Und ich fürchte, dass auch das Neutral Gesichtsfluid nichts für dich ist, obwohl es eine Öl-in-Wasser-Emulsion ist. Das Mandelöl dürfte da nicht so das Problem sein, davon ist nicht soviel drin, wie in der Mandel FC von Weleda. Und die Lavera Cremes enthalten Triglyceride, wodurch die Cremes evtl. nicht so nen starken NK-Charakter haben, wie die Weleda Cremes. Aber ich hab über die Lavera Cremes auch so manches negatives gelesen, und selten hat jemand gerade mit den Lavera Cremes seine unreine Haut in den Griff gebracht.

Ich weiß, die Incis hören sich verlockend und "gesund" an, aber bleib lieber bei deinem Toleriane Fluid. Das spendet Feuchtigkeit und enthält das nötige Quäntchen Fett, das auch Mischhaut braucht.

Am ehesten würde ich an deiner Stelle noch die Apotheker Scheller Creme für sensible Haut ausprobieren, die ist glaub ich eher wie eine KK-Creme, hat aber insgesamt tolle Inics und ich hab noch nicht wirklich was negatives darüber gelesen, über die Lavera Cremes schon.

Oder du kommst wirklich mal zu Müller, von dort könntest du das Ultimate Feuchtigkeitsserum ausprobieren, das enthält auch ein paar nette Wirkstoffe.

Ich will diese Woche noch in die Stadt fahren und hoffe, dass der Tester noch dort steht, dann entnehme ich mir eine kleine Probe. Ich hatte das letzte Woche schon vor, doch dann hat mir eine Erkältung meine Pläne durchkreuzt. Ich würde das gerne im direkten Vergleich mit dem Toleriane Fluid testen.

LKaLu<p=a


Sucette

Nö. Erst mal einen, den Lips Repair

Da biste ja brav geblieben ;-D. Der klingt aber gut .... ;-)

Mit dem fruchtigen Lippenzeugs hab ichs nicht so

Ich auch nicht ;-).

aber die getönten könnten interessant sein.

Jaaaaa *habenwill*. Ich hätte mir damals soooo gerne den Labello-Kirsch geholt, wenn ich nicht Fruchtgeschmack hassen und Labello verabscheuen würde, weil der die Lippen so toll rot gezaubert hat. Ich seh schon, ich werde Lavera-Fan. ;-D :-D

Ich hab mir außerdem noch von Sante einen Tiegel Sheabutter mitgenommen, die kann man sich auch auf die Lippen schmieren. Die ist auch ganz neu, es gab auch noch Mangobutter und Kakaobutter.

Kakaooooooo? x:)

Himmel, ich seh schon, Ende des Monats bin ich pleite |-o ;-D.

Aber du hast recht. Es ist im Grunde irre, diese teuren Pflegestifte auch für zu Hause zu verwenden. Im Grunde komme ich zwar mit dem Weleda sehr lange hin, aber besser wäre so ein Tiegel schon. Gute Idee, was für ne gute Idee! :)^ :-D

Hör einfach auf deine Haut.

Mach ich ;-). Morgen müsste das Päckchen ja auch endlich mal kommen... :-

Hast du die Spritze denn jetzt abgesetzt? Bis sich der natürliche Hormonhaushalt wieder normalisiert kann es manchmal sehr lange dauern.

Naja ;-D.

Also im Dezember würde ich eine Neue bekommen, werde aber keine mehr nehmen. Habe da gleich nen Untersuchungstermin und werde das mit Gyni besprechen. Das kann dann schon nen paar Monate dauern, nicht? Ich sollte dann vielleicht auch irgendwann mal nen Hormontest machen lassen. Bringt aber wohl erst was, wenn sich das alles wieder normalisiert hat, oder?

Hmm, ja, ich gehöre leider selbst zu den Menschen, die manchmal grundlos schlecht gelaunt sind. Motzig bin ich aber weniger, eher wortkarg. Und umgekehrt glaube ich, dass mir, wenn ich wirklich gut gelaunt bin, eine motzige Person die Laune nicht so schnell verderben kann.

Also ich bin schon auch mal grundlos schlecht gelaunt, aber ich ziehe mich dann auch eher zurück und sage gar nichts |-o. Blöderweise kann mir recht schnell die gute Laune verdorben werden :-. Und dann gerade heute, das war echt so ein schöner Tag und nur weil ich ausnahmsweise (kommt echt nur einmal im Jahr vor) den Wohnungsschlüssel vergessen hab und klingeln musste %-|. Das fand ich echt doof! :(v

Lieber nicht.

Gut, dann lass ich das! Puuuh, etwas Geld gespart ;-D. War eigentlich ohnehin blöd, denn ich bin echt total zufrieden mit dem Toleriane und es kann ja auch definitiv keine Pickel verursachen. Dann bleibe ich dabei!

Apotheker Scheller und das Ultimate klingen wirklich toll. Aber ich glaube, ich sollte meine Haut wirklich mal zur Ruhe kommen lassen, habe viel zu viel getestet. Weiß auch gar nicht, was das mit Lavera sollte. Ich bin leider schnell zu begeistern |-o.

Ich würde das gerne im direkten Vergleich mit dem Toleriane Fluid testen.

Ui, da wär ich aber trotzdem mal gespannt...!

*lol* LaLupa im Kaufrausch.

|-o *hüstel*

Du wirst gleich noch mehr lachen ;-D!

Durch den anderen Faden bin ich gerade noch mal auf die Mineralfoundations aufmerksam geworden ;-) und hab mich noch mal quer durchs Internet gelesen ;-D. Es sind wirklich alle total begeistert davon, nicht ein Negativbeitrag, egal wo man liest.

Wie war das noch mal? Hattest du das schon mal getestet und hatte es dir nicht gefallen oder willst du das generell nicht verwenden?

Dann habe ich auf [[http://www.mineralfoundation.de]] gelesen, dass u.a. "may contain zinc oxide" enthalten ist. Ist das Maiskeimöl? Was anderes hat mir der Inci-Tester nicht ausgespuckt. Das kann leider komedogen wirken. :-

Daraufhin habe ich [[http://www.b-natural.de]] und [[http://www.parfums-alienor.com]] entdeckt. Die scheinen andere Incis in ihren Mineralfoundations zu haben. *nichmehrdurchblick*

Wat ist denn da jetzt am besten?

Das Problem bei den Mineralpudern ist nur das, dass man sie ja am besten mit einem Pinsel (oder auch Schwämmchen) auftragen kann/soll. Ich kann mit beidem kein bißchen umgehen und habe Wattepads, bzw. solche Quasten vieeel lieber. Damit geht das aber überhaupt nicht, oder? :-

Ich hör jetzt besser mal auf ... das wird ja wieder nen halber Roman |-o *:)

S\ucextte


Ich sollte dann vielleicht auch irgendwann mal nen Hormontest machen lassen. Bringt aber wohl erst was, wenn sich das alles wieder normalisiert hat, oder?

Ja, da wirst du erst mal abwarten müssen. Das kann aber mitunter lange dauern, bis man wieder regelmäßige Zyklen hat, nach Absetzen der Spritze sogar noch länger als nach Absetzen der Pille. Ab wann genau ein Hormonstatus sinnvoll ist, weiß ich nicht.

Apotheker Scheller und das Ultimate klingen wirklich toll. Aber ich glaube, ich sollte meine Haut wirklich mal zur Ruhe kommen lassen, habe viel zu viel getestet. Weiß auch gar nicht, was das mit Lavera sollte. Ich bin leider schnell zu begeistern

Ja, würde ich auch sagen. Ich war am Anfang auch von allem begeistert, als die ganzen Naturkosmetik-Marken entdeckt hab.

Es sind wirklich alle total begeistert davon, nicht ein Negativbeitrag, egal wo man liest.

Naja, nicht ganz. Es gibt einige, die damit nicht zurecht kommen, wobei aber sicher viele mit der Zeit herausfinden, wie man das Zeug am besten aufträgt. Einige machen das ja mit einem Pinsel, andere mischen die Foundation mit Creme. Es kann dauern, bis man den richtigen Farbton findet, und die einzelnen Mineralfoundations unterscheiden sich in der Deckkraft und im Aussehen, manche haben ja mehr Gltzerpartikel drin als andere.

"may contain zinc oxide" enthalten ist. Ist das Maiskeimöl?

Wie kommst du denn auf Maiskeimöl, zinc oxide ist Zinkoxid und Zink ist gut für die Wundheilung. Auch der Inci Tester sagt das, hattest du dich vertippt? Oder meintest du "corn starch", das ist aber nur im Settingpowder enthalten, nicht in der Mineralfoundation, dabei handelt es sich um Maismehl oder Maisstärke oder so, nicht um Öl. Um die Incis musst du dir bei Mineralfoundation keine Sorgen machen.

[[http://www.parfums-alienor.com/]] führt mehrere Mineralfoundations, mit etwas anderen Zusammensetzungen, da steht ja dabei, welche wie stark deckt und was drin ist. Bei Mica handelt es sich um diese Glitzerpartikel, deswegen schimmert z.B. die MF von Monave glaub ich mehr.

Bei der MF von [[http://www.mineralfoundation.de]] handelt es sich übrigens um GeoGrafx, die bekommt man bei [[http://parfums-alienor.com]] auch!!!

Das Problem bei den Mineralpudern ist nur das, dass man sie ja am besten mit einem Pinsel (oder auch Schwämmchen) auftragen kann/soll. Ich kann mit beidem kein bißchen umgehen und habe Wattepads, bzw. solche Quasten vieeel lieber. Damit geht das aber überhaupt nicht, oder?

Doch wird schon irgendwie gehen. Problem ist glaub ich, dass die Mineralfoundations nicht in einem Döschen mit Sieb sind, wie loser Puder. An den Pinsel gewöhnt man sich aber und mittlerweile finde ich ihn für losen Puder sogar viel viel besser. Der Puder von Dr. Hauschka ist mein erster loser Puder und am Anfang war ich auch sehr hilflos, was den Umgang mit dem Pinsel betrifft. Ich hab mir einen kleinen Pinsel aus Kunsthaar vom Bodyshop gekauft, eigentlich glaub ich ein Rougepinsel, aber den kann man so schön in eine Hülse einfahren und dann Deckel draufmachen.

AgntWigxone


Hallo LaLupa

Nun ist es so, dass ich mein Gesicht übers ganze Wochenende nur mit dem Kamillenzeug gereinigt habe, weil ich weder das Sebamed-Waschstück noch mal nehmen wollte, noch das Clear Face.

Habe ich etwas verpasst?

Ich dachte, du wärst mit dem Waschstück so zufrieden? ???

lg

L5akLupxa


Sucette

Ja, da wirst du erst mal abwarten müssen.

Leider, ich bin doch so ungeduldig |-o. Bin aber echt mal gespannt, ob sich das alles wieder reguliert und ich meine restliche Akne los werde.

Naja, nicht ganz. Es gibt einige, die damit nicht zurecht kommen, wobei aber sicher viele mit der Zeit herausfinden, wie man das Zeug am besten aufträgt.

Stimmt. Ich hatte dir ja schon mal erzählt, dass meine Kollegin anfangs auch nicht gut damit zurecht kam. In der Werbung von Sheer Cover (ist ja sowas in der Art) wird das so schön leicht dargestellt, aber so ist es ja leider nie.

Wie kommst du denn auf Maiskeimöl, zinc oxide ist Zinkoxid und Zink ist gut für die Wundheilung. Auch der Inci Tester sagt das, hattest du dich vertippt?

Japp |-o, hab ich |-o.

Danke noch für deine anderen Erklärungen @:). Ich werde mir das mal überlegen, sobald mein Shiseido aufgebraucht ist.

An den Pinsel gewöhnt man sich aber und mittlerweile finde ich ihn für losen Puder sogar viel viel besser.

Das müsst ich echt mal ausprobieren. Ich habe noch nie mit einem Pinsel gearbeitet. Als ich früher flüssiges Make-up und losen Puder verwendet habe, hab ich den immer mit einer Quaste aufgetragen, weil ich mich an keinen Pinsel getraut habe. Genauso bei Rouge. |-o

L/aLuxpa


Antigone

Habe ich etwas verpasst?

Ja ;-D. Musste mal die letzten ca. fünf Seiten überfliegen ;-).

LiaLuSpa


So, jetzt hab ich noch was Zeit, musste erst mal "das zehnte Königreich" anschauen x:) x:) x:).

Also Antigone, falls du keine Lust hast nachzulesen (was ich durchaus verstehen könnte ;-D), ich habe herausgefunden, dass ich auf ein paar Dinge allergisch reagiere, u.a. auch auf einen Inhaltsstoff des Waschstücks. Deshalb kann ich es nicht mehr nehmen.

*:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH