» »

Akne fast weg, aber fiese rote Flecken bleiben!

EWxca+vatum1Y983


NomoreaRebell

Meines Wissens kann man das auch bei älteren Narben machen.

Man sieht danach auf jeden Fall Gesellschaftsfähiug aus....es brennt nu retwas aber Dritte merken das ja nicht.

bdli ngxy


Re: Excavatum1983

Ich habe morgen auch, vorallem wegen diesen roten Flecken und noch einigen kleineren Narben von einer extrem schlimmen Cortisonakne, so ein FSP.

Ich habe irgendwo mal gehört, dass man dannach alles andere als gesellschaftsfähig sei, von wegen die Haut würde sich schälen etc...

Ist es wirklich so, dass man nicht wirklich viel sieht, habe nämlich morgen einen extrem wichtigen Grillabend ;-), den ich bei so einer Reaktion dann aber doch lieber ausfallen lassen würde. Angst hab ich auch davor dass ich dannach tagelang mit hochrotem Kopf durch die Gegend laufe.

BeasUt*ix-3


Abwarten

Genau, das selbe Problem hatte/habe ich auch. Mein Tipp ist ganz einfach abwarten. Ich weiß es ist sehr lästig und nervt, aber glaub mir auch diese Stellen verschwinden, auch wenn es bis zu einem Jahr dauern kann.

Grüße

dqibeRoxbbe


aber...

wenn immer wieder vereinzelt neue pickel enstehen hilft abwarten gar nix! ich habe das problem auch, v.a. am rücken. als ich beim dermatologen war, meinte der nur:"da ist ja nichts entzündet. das geht von alleine weg!" aber jahre später hat sich nicht viel verändert. im gesicht sind die wangen und die nase dauergerötet. auf dem rücken sieht es noch schlimmer aus. hier gibt es kaum eine stelle, die nicht rot ist. es sind immer "nur" 1-3 aktive pickel im gesicht bzw. auf dem rücken, die dann zu neuen roten stellen werden. und diese roten stellen fallen auch sehr auf, obwohl ich einen dunkleren hauttyp habe.

um die pickel selbst zu bekämpfen verschrieb mir der arzt diverse produkte, die aber allesamt meine haut austrockneten, bis sie schuppte.

seit kurzem versuche ich das mit geriebenem rotem sandelholz selbst in den griff zu bekommen, was im großen und ganzen zu kjlappen scheint.

BJIgoChelRRy%BerRxY


HILFEE! Pickelalarm!!

Aaaalso ich (12) hab seit ich 9 bin akne (mittel) ich probiers im Moment mit EU (Eigenurintherapie). Ich weiß hört sich voll ekelig an, aber wenn man sich einmal überwindet hat dann ist es schon (fast) etwas das vorm schlafen gehen dazu gehört. Beachten solltet ihr etwas vom Mittelstrahl zunehmen und nicht das, dass sofort rauskommt denn da sind irgendwelche Giftstoffe drin. Also ich kanns nur emfehlen! Auch rote Flecken und Narben gehen davon weg, es ist UNGLAUBLICH! Also pinkelt in einen Becher und werdet Pickelfrei!

MvG

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH