» »

Immer rote Backen | Was tun?

rReyd- back hat die Diskussion gestartet


Hi

Bin 15 Jahre alt und habe zu meinem Leidwesen immer glühend rote Backen. Pickel habe ich keine.

Ich creme mich inzwischen 2-3 mal am Tag ein (früher auch bei Minusgraden NIE gemacht) , in der Hpffnung, dass ich irgendwann mal normale Backen bekomme ;-)

Habe bisher von der Nivea Creme für normale, trockene, Mischaut und zu Penaten Babycreme etc. wirklich sehr viel durchprobiert.

Was kann man gegen die roten Backen machen??

Sieht immer so aus, als wäre mir etwas peinlich xD

Vielen Dank

Antworten
S%unM|oonStxars


Frag mal in der Apotheke. Es gibt jetzt ganz neu von Eucerin eine "Anti-Rötungen"-Pflegeserie! Gibt es auch noch von anderen Herstellern (Vichy etc.) glaub ich. Das sind extra hautberuhigende Cremes - für tagsüber auch mit leichtem Grünstich (grün neutralisiert rot). Vielleicht hast Du Glück und bekommst erstmal ein kostenloses Probenset.

Laß Dich beraten oder frage Deinen Hautarzt!

Toau-dl


Hallo red-back,

du nimmst Nivea bei der Kälte??

Na, dann brauchst dich nicht zu wundern, Feuchtigkeitscremen sind nicht geeignet für Kälte! Ist wie Wasser auf der Haut. Dann platzen dir bei Kälte die Äderchen und du bist rot, gibt aber in der Apotheke Cremen dagegen und vorallem Fettcremen bei Kälte!! Nivea höchstens bei Nacht und im Sommer.

Bcauer7njiungxe


hier ein sehr cooler Beitrag, einfach mal durchlesen, testen lassen und ausprobieren.

[[http://www.erroetungsangst.de/phpBB2/viewtopic.php?t=1088]]

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH