» »

Talgansammelung unter der haut -> kein pickel

m,itch+-1137 hat die Diskussion gestartet


hallo,

ich habe im gesicht eine talgansammelung unter der haut... so der hautarzt. sie stört mich wirklich und sieht auch nicht gerade nett aus. außerdem ist an der stelle der bartwuchs viel mehr als irgendwo sonst im gesicht. dachte zuvor, dass es ein muttermal wäre, aber ist es wohl nicht. wie bekommt man so eine talgansammelung weg? ich habe diese schon sehr lange (so lange ich denken kann :-( ). das blöde ist ja auch, dass die haut an der stelle absteht, also ein richtiger huckel. achja, und die haut ist an dieser stelle dunkeler als normal. sieht eben aus wie ein behaartes mutterlmal. echt herb...

gibt es da irgendwelche cremes? oder was kann man da sonst machen. würde mich echt über eure ratschläge freuen. danke schon mal und lieber gruß an alle!!!

Antworten
lSar[a16d2


Wenn du das quasi schon immer hast würde ich mal eher vermuten dass das ein Lipom ist. Ein Lipom müstest du dir operativ entfernen lassen. Das ist aber kein großer Akt und geht mit einer örtlichen Betäubung.

l7arac16x2


Nachtrag: geh am besten Mal zum Hautarzt und lass dich beraten.

mJitcch-11x37


was ist ein lipom?

war schon beim hautarzt. der meinte, dass es harmlos wäre und es nicht weg muss. aber ich will es ja weg haben ist ja die sache :-(

WHinegxum


hmmmm....also Lipom ??? ?? Ich hab das Ein oder Andere Lipom schon gesehen und es hatte NIE irgendwelche verfärbungen, wie hier beschrieben.

Ein Lipom ist ja eigentlich nur eine gutartige Fettgewebsgeschwulst, (oft in der Mehrzahl auftretend) !!!

Ich würd mir mal eine 2. Meinung einholen, von einem ANDEREN Hautarzt.

Berichte uns mal FALLS Du´s machst. Bin gespannt.

VIEL GLÜCK

m^itch:-f113x7


also ein hautarzt und ein heilpraktiker sagten mir schon, dass es eine talgansammlung unter der haut wäre.

nur wie bekommt man so etwas weg? vielleicht selber reinstechen?! ;-D nein spaß, sonst wird es noch schlimmer...

beim rasieren schneide ich mich dort meistens, weil es ja auch absteht und es sieht einfach nicht schön aus. fazit: es stört und ich will es weg haben

:-|

W@i-negxum


2 ÄRZTE haben Dir eine Diagnose gestellt aber KEINE BEHANDLUNGSMÖGLICHKEIT ??? ??? ?

DAS würde mich ja schon stutzig machen und mich zum nächsten Arzt bewegen.

(@lunac^y) Naech3tgeist


KEINE BEHANDLUNGSMÖGLICHKEIT

Das wundert mich jetzt nicht unbedingt - es ist ja keine Krankheit.

Gruß,

mNitbch-11x37


genau!

wenn es gutartig ist, lassen einen die ärzte immer damit rumlaufen. naja, dann muss ich nem anderen arzt wohl mal was vorheulen :°_

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH