» »

Abszess an der Leiste vom rasieren, Nervt

Mhone-QMini


Ich hab die Dinger auch immer in der Gegend. Ich konnte allerdings auch noch nie ein eingewachsenes Haar oder so entdecken. Im Moment hab ich es an der gleichen Stelle wie du. Er ist allerdings schon etwas kleiner geworden. Ich hab die letzten 3 Abende ein Sitzbad in Kamille gemacht und es immer wieder aufgestochen und anschließend, damit es sich nicht entzündet Jodsalbe drauf gemacht. Meine Unterwäsche sieht zwar jetzt entsprechend aus - aber es scheint zu helfen. Jetzt lasse ich Ihn ruhen - mal sehen.

Nee, zum Arzt will ich auch nicht. War mal beim letzten Mal beim FA. Der wollte das quetschen und hat mir so weh getan. Anschließend hab ich diese ichtholan Salbe bekommen, aber geholfen hat die nicht wirklich.

L6indax83


Hallo Leute,

ich leide auch unter Abszessen in der Leisten und Achselgegend. Unter den Achseln sind es immer nur kleinere "Knubbel", die auch wieder halbwegs weggehen, aber an der Leiste hatte ich schon 4 richtig heftige Teile. Ich würde raten, die auf keinen Fall aufschneiden zu lassen (hat meine Hautärztin auch gesagt), in Ruhe lassen und nur Zugsalbe drauf! Da muss man dann schon etwas Geduld haben, bei mir hat das immer so 2 Wochen gedauert - also schön jeden Abend Salbe drauf.

Das mit den Narben is hässlich - kann man nix machen! :-(

Lree;-Laxa


Ich bin auch noch am Überlegen, ob ich Aknenormin-Tehrapie machen soll. Habe aber gelesen, daß Aknenormin bei der Inversa nicht hilft. Ok ich habe auch im Gesicht Akne (Conglobata und noch was, hab vergessen, welche), aber da ist die nicht so schlimm wie die Inversa. Und die ganzen Nebenwirkungen der Thearpie sind ja auch nicht ohne.. und wenn die Inversa davon nicht weggeht dann hab ich die Nebenwirkungen umsonst erleben müssen. Haach ich weiß nicht was ich da machen soll. Wollte wenn eh erst im Herbst mit der Therapie anfangen... kann ich mir ja noch überlegen, was meint Ihr ?

Bzgl des Aufschneidens, das werde ich auch NIE wieder von so nem unwissenden Chirurgen machen lassen : Der hat mich behandelt wie den letzten Dreck, hatte wohl noch nie was von Akne Inversa gehört und gedacht ich wär unsauber oder so.

D*ruffixne


ich kann dir nur zu der therapie raten.. deine haut wird merklich besser werden :-) die NW halten sich auch in grenzen bei mir

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH