» »

Steißbeinfistel

g$len;zenxd


schon schlimm

letztendlich was willst du machen wenn du keine versicherung hast muste die schmerzen halt ertragen und mit den negativen folgen leben. es gibt auserdem viele die mit künstlichem darmausgang leben MÜSSEN. man muss halt nur immer dran denken auch mal den hahn aufzumachen. so schlimm ist das alles nicht.

oNhne K<affee% g(ehVt nxix


@Icebirdthelast

mal ne frage, wenn du nicht versichert bist, wie machst du das denn mit deinen kindern wenn sie krank sind? wenn du arbeitslos bist, bezahlt doch das arbeitsamt die krankenkasse. oder gibt es vielleicht eine möglichkeit das du in die versicherung von deinen lebensgefährten mit rein kannst?

tut mir echt leid für dich, das das alles so doof für dich läuft. nur das problem ist halt mit der fistel, das es noch keine möglichkeiten fürs entfernen gefunden worden, ausser einer OP.

wünsche dir alles gute

lg kaffee

S!initzrxa


@ Little Kevin:

bei mir pappt das nicht. Hab bis jetzt auch keine Probleme damit gehabt. Der Arzt hatte mir aber auch nichts anderes gesagt. Außer halt Ausspülern.

o:hne KWaf\feee Sgeht nxix


also ich benutze auch keine salbe. wir machen die tamponade nur mit wasser nass ( laut arzt) und wenn ich 2 mal die woche beim arzt bin, macht der mir ne salbe rein. bappen tut auch nix. ich spül das alles kräftig mit wasser aus und das einzigste was weh tut ist das verdammt pflaster.

E^NJyA80


Hallo

Bei mir wird auch keine salbe verwendet.einfach aquacell rein,und mit kompressen abkleben.

ich gehe morgen am nachmittag wieder arbeiten vorerst 50%!irgendwie freue ich mich echt darauf,wieder etwas normalität nach vier wochen "behinderung"!!

ich hoffe nur das die im geschäft mir keine löcher in den bauch fragen,ist mir immer noch unangenehm %-|

morgen werde ich auch das erste mal versuchen,den kleber selbst zu entfernen und danach duschen.hoffe ich muss das loch nicht anschauen,weiss auch nicht wan ich mich überwinden kann!habt ihr damit keine probleme?

smile

o]hne KaffTee ge/ht* nix


@enja

ich hab 1 tag nach der OP versucht es mir anzugucken. geht nicht :°(. mit dem ausduschen und kleber entfernen mach ich selber, aber verbinden tut mich mein götter gatte. der guckt auch ob alles "normal" aussieht. zum glück hat er damit keine probleme. jetzt ist die OP 2 wochen her und ich hab es mir immer noch nicht angeguckt. :=o . ich glaube wenn alles heile ist guck ich mal ;-D

l;ittleD-kevin


Bilder

Hallo zusammen,

meine Wunde macht täglich Fortschritte. Das Ausduschen und tägliche Verbinden bringt echt was. Die Salben bringen m.E. das übrige. Die Iroxol in jedem Fall. Ich habe mal wieder in neues Bild auf meine Homepage gestellt.

[[http://freenet-homepage.de/Filmundovideo/index.html]]

Kopf hoch aber nicht zu arg freuen. Wer weiss was der nächste Tag bringt. Ich werde erst ein Fest machen, wenn die Wunde komplett verschlossen ist.

s`is<tajaxssi


Steissbeinfistel

Hallo Leute!

Ich hoffe, dass die die es schon hinter sich haben mir ein bisschen mut machen können.

Ich wurde am 22.3.07 operiert wegn einer steissbeinfistel. Ich bin selbst Krankenschwester, aber keine chirurgische. Also.... keine Ahnung von dem Zeug. Lt. Arzt ist die Wunde gross. Wenn ich das sehe, dann muss ich weinen, für mich ist das nicht gross, sondern ein MEGA-KRATER auf meinem Popo.

Heute Nacht hatte ich sehr starke Schmerzen, wirklich, die Nacht war so verdammt lang und das liegen so extrem kompliziert. :°(

Trotz Schmerzmittel keine angenehme Nacht. Wahnsinn.

Leute, wie lang geht das so dass diese lästige Behinderung da offen ist?

Ich bin psychisch am Sand wegen dem Sch... da. Ich weiss gar nicht wie ich damit umgehn soll.

o=hn0e KafMfee /geht nix


@sistajassi

ach mensch das tut mir leid, das das so für dich verläuft. die meisten haben eigentlich keine schmerzen oder nur leichte die mit tabletten zu betäuben sind. sonst frag doch mal deinen arzt nach was stärkeren. wie lange die wunde braucht zum heilen ist ganz unterschiedlich. kommt ja auch immer auf die größe an. denke mal so 6-16 wochen kannste rechnen. ist aber wie gesagt davon abhängig wie groß deine wunde ist und wie gut deine wunde heilt.

alles gute, kaffee

E:NJA8>0


@sistajassi

Hey kopf hoch!*:)

bei mir wars am anfang auch sehr schlimm,mit dem liegen.ich schlafe normalerweise auf dem rücken!!!das geht natürlich nicht,auch nach 4 wochen.ich liege auf der seite mit einem kissen zwieschen den knien.und hinten am po lege ich ein grosses kissen hin,damit ich mich nicht umdrehe!und am anfang lag ich auf dem bauch,mit einem kissen unter dem bauch.jaaa, ich weiss wie blöd die sache ist,aber es geht jeden tag ein bisschen besser!hab am anfang auch fast en depri bekommen,ich habe mir einfach immer gesagt schlimmer kanns nicht mehr kommen!und es hilft doch auch der wundheilung,wen wir uns jeden tag an kleinen besserungen freuen ;-D

ich arbeite seit gestern wieder halb-tags,bin schon froh mal wieder ein bisschen normalität!

hab mir die wunde immer noch nicht angeschaut,irgendwann kommt das schon :=o

also lass dich nicht hängen,es ist wirklich nur die ersten beiden wochen mega versch...

2-3 monate geht die wundheilung,je nach konstitution!!

es kann nur BESSER werden :)^

grüsse dich,und alle die auch in der situation sind :)*

s$istadjas]sxi


@kaffee und @enja80

Hi ihr zwei!

Nett, dass da gleich jemand antwortet. Hab i nit geglaubt. hab noch nie in ein Forum da rein gschrieben :-) aber is echt voll nett von euch.

Gestern war ich beim chirurgen Kontrolle und er meint er hat noch nie so eine schöne Wunde gesehn und er würde merken dass ich brav meine Sitzbäder 2 mal täglich mache, weil eben "die Wunde is wahnsinnig sauber und schön".

Tja das war dann gestern doch eine sehr grosse freude. Schmerzmässig gehts mittlerweile auch besser. Ich nehm jetzt andere Tabletten (Proxen 500mg) die helfen ausgezeichnet :)^ :)^ :)^ :)^ :)^

Wisst ihr eigentlich, dass diese Fisteln von Jahr zu Jahr grösser werden und tiefer wachsen? Lt. chirurg wenn ich noch ein Jahr länger gewartet hätte mit der Op dann hätt er wahrscheinlich sogar schon bis zum Hüftknochen schneiden müssen.

Mein gott bin ich jetzt froh dass das hinter mir ist, und wenn meine Wunde ja eh "so schön" ist, dann glaub ich sollte ich einfach Geduld haben und dann wird das schon werden.

Lg *:) @:)

EMNJA+80


@sistajassi

Hi du,

siehst du bist ja wirklich nicht die einzige mit dem problem!!

dass freut mich wenn es dir etwas besser geht ;-D

ich musste auch die ersten vier wochen schmerzmittel nehmen,und langsam konnte ich meinen "drogen-konsum" verkleinern!!

ja so ne fistel wächst anscheinend jahrelang so vor sich hin, und wir bemerken sie erst wens recht gross ist!bin auch froh dass sie draussen ist,egal wie gross mein loch ist.

so lerne ich mal etwas GEDULD was ich bisher fast nicht hatte :)^

liebe grüsse auch an kaffee,hoffe bei dir kommts auch gut!?

smile *:)

W"as-Yzum-8Henxker


@sistajassi

willkommen hier im Forum!

Hört sich ja wirklich gut an für Dich! Also wenn Dein Arzt Deine Wunde so ausdrücklich bewundert hat, dann kann ich Dir echt Mut machen : ich kriege ähnliche "Komplimente" und bei mir scheints echt voran zu gehen. Ist jetzt vier Wochen her, ab der 2ten gings merklich bergauf. Merke jetzt noch kaum was von der Wunde, bilde mir ein, dass sich da täglich was tut.

( Wie groß ist Deine Wunde denn? )

Weiterhin alles Gute!

@alle anderen

Euch, natürlich auch! Speziell Icebird, dass Du eine Lösung findest...

s.ist-aja6ssi


@enja80

Zum Thema GEDULD!!!!!

Ich bin sowieso im Sternzeichen Widder, und bei mir muss immer alles sofort klappen. Im Beruf sowie im Privatleben. gggggg ;-D

Geduld ist mit Sicherheit ein Spielchen das mir nicht sonderlich gefällt, aber für die Zukunft sicher gut ist :)^ hahahaaaaaa. Da muss ich grad lachen wenn ich mir denk, Jassi und Geduld. Hihi.

Lg

szistrajaxssi


@was zum henker

Hi

Größe 8,5 cm lang, 2 cm breit und 3 cm tief.

Chirurg: "das loch ist gross, ziemlich gross"

Ich sag dazu nur: es is für mich MEGAGROSS

Ich bin ja selber Krankenschwester, aber keine chirurgische. :-/

Ich bin Innere Medizin und da gibts keine Löcher die jemand anderer reinschneidet hihi :-o. Deswegen wahrscheinlich auch mein empfinden dass es so gross ist.

Ich freu mich schon auf den Sommer wenn ich endlich meinen weissen Bikini anziehn kann ohne dass ein Blutfleckerl drauf is. Und natürlich auch aufs Motorrad fahren ohne Schmerzen. Ich glaub (hoffe) das wird ein schöner Sommer.

Bezüglich Wunde mach ich eh eine Fotodoku weil "eine Krankenschwester muss alles genau dokumentieren" und ich muss das ja genau wissn was sich da abspielt 8-)

Und noch was positives an der Sache: die Sitzbäder sind angenehm!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH