» »

Rot-blaue Hände auch bei Wärme

T}eeb"latxt hat die Diskussion gestartet


Hallo

ich habe ein sehr seltsames Problem. Seltsam deshalb weil kein Arzt mir bisher sagen konnte woher und weswegen ich rot-blaue Hände habe. Ich bin dadurch sehr eingeschränkt. Wenn Hände nahezu jemanden anleuchten wird auch auf diese geschaut. Ich würde das gerne mal abstellen. Mir wurden schon Aussagen wie: "Huch! >Haben Sie gerade gefärbt??" "Na, Ihnen ist aber kalt, gell?" "Färbt das auf mich ab?" zuteil. Am schlimmsten finde ich allerdings das nichts sagen. Wenn die Kassiererin einem ungern das Wechselgeld übergibt. Mit gespreizten Fingern versucht nur ja nicht meine Haut zu berühren. Rote Hände scheinen eine Art von Ablehnung auszulösen. Ich versuche auch zumeist mit Handschuhen einzukaufen. Mittlerweile. Wenn ich weiß daß sie wieder am glühen sind. Dabei ist die Röte oder Bläue nicht von psychischen oder physischen Gegebenheiten abhängig. Auch körperlich bin ich nach Aussage von zwei Internisten nahezu knackig gesund. Ich habe das Syndrom seit nun nahezu 30 Jahren. Und es gewinnt an Nervigkeit.

Hat sich überhaupt schon mal wer darüber wissenschaftlich geäussert? War das je ein Thema für Dermatologen? Die Aussage: " Hm, tja..das gibt es eben manchmal" geht mir gelinde gesagt nun auf die Eierstöcke. Ich will endlich wissen woher das kommt und was ich dagegen tun kann.

Ich vermute da nämlich eine Unverträglichkeit noch nicht bekannter Art. Weshalb auch jegliche Allergietestings keine Lösung bringen. Vielleicht mag sich ja ein aufstrebender Mediziner der Sache annehmen.

Wenn jemand eigene Erfahrungen mit rot/blauen Händen hat bitte melden. Ich kenne ausser mir noch zwei Frauen die auch von Temperatur unabhängig glühende Hände haben.

Bestes

Teeblatt

Antworten
EOlisHabethV4x6


Hallo Teeblatt

Ich habe ein ähnliches Problem.Nur werden meine Hände öfters richtig rot und nicht blau.Meine Ärztin hat gesagt,daß ich einfach nur sehr gut durchblutet bin :-)

Hast du mal einen Bluttest machen lassen?Vielleicht staut sich bei dir irgendwie Blut ??? :-x

ich habe dadurch auch die blödesten Spitznamen bekommen wie Indianerin %-|

Liebe Grüße *:)

lEei)gBhxt_


Hi ihr,

ich hatte eine Kollegin die schlimme Herzprobleme hatte. Sie wurde daran auch schon operiert.

Sie erzählte mir mal, dass man dadurch (durch Herzprobleme) blaue und/oder rote Hände bekommen kann (manchmal auch Gesicht) so schlimm dass es aussieht als hätte man die Haut gefärbt.

Muss ja nun nicht sein, aber habt ihr euch daraufhin schon mal untersuchen lassen? Ein 24 Std EKG oder sowas wär vielleicht sinnvoll um zu klären ob da was ist oder nicht....

LG

E_lis8abethx46


leight_

Ich habe einen zu hohen Blutdruck.Kann das mit den Händen zusammen hängen ??? :-x

*:)

aCngset2005


Rauchst du evt.? Durchblutungsstörungen können auch durchs rauchen kommen. Zumindest beobachte ich bei vielen Rauchern eine bläuliche Haut.

E(lisa{betTh4x6


angst

wenn du mich meinst,nein,ich rauche nicht und trinke auch keinen alkohol :-/

D aniVmauso110


hallo elisabeth

hast du es schon mal bei einem gefäßchirugen versucht und deine durchblutung testen lassen? das kanna uch an der durchblutung liegen.

lg daniela

S\uom"itanxte


*mich hier mal melde*

Bin 16 und habe dasselbe Problem :-/

Meine Hände sind immer rot und manchmal so rotblau gefleckt. Egal, ob warm oder kalt....die verfärben sich je nach Lust und Laune :-| Mich persönlich nervt es immer sehr wenn ich darauf angesprochen werde...was mir schon ziemlich oft passiert ist...geh ich zum Beispiel einkaufen heisst es "Oh ist es so kalt draussen?...blablabla" Ich denke ihr wisst was ich mein^^

Das mit dem Spitznamen kenn ich auch nur zu gut...meiner is Blinki...dank meinen rotleuchtenden Händen^^

Bin mal zum Hausarzt gedackelt und hab ihn gefragt was es damit auf sich hat.

Er meinte nur, dass es ein Syndrom sei, das viele junge Mädchen haben.

Klar, immer doch...meine Freundinnen haben das auch alle *ironie*

Bei mir sind übrigens auch die Zehen rot bzw. manchmal blau xD

Dni<no20&0x0


Der Angiologe wäre der richtige Arzt. Der untersucht die Gefäße. Es kann sich z.B. um ein sog. Raynaud-Syndrom handeln. Im Winter ist das natürlich am stärksten kann aber auch im Sommer gelgentlich auftreten.

cYh@rOoom


Ja ich hab das auch. Bin auch gerade mal 16. Komischer Weise ist das bei mir aber immer nur so, wenn ich die Hände runterhalte. Also wenn ich die irgendwie hoch halte hab ich das nicht, weil das Blut dann wohl rausgeht :D.

Der Arzt meinte das ist normal. Kann zwar eigentlich aber ok. Naja ich kenn es nicht anders somit versuch ich mich damit abzufinden^^ :-q

M?aybaxch


Hey ich bin auch gerade mal 15 und habe diese Probleme auch. Im Sommer sind meine Hände rot, kalt und auch meistens schwitzig. Im Winter hingegen sind meine Hände blau und rot gefleckt und es fühlt sich so an als ob unter meiner Haut ein rießiger Druck herschen würde. Es wird immer unangenehmer, vorallem wenn man von Leuten angesprochen wird oder man jemanden eine rote Hand geben muss die kalt und verschwitzt ist. Ich war schon bei meinem Hausarzt der aller dings nur mit den Schultern gezuckt hat. Ich habe dann eine Überweisung zum Kartigologen bekommen der mir erst mal ein 24H EKG verpasst hat und mich auch sonst komplett durchgecheckt hat. Aber wie von mir erwartet kam auch dabei wieder nichts raus. Ich habe noch niemanden weiter gesehen der die Selben Probleme wie ich habe und scheinbar wissen die Ärzte auch nicht weiter. Es wird bloß immer alles unter Durchblutungsstörung abgestempelt. Vorallem frage ich mich wovon diese Erkrankung abhängig ist. ??? Ich treibe regelmäßig Sport, rauche nicht und verhalte mich auch sonst eigentlich relativ normal ;-) . Es wäre einfach schön wenn ich normale Hände wie jeder andere auch hätte. Villeicht weiß ja jemand ein Mittel gegen dieses Leiden?!..... GRÜßE @ ALL !

R#oxyx87


Ich habe das Problem ebenfalls, meine eltern meinten immer das kommt daher, dass ich als kind nie handschuhe tragen wollte, und meiner hände sozusagen "durchgefroren" sind...?

P flegQetu'ssi


Ich tippe auch auf das Raynaud-Syndrom - einfach mal beim Arzt abklären lassen - ist harmlos ;-)

A>varxox


Ja ich hab das auch. Bin auch gerade mal 16. Komischer Weise ist das bei mir aber immer nur so, wenn ich die Hände runterhalte. Also wenn ich die irgendwie hoch halte hab ich das nicht, weil das Blut dann wohl rausgeht :D.

Der Arzt meinte das ist normal. Kann zwar eigentlich aber ok. Naja ich kenn es nicht anders somit versuch ich mich damit abzufinden^^ :-q

JAP das kenne ich, auch wenn ich Handschuhe trage, wird das mit den blauen händen nicht besser.

Klar ist dass das Blut in den Händen läuft, aber vllt. nicht wieder raus kann?

Oder einfach zu wenig Gewebe unter den Händen ? ??? ? ??? ? ??? ?

Aber dann müssten die Hände doch rot anlaufen, warum dann blau?

Fragen über Fragen ach ich kack hier noch ab ohne witz man kein artzt weiß was genaues.

Psychologisch kann das bei mir schonmal gar nicht sein. Ist doch alles in ordnung :)^ *noironie*

K at~schJer


Japp ich habe dieses Problem auch, bin 28, habe rot-blaue Hände, entweder wenn ich vom kalten ins Warme oder umgekehrt komme, dazu teilweise weiße Fingerglieder, was einfach nur schrecklich unangenehm ist gegenüber Kunden!! Bei verschiedenen Ärzten war ich auch und bisher haben mir 2 Ärzte auch gesagt, dass es wohl das "Raynaud-Syndrom" sei. Dies bekommen wohl überwiegend junge Frauen und machen kann man recht wenig. Man könne wohl mit Kortikoiden rangehen, was ich erstmal ablehnte. Auf jeden Fall ist es eine Art Durchblutungsstörung, was durch Stress (u.a.) hervorgerufen werden kann. Im MRT war ich auch schon, rein nervlich ist aber auch alles i.O. Wer ne Behandlungsmöglichkeit kennt und gute Erfahrungen gemacht hat, bitte melden.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH