» »

Intimwaschgel gegen Pickel, bei mir wirkts

S%andyW-J6ohannxa hat die Diskussion gestartet


Hallo Ihr Lieben!

Ich hatte leider immer ein Problem mit meiner Haut!

Da ich derzeit Schwanger bin und auch mal Vaginalpilzinfektion hatte, sollte ich mir Intimwaschgel kaufen.

Ich hatte mit gedacht, was für da unten gut ist, kann doch für das Gesicht nicht schlecht sein. Also ich benutze es jetzt schon seit 2 wochen, und meine Pickel sind weg. Ich war selber erstaunt, weil ich nie etwas gefunden hatte, wo meine Pickel von weg gingen. Zur Info, ich habe sehr große Pickel gehabt, die rötlich entzündet waren.

Also selber mal ausprobieren, vielleicht hilft es ja bei dem einen oder anderen auch noch die Pickel weg zu zaubern. :-)

Antworten
snterntya7ler_11f06


Hm, versucht hab ich das noch nie, aber wenn du schwanger bist, dann kann das doch sicher auch an der hormonellen Situation liegen. Meine Mutter zum Beispiel hat mit fast 50 immer noch mit Pickeln zu kämpfen, mal mehr und mal weniger, aber sie meinte, am allerbesten war es immer während ihrer 4 Schwangerschaften.

sIte&rnta.lerf_1106


Andererseits, soweit ich weiß, sind Intimwaschlotions etwas saurer als normale Duschgele oder Waschlotions, daher könnte es vielleicht sogar sein, dass das anders/besser wirkt. Muss man mal ausprobieren.

SNan7dy-J!ohanna


Zusatz

Ich habe während der ganzen Schwangerschaft meine Pickel nicht weg bekommen, die sind tatsächlich erst durch das Waschgel weggegangen wie ein Wunder, wenn ich aber mal 2 Tage aussetze, dann sind sie leider wieder da! Sie kommen dann wieder ganz schnell durch, also habe ich mir jetzt geschworen, das ich das Waschgel nicht mehr meiden werde. Bin froh, mal wieder ungeschminkt auf die Straße gehen zu können. :)^

BEarbalra82


welches ist es denn?

StandAy-Jo=hannxa


Das Waschgel nennt sich Vionell

s_t9ernTt3alesr_110x6


Wo bekommt man dieses Waschgel? Apotheke? Ich hab den Namen noch nie gehört...

Und wirkt es immer noch? (Tut mir leid, dass ich so misstrauisch bin, ich hab einfach schon zu viele schlechte Erfahrungen gemacht :-)

Ich probiere es selbst schon ne Weile mit einer anderen Sorte und hab noch keine durchschlagenden Erfolge, aber vielleicht vergess ich es auch einfach zu oft...oder es klappt einfach nicht mit jeder Sorte...oder nicht mit jeder Haut...

LG

s2terntaIler_1x106


PS:

Hab mal gegoogelt und das Zeug gefunden, nun frag ich mich:

welches Vionell, fresh oder soft?

S"an5dyV-Johann<a


@ Sterntaler

Das Waschgel wirkt immer noch und hat mir sogar meine Pickel am Dekoletee(keine Ahnung wie man das schreibt) und am rücken weg gezaubert. Ich dusche damit jeden Tag, nur für die Kopfhaare hab ich es erst 2 mal probiert, aber die Haare werden schnell fettig, schon am nächsten Tag, wenn du am vorabend gewaschen hast. Dieses Waschgel bekommst du bei Rossmann, Ihr Platz und in jedem Markt, wo es Intimwaschgel gibt, du findest es bei den Condomen. Ich habe einfach das normale genommen Vionell fresh. Bereits nach 3 Tagen hatte ich ne andere Haut, aber bitte keine weitern Cremes drauf anwenden, kann juuuucken. :-/

Ich hoffe das es dir auch hilft, morgens und abends kurz einmassieren und dann wieder abwaschen. Aber wie gesagt, ich hatte es ganz schlimm mit akne zu tun und wollte kaum auf die straße, aber jetzt brauche ich noch nicht einmal mehr Make-up, meine Haut fühlt sich schön samt an. steht ja auch drauf für die zarteste Haut des Körpers :)^

Ich habe etliche sachen probiert und ich bin durch nen blöden zufall darauf gekommen, ich hatte nen Vaginalpilz und hab gedacht, vielleicht hilft es ja auch bei Pickeln ;-D

Und ich hab mich echt gewundert, das die Haut nicht so schnell fettig wurde und nach einer Woche habe ich mich schon viel besser gefühlt.

Alles gute und viel erfolg *:) :)^

E,rixc2


Denndurch das rasieren, oder auch nicht egal, habe ich überall kleine Pickel im Schambereich und das ist nicht gerade angenehm, wenn man drüber rasieren muss. Ausserdem sieht es ziemlich unesthetisch aus. also hilft das Vionell dann auch wohl bei kleinen Pickeln im Intimbereich!?

S!andWy-Joh^anna


Im Intimbereich hab ich es nach dem rasieren noch nicht benutzt, weil ich da wegen meinem dicken Bauch fast 5 Monate nix sehen konnte, aber ich werde es auch dort probieren. Übrigens habe ich meine Schwangerschaft hinter mir und habe immer noch keine Pickel. Hatte nur im Krankenhaus welche bekommen, weil ich dort mein Waschgel leider vergessen hatte, aber als ich nach hause kam mußte ich gleich damit fortsetzen, da sich die ersten Pickelchen schon wieder bemerkbar gemacht hatten. Aber jetzt nach 3 Tagen ist wieder alles paletti und im reinen :)^

-^sonnxe-


Hmmm .. würde mich interessieren welcher Inhaltsstoff dafür verantwortlich ist ...

dnurexxia


Und ob's noch mehr mittlerweile getestet haben ;-D

sfanMdorx88


Hey leute...hat jemand schon das waschgel ausprobiert? Ich interesiere mich total ob es wirklich wirkt...

k6lee7ne-16


heeey...ich hab mir die waschlotion heute gekauft ;-D

werd es dann gleich mal zum abschmincken benutzen statt meiner normalen waschlotion...ich werd euch dann mal bescheid sagen wie es hilft....und ob es hilft *:)

lg @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH