» »

Kosten beim Hautarzt ohne Krankenversicherung

u4ngeasu8nd hat die Diskussion gestartet


Ich schlage mich schon lange mit Pickeln im Gesicht rum und habe vor nun endlich zum Hautarzt zu gehen. Jedoch bin ich nicht Krankenversichert (eine Versicherung ist auch nicht möglich - danke Staat?!), mit was für Kosten muß ich rechnen? Und kann ich da überhaupt ohne Versicherung hin und wie mache ich das der Sprechstunde bzw. dem Arzt klar?

Antworten
C5assQiuopaTja


Also prinzipiell muss es auch ohne Versicherung gehen - ich bin privat versichert und war schon bei einigen Ärzten, die keine Angaben über die Versicherung wollten. Bloß meine Daten, Infos über meinen Arbeitgeber und das wars.

Ein normaler Besuch dürfte so um die 50 - 100 € kosten, das ist unterschiedlich. Augenarzt kostet mich ca. 80 €, Hausarzt 30 € und Frauenarzt 230 €. Dann hast du mal Richtwerte...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH