» »

Talgdrüsenentzündung!

mlaVrysuxe


hm hm hm.... also das ist ja sehr eigenartig.so eine talgdrüsenentzündung is mir noch nicht unter gekommen.aber man lernt nie aus. ;-D

lass das bloß regelmäßig anschauen und schmier jetzt immer brav deine salben! :)^

hat man dir denn auch gleich ein antibiotikum verschrieben?

J+a]na_*7x7


Guten Morgen marysue, 8-)

Ja ich hätte auch nicht gedacht das es "nur" so eine Entzündung ist. Antibiotikum habe ich keines bekommen. Wird von Tag zu Tag aber besser und ich sehe "fast" wieder normal aus ;-).

Gestern Abend war ich übrigens wieder im Krankenhaus weil mich eine Zecke gebissen hat. Die Ärzte meinten" sie mögen uns wohl gerne?". Zecke wurde entfernt und nun muss ich die Stelle beobachten. Bin geimpft aber schützt ja nicht vor dieser anderen Infektion.

Schönen Tag

Jana

@:)

mVaryFsue


genau, immer schön beobachten.sollte dann frühzeigig behandelt werden.drücke dir aber die daumen, dass nichts passiert.

eigentlich seltsam, dass man dir kein antibiotikum verschrieben hat.

das kortison ist auch entzündungshemmend,aber unterstützend sollte da schon was gemacht werden, da so massiv.

du darfst das kortison ja eh nicht so lang nutzen.sprich die ätze nochmal drauf an, sollte es nach der wochje nicht weg sein oder schlimmer wieder kommen. *:) @:)

J=anda_77


Hallo Hr. Doktor :-)

Der Zeckenbiss hat sich bis jetzt zum Glück nicht verändert. 5-7 Tage soll ich aber drauf schauen :-o

Meine Talgdrüsenentz. ist fast nicht mehr zusehen und jetzt muss ich noch 4 mal über die Nacht die Betnovate C-Creme raufgeben und dann ist es sicherlich weg. Wenn nicht bringe ich mich auch nicht gleich um %-| aber ich gehe dann gleich zum Dermatologen. Ein anderer Arzt hat mir per mail eine Antibiotika namens Baneocin Salbe empfohlen bei Rückkehr Kennst du die? Habe auch gelesen das Schwarztee als Kompresse sehr hilft. Muss wohl auch positiv denken den wenn ich gleich sage " es kommt wieder" dann kommts und deshalb sage ich "es kommt nicht".

Ganz liebe Grüsse an meinen Hr. Doktor @:)

Jana

mtarmysue


warum nur werde ich hier als hr. doktor bezeichnet? frau dr. wäre angemessener, aber auch nicht richtig. sr. mary tut´s auch ;-D

bleib ma bei deiner salbe.wird schon. ansonsten ist die baneocin salbe auch noch einen versuch wert.

mit dem schwarztee,...is sicherlich nicht kontraindiziert, aber bei größeren geschichten auch nicht sinnvoll.bei kleineren kein problem.in deinem fall muss man schon etwas mehr tun.

jenau, positiv denken hilft immer! *:)

Jrana_17x7


Hallo marysue @:)

So so also eine Fr. Doktor ;-D

Den Titel hast du dir auf alle Fälle verdient!

Schönen sonnigen Tag

Jana

JianaL_77


Hallo Dr. marysue @:)

Habe jetzt 14 Tage Urlaub und will den natürlich geniessen. Ganz klar mit dem Gesicht/Nasi darf ich nicht in die Sonne.

Habe da an Kapperl+Sonneschirm gedacht

:-o

Meinst du das, dass auch schon schädlich sein könnte?

Mit einer Sonnecreme schmiere ich meine Nase nicht ein, den damit hat die ganze Rötung ja angefangen.

Vielleicht hat Fr. Doktor eine Idee?

Liebe Grüsse

Sarah 8-)

mRarys?uxe


sonnencreme solltest du schon nutzen,...nur eben eine die, vom hautarzt abgesegnet wurde.da gibts einiges was in frage käme.

kappe + schirm is doch wat,...aber auch im schatten sollte man es nicht übertreiben.also solang du das kortison schmierst,mach einfach öfter ne sonnenpause.der sommer bleibt ja noch ein bisschen und die woche müsste ja bald rum sein. *:) *:)

J$a(na_7x7


Wusste ichs dich das sich Fr. Doktor meldet x:)

Bin ja morgen mit Kortison fertig und Urlaub beginnt Montag.

Ich dachte mit Kappe und Sonnenschirm+natürlich Schatten kann da gar keine Sonnenstrahlung an mein Nasi? :-o Hast aber wahrscheinlich recht das die Sonne auch im Schatten etwas wirkt.

Hatte immer VichyLSF60 und super vertragen nur diesen Sommer nicht. Es war aber wahrscheinlich die Entzündung schon im Anmarsch mit oder ohne Sonnencreme.

Küsschen für dich :)*

Jana

mZa6rysuxe


|-o

meine auch das die sonnencreme das nicht ausgelöst hat.sonst hättest du eher noch an anderen stellen was.

fein, lsf 60 is gut! :)^ ;-D

doch doch, da kommt schon auch sonne und vor allem farbe hin.die direkte pralle sonne is nur einfach nicht gut.vor allem aus sowieso schon geschädigter haut.im schatten wird man halt nur langsamer braun. @:) *:)

dat mary

JbanaV_7x7


Guten Morgen Mary zzz

Heute Abend ist mein letzter Kortisontag und ich bin nun froh endlich fertig zu sein. Jetzt heißt es abwarten und positiv :)^ denken.

Am besten wäre ich frage meinen Hautarzt mit was ich mich den nun auf meinen Nasi eincremen darf |-o

Dachte auch schon daran mir irgendwo einen "Nasenschutz" im Sanitätshaus zu kaufen aber die gibts meistens nur mit Helmt ;-D

Sonnige Grüsse

Jana

m(ar-ysxue


ach wat...nasenschutz... ich hab es mir grad vorgestellt. danke, du hast meinen ersten lacher heute produziert. ;-D

aber richtig.frag ma den doktore,der wrd dir schon das richtige raten :)^

Jwanao_77


na das ist fein das ich dich zum lachen gebracht habe.

Als ich im web "Nasenschutz" eingab und auf Bilder guckte musste ich auch grinsen ;-D.

Ab morgen muss ich übrigens METRONIDAZOL LOTIO 2% auftragen.

Als ich daran gerochen habe hat mich das etwas verwundert den das richt scharf und nach Alkohol. Hast du davon schon gehört?

Gibt ja viel von METRONIDAZOL in Talbletten oder Cremen aber ich habe eine LOTIO.

Muss ich wahrscheinlich mit einem Wattepade direkt auf die Stelle geben?

Help und Küsschen

Jana

*:)

J:an=a_77


HILFE Marysue :°(

An der Stelle wo die Entzündung war habe ich nun RIESIEGE POREN. Sieht aus wie kleine Löcher und das sind sicher 30-40 Stück auf der Stelle die entzunden war. Muss dazu sagen das ich an dieser Stelle nie Poren hatte war einfach nur und mann sah nur so eine rote Beule.

Denkst du die Poren sind einfach so gross weil die Entzündung verheilt ist? Habe Angst das, dass vom Kortison ist aber Kortisonschäden sehen eher anders aus.

Oh Mann ich mach mir Sorgen!

Kuss

Jana

:-/

Jrana{_7x7


HILFE Marysue :°(

An der Stelle wo die Entzündung war habe ich nun RIESIGE POREN. Sieht aus wie kleine Löcher und das sind sicher 30-40 Stück auf der Stelle die entzunden war. Muss dazu sagen das ich an dieser Stelle nie Poren hatte war einfach nur und mann sah nur so eine rote Beule.

Denkst du die Poren sind einfach so gross weil die Entzündung verheilt ist? Habe Angst das, dass vom Kortison ist aber Kortisonschäden sehen eher anders aus.

Oh Mann ich mach mir Sorgen!

Kuss

Jana

:-/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH