» »

Haare schneller wachsen + stärken + Haarausfall entgegenwirk

lzoay hat die Diskussion gestartet


Hallo,

entschuldigt den blöden Titel dieses Threads :/

Bin erst ganz neu hie im Forum und brauche gleich eure Hilfe. Ich bin frisch von der Bundeswehr zurück und damit verbunden sind auch meine Haare deutlich kürzer als vor der BW-Zeit. Das möchte ich ändern und auch dem bereits eingetretener Haarausfall in Form von kleinen Geheimratsecken würde ich gerne entgegenwirken. Ich suche also ein Mittel, was

- meine Haare schneller wacksen lässt

- meine Haare mit Vitamienen und anderen Elementen von innen stärkt

- meinen Haarausfall stoppt

- und vielleicht sogar meine Geheimratsecken verschwinden lässt

Ich habe angefangen "Pantovigar N" und "Alpecin - After Shampo Liquid" zu nehmen. Was halten ihr davon?

Zum anderen habe ich gehört, das Tabletten mit dem Inhalt Kieselsäure, Zink, Biothin und Gelatine gut sein sollen, um das Haar zu unterstützen.

Würde gern mal eure Meinung dazu hören

LG

Loay

Antworten
thomt|omZ20x05


Alpecin Coffein Shampoo C1 *:) ist denk ich besser.

lGoaxy


Danke für deine Antwort. Dieses Shampoo kann ich ja parallel verwenden, oder soll ich lieber nur das Shampoo nehmen? Hast du auch Erfahrung mit After Shampoo Liquid oder warum empfiehlst du eher das Shampoo?

Mal ne Frage zum Thema:

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Kapseln und Dragees, außer der enorme Preis:

300 ST Dragees 22.34 - € 26.87

300 St Kapseln 58.65 - € 84.75

Würde mich dann natülrich für die Dragees entscheiden, doch sind die nicht von der Wirkung dann schwächer oder durch was ist der doch hohe Preisunterschied zu erklären?

txomtomx2005


Nein also ich empfehle das nur weils mir im Drogeriemarkt ins Auge gestochen ist und weil ich gutes darüber gelesen hab.

Was auch gut sein soll - Kopfhaut öfters mal durchmassieren. Und vielleicht Brennesselwasser - das soll auch die Haarwurzel kräftigen.

Ich nehme Zink-Selen Kapseln und Kieselerde Kapseln. Beide von der Firma Aurita (?) - hab sogar das Problem dass meine Haare dadurch zu üppig wachsen - hab zwar auch oft Haare von mir in der Hand aber ich muss sagen, dass meine Haare zu schnell wachsen. Muss alle 2 Wochen zum Friseur ;(

Aber ich darf eh nix sagen, kann sich so schnell ändern.

tJomxtom$20x05


Aja Testosteronwert solltest du testen - wei zuviel Testosteron bewirkt Haarausfall. Also durch vermehrten Sport z.b. (Fitnesscenter) steigt dein Testosteronspiegel und Haarausfall ist eine Folge davon.

lDokay


Tomtom,

danke für deine Unterstützung.

Also ich muss sagen, das dieses After Shampo Liquid auch schon kleine Haare bei mir in den Geheimratsecken gefördert hat und dabei ist anzumerken, das ich das zeug nicht mal jeden tag nehme und wenn überhaupt nur einmal am tag und nicht morgens. wenn dann nur direkt nach der haarwäsche.

Ich mache hin und wieder Fitness im Studio. Da ich aber durch meinen beruf gut eingebunden bin, hab ich nicht so die Zeit dazu (Gott sei Dank). Werd mich in der Hinsicht mal erkundige - danke !

Woher bekommst du diese Zink-Selen Kapseln und Kieselerde Kapseln der Firma Aurita? Kann man die im Laden/Apotheke kaufen oder wo muss man die bestellen?

tVomto[m2005


... wobei Fitness ab und an ja nicht schlecht ist - :-)

Also ich denk es ist egal welche Kapseln du nimmst - schau einfach, dass du eine ordentliche Dosierung zusammenbekommst. Also 4mg Zink wären zu wenig - in denen sind halt 12mg Zink drinnen. Zink ist sehr wichitg und stärkt nicht nur Haut und Haar sondern auch die Immunabwehr. Gibts auch in der Apotheke zu kaufen.

Und Kieselerde - (die nicht vom Körper selbst produziert werden kann) gibts von der Firma "Abtei" z.b.... die kannst du in jeder Drogerie erstehen.

Ich hab auch Angst mal kahl rumzulaufen - vielleicht wärs nicht schlecht so ein kleines Konto einzurichten für eine etwaige Haartransplantation wenn der Tag X kommt ;-D - aber der ist ja noch in weiter ferne.

*:)

l1oay


Dann hohl ich mir das von Abtei:

Haar Vital Intensiv-Kur + Zink

- Zink

- Pantothenat und andere Vitamine des B-Komplexes

- Biotin

Kieselerde Forte Kapseln

Danke für deine Tipps

Wenn die Haare wirklich irgendwann ausgehen (wovon ich ausgehe) gibts einfach ne Glatze. Bis dahin Kämpfe ich aber um meine Haare -Tschaagaaaaa :-D

g5er/rby 1x977


Bei wirklichem Haarausfall helfen nur schärfere Sachen

Bei deiner Beschreibung bin ich etwas skeptisch. Kann es nicht auch sein, dass dir wegen der kurzen Haare erst aufgefallen ist, dass du vielleicht von Natur aus kleine Geheimratsecken hast? War bei mir nämlich genauso. Mit 25 sind mir dann aber tatsächlich und unbestreitbar die Haare ausgefallen, dh. die Geheimratsecken wurden zusehends tiefer und auf dem Hinterkopf nahm die Haardichte ab. Ich nehme nun seit einigen Jahren mit großem Erfolg Propecia, das überall dort wirken kann, wo noch etwas Haarwuchs besteht (dh. bereits kahle Stellen bleiben auch kahl). Fazit: Wenn du unter ERBLICH bedingtem Haarausfall leiden solltest, helfen dir garantiert keine Shampoos oder Nahrungsergänzungsmittel. Propecia würde ich aber erst dann anwenden, wenn die Haardichte (meistens zuerst in den Geheimratsecken oder auf dem Hinterkopf) wirklich sichtbar zurückgeht, aber unbedingt bevor es richtige kahle Stellen gibt, denn dann hilft auch Propecia nicht mehr.

p-abaluxga


@ loay

Hallo,

zwar bin ich ein Mädel, aber ich hätte da einen Tipp für dich :)^ Wie du selbst schon sagst, hast du mal gehört, dass Kieselsäure usw. den Haarwuchs fördern. Das ist soweit richtig. Allerdings sollte man dann zu Mittelchen greifen, die man nicht in jedem Laden zu kaufen bekommt. Diese Brausetabletten von Schlecker, Aldi oder sonstigen Supermärkten taugen nichts, da nicht genügend Wirkstoffe darin enthalten sind. Ich kann dir ein Produkt empfehlen, dass ich selbst ab und an einnehme: Sikapur Liquid. Das ist so eine Art Gel (der Wirkstoff ist Kieselsäure), das man in Flüssigkeit einrührt und dann einfach trinkt. Es hat keinen Eigengeschmack und ist leicht einzunehmen. Meine Haare sind tatsächlich schneller gewachsen, auch die Fingernägel, die bei mir total brüchig waren, sind super geworden. Kannst ja mal bei Gooooogle gucken nach Sikapur Liquid.

Viele Grüße und alles Gute,

d4arla1,234


Bio-H-Tin

Hi ich hab auch einen Tipp für euch.... und zwar Bio-H-Tin gibts in der APotheke und soll echt dichten Haarwuchs wiederbringen. Allerdings dauert es seine Zeit weils ja reines Vitamin H sein soll. Also ein Jahr glaub ich muss man schon Geduld haben. Ich werd mir das demnächst auch zulegen. Hab zwar Haare aber sehr feine und bevor mir noch mehr ausgehen kämpf ich dagegen an :-p.... Viel Glück . LG

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH