» »

Nochmal Haarausfall

NGora1s978 hat die Diskussion gestartet


Hallöchen! HAtte schon mal einne Thread eröffnet, versuchs jetzt nochmal!

ich hab seit einiger Zeit Haarausfall! War beim Arzt, weil es echt viele sind!

Der hat Bluttest, Urintest und Haartest gemacht! Hab heute morgen angerufen! Bluttest alles in Ordnung, Urin auch! Haar steht noch aus! Mir gehen immer noch die Haare aus und ich habe schon deutlich weniger Haare aufm Kopf!

Das hört auch nicht auf!!!

Ich nehme seit einem JAhr die Leios!

Sollte ich sie wechseln? Kann es an zu wenig Östrogen liegen? Obwohl ich die Pille schon länger nehme? Kann das sein, daß dass plötzlich der Östrogenspiegel runtergeht ???

Welche Pille wäre gut?

Ich habe lediglich ca. seit der selben ZEit etwas Blasenschwäche, d. h. ich muss nachts immer raus, das musste ich noch nie! Und in meinem Urin sind so Flocken, die aber mittlerweile so ausseheen wie beim Ouzo die Eisstückchen! Weiß jemadn was?

Kann das ne versteckte Entzündung im Körper sein?

ich dreh hier noch durch!!!!

Liebe Grüße

NORA

Antworten
N}ora1W978


so

habe eben nochmal mim Arzt telefoniert!

Folgendes hat er mir gesagt:

Bluttest in Ordnung!

wurde getestet auf:

Schilddrüse

Infektionen

Leber

Galle

Eisen

Gesamteiweiss

Er hat gesagt, wenn der Bluttest in Ordnung ist, deutet es dauarfhin, daß es nur vorrübergehender Haarausfall ist!

Dann hab ich gessagt, daß ich das aber noch nie hatte!!

Dann hat er gemeint, daß man das irgendwann bekommen kann!

Eine Frage: Alle sieben JAhre ändert sich doch der Körper

ich bin 28, also wieder in einem siebten JAhr! Kann das sein, daß es deswegen ist?

Er hat gesagt, an Hormonen kann es ja nicht liegen, weil die Schilddrüse ja ok wäre!

DAnn hab ich gesagt, ob das an der pille liegen würde, dann hat er gemeint, daß dann erst mal Zyklusstörungen kommen würden! Die hab ich ja nicht!

Ich flippe aus! Ich habe nämlich NICht das Gefühl, daß mir kleine Haare nachwachsen, so wie das beim Haarausfall nach der Geburt meines Sohnes war...

Es fliegen immer mehr raus, heute morgen waren wieder aufm Kopfkissen! JEdesmal wenn ich durchfahre kommen Haare! Ich krieg echt die Krise langesam!

Ich soll jetzt in 4 WOCHEn nochmal kommen! MANn eh, bis dahin bin ich gestorben!!!!

Er meinte auch, daß die weißen Flocken nichts mit dem Haarausfall zu tun haben können

Soll ich aber abklären! HAb am Freitag Frauenarzttermin!

Der kann ja auch auf Pilz dann testen!

Vielleicht habt ihr noch ne Idee..

Gibt es hier jemadn, der plötzlich Haarausfall bekam und es dann auch wieder plötzlich wegging ???

Liebe Grüße

NORA

ssuper.maxmi


Huhu, also ich habe im Moment das gleiche Problem wie du. Und auch wenn ich selber manchmal schon ausflippen könnte, sag ich dir, bleib erstmal ruhig. Ich weiß, das ich das früher öfter mal hatte. Also so mit 15,16,17 und auch noch mit 20 hatte ich das im Herbst furchtbar schlimm.

Die letzten Jahre hatte ich das aber ganz und gar nicht und nun hab ich es seit August würde ich sagen. War letzte Woche zur Blutabnahme und Donnerstag kriege ich das Ergebnis. Mach mir auch bald Sorgenum meine Haare, aber da ich es früher auch schon öfter hatte, bleibe ich noch einigermaßen ruhig. Wie wird der Haartest gemacht?

sau#perxmami


bin auch 28

NXorax1978


Hi :-)

Oh mann, bin ich froh, daß ich nich allein bin!

ich hatte das noch NIE! Ausser nach der Schwangerschaft vor vier JAhren!

Zu der Haaranalyse hat er noch nichts gesagt, denke, ich werd nochmal die TAge anrufen!

Wie lange ging das dann bei dir? Als du das früher hattest??

Also seit August könnte ich bestätigen, so ungefähr! Weiß aber nich mehr genau! Am Anfang hab ich mir nichmehr viel dabei gedacht!

Aber langsam krieg ich die Krise!

Bei mir in der FAmilie hat NIEMANd JE Haarausfall gehabt! Mein opa ist 87 und hat noch volles Haar! Meine zwei anderen Großeltern auch!

Bitte meld dich schnell :-(

Liebe Grüße

NORA

s,upeJrma_mi


es ging damals immer so knapp drei Monate würde ich sagen. und es hat auch nicht wirklich geschadet, also irgendwann war Schluß damit und alles war okay. Ich hoffe also das es dieses mal wieder so ist. Ich mag mir schon nicht mehr die Haare waschen weil ich Angst hab vor dem was ich im Kamm entdecke :(v

Erzähl doch mal wie dieser Haartest funktioniert?

sXuperm}ami


bin jetzt erstmal weg, wir lesen uns *:)

Nhora1f978


geht mir auch so

mit dem Haarewaschen .. HAb es vorhin gemacht! Geht jetzt die ganze Zeit, daß noch Haare ausfallen! mach mir glaub ich ein zopf , dann merk ichs net so, weil ich mir laufend durch die Haare fahr!

3 Monate ??? Na das müsste ja bald dann vorbei sein!

Wachsen die dann auch wieder genauso nach, daß die Dicke erfüllt sind??

Meinst das kann echt was damit zu tun haben, daß wir 28 sind? Alle sieben Jahre ändert sich doch der Körper und die Hormone, vielleicht haben wir da ne umstellung ???

HAst du sowas schonmal gehört ??? ?

Liebe Grüße

NORa

N;ora?1978


ach ja

wegen dem Haartest! Da wurden mir paar Haare rausgerupft! Und das wird unterm mikroskop geschaut! Aber das hat er mir noch nicht gesagt was dabei rausgekommen ist! Denke ich werde morgen nochmal anrufen! Will den guten MAnn ja auch nicht nerven!

Krieg echt grad die Krise! NUR HAAAAAAAARE

LG

NORA

sMupermXaWmi


Hm, wie ist das bei deinen Haaren. Brechen die ab, oder erkennst du die Haarwurzel ( also so eine kleine Verdickung am Ende, bzw. am Anfang )

Bei mir ist da so eine Verdickung und das finde ich ja so furchtbar. Wachsen die nun gar nicht mehr nach oder was?

N/o"ra1z97x8


genauso

ist es bei mir... So was weißes! Ist die Haarwurzel!

Brechen nich ab, sondern komplett!

Was meinst du zu der theorie, daß sich alle sieben JAhre der körper verändert!!?!? Vielleicht machen wir ja grad ne Hormonumstellung mit? MAn wird halt alt ;-)

LG

NORa

s1up.ermxami


hab das noch nie gehört mit den 7 Jahren. Hormontechnisch ist es bei mir sowieso ein auf und ab weil wir uns ein zweites Kind wünschen und es nicht so klappt wie es soll. Also das es irgendwas ( was auch immer ) mit Hormonen zu tun hat ist schon irgendwie einleuchtend.

Auch wenn du deshalb unglücklich bist, für mich ist es beruhigend das es bei dir genauso ist. Also, das mit der Wurzel. Ach Mensch, was machen wir da bloß? Ich schätze, ich muß erstmal das Blutergebnis am Donnerstag abwarten. Nimmst du jetzt was ein?

N,odra21797x8


nehme nichts ein!

War ja nix festzustellen! Also kein Eisenmangel und sowas!

Bin voll gespannt, was bei dir rauskommt am Donnerstag! Kannst da nich schonmal morgen anrufen?

Die können dir bestimmt schon was sagen!

Also mein Freund und meine Familie sehen das nicht, daß weniger Haare da sind! ABer ich merk das halt! Mein Zopf ist nur noch halb so dick!

Wie ist das bei dir??ß

Siehst du schon liche Stellen? Also ich noch nich, die Haare sind aber sehr sehr dünn!

Liebe Grüße

NORA

stuXpergmaxmi


ich weiß nicht so genau, ich bilde mir das glaube ich ein mit den lichten Stellen. Ich meine, es muß doch so sein, schließlich fallen dauernd welche aus. Meine Haare sind aber nur kinnlang, ich trage also keinen Zopf an dem ich das merken könnte. Ich hab aber das Gefühl, das ich um den Scheitel herum mehr Kopfhaut seh als früher. Aber wie gesagt, früher hab ich da nie drauf geachtet und nun steh ich dauernd vorm Spiegel, man bidlet sich auch was ein...

Nyora1x978


das stimmt! Andere sehen das nicht, also ist es noch nicht gaanz so schlimm!

Ich habe überschulterlanges haar! Also sehr lanG! Wenn die dann ausfallen sind die immer ellenlang.. und auch gesunde haare.. das ist das schlimme!

laufend kommen haare da raus! Ich hab auch das Gefühl, daß es überhaupt nich besser wird! im Gegenteil! MAnche Tage gehts vielleicht 10% besser, dann wieder schlechter!

Und bei dir??

Liebe grüße

NORA

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH