» »

Extrem trockene Haut, Risse in der Haut

nZollxying hat die Diskussion gestartet


Hi zusammen,

schon seit ich denken kann, habe ich extrem trockene Haut. Ganz schlimm ist es an den Beinen, dort sind richtige "Risse" in der Haut ist ganz schwer zu beschreiben. Sie Mosaiksteinchen, die man zusammen gesetzt hat, wobei die Steinchen dann meine normale Hautfarbe haben und die Risse heller sind. :-D

Ich war auch schon bei Hautärzten, die haben mir dann irgendwelche Cremes mit Harnstoff verschrieben, sündhaft teure Duschöle, Solebäder, Fettcremes und und und. Geholfen hat bisher nichts.Ich creme mich immer mit einer Fettcreme von Palmer's ein, die war bis jetzt die Beste aber die Risse gehn nicht weg. Bitte schreibt mir nicths von wg. Feuchtigkeitscremese, die kann ich gar nicht abhaben, da meine Haut nach einer halben Std. wieder spannt. Diese Risse habe ich aber nur an den Unterbeinen, der Rest ist ganz ok!

Irgendwelche Tipps??

Merci beaucoup!

P.S. Muss dazu sagen, ich bin ein etwas dunklerer Hauttyp (so Milchkaffeebraun), weiß nicht ob das was damit zu tun hat.

Antworten
RGeb<ec3ca


mit deiner pigmentierung hat das nicht zu tun. ich komm dir aber trotzdem mit feuchtigkeit. denn wenn fett pur a la linola fett nicht reicht, dann fehlt wohl auch feuchtigkeit. das mit dem harnstoff macht schon so seinen sinn, schließlich hilft der ab einer gewissen konzentration beim abschuppen, und außerdem zieht harnstoff feuchtigkeit.

aber gut. hast du die beschwerden auch, wenn du täglich cremst? trotz sehr reichhaltigen produkten? helfen dir peelings?

nUolYlyiNnxg


hi,

ja also ich creme mich jeden tag nach dem duschen und auch nochmal abends ein. das spannende gefühl geht dann natürlich weg, aber die "mosaiksteinchen" bleiben. was ich bemerkt habe ist, dass es im sommer wesentlich besser wird. peelings helfen nicht wirklich, mache ich auch selten weil die haut dadurch noch trockener wird.

SOei`ltänz>erin


Würde auch Öl probieren, das ich, wenn die Haut noch feucht uist, auftragen würde.

Ansonsten würde ich versuchen,nicht zuviel Wasser an meine Beine kommen zu lassen, damit die eigene Rückfettung wieder in Gang kommt. Kannst dir auch Öl auf so einen Wickel s hmieren,es um die BEine wickeln und einwirken lassen. Zum Beispiel dich hinlegen und lesen, TV gucken etc.

nEollylixng


danke für den tipp, das werde ich mal probieren mit den wickeln um die beine. nicht zuviel wasser an die beine: ja das denke ich, ist bestimmt hilfreich... nur schwierig beim duschen :-)

h;elix \p`omatixa


Das mit den Mosaiksteinchen habe ich auch, egal wieviel und womit ich gecremt habe. Man sieht es bei mir aber auch nur, wenn man so gegen das Licht schaut.

maaydxu


Eigenurin

Hallo,

mein Sohn hatte auch sehr rauhe Stellen auf den Beinen, waren schon voller Krüstchen und ich wusste gar nicht was ich machen sollte. Da konnte man schmieren wie man wollte. Er hat sich auf einen Lappen gepieselt morgens und seine Beine abgerieben, trocknen lassen und dann mit nassen Waschlappen abgewaschen. Danach habe ich ihm eine Zinksalbe (Aldi, habe ich immer gemacht, nur hat es nichts gebracht) draufgemacht. Das hat er jetzt erst 2 Mal gemacht und seine Haut ist nicht mehr so rot. Die Stellen sind dünner und die Haut viel weicher. Sie juckt auch nicht mehr.

Also, wenn nichts mehr hilft und Du Dich nicht ekelst, würde ich es mal versuchen.

Viel Glück.

Liebe Grüße

n]olly*ing


also ekeln würde ich mich nicht, solange es nur hilft :)*

aber welchen urin hat er denn da genommen, der morgens soll doch die ganzen giftstoffe vom körper enthalten ??? ansonsten probiere ich das mal, schaden kann es ja nicht.... ich habe zwar keine krüstchen und keine gerötete haut, aber helfen kann es ja trotzdem. danke

m&aydMu


Er (11 Jahre alt) hat den Morgenurin genommen. Erst ein bisschen gemacht und dann den Lappen drunter gehalten. Also ich war da echt begeistert und er auch. Vielleicht danach noch eine Salbe drauf, denke das kann dann auch nicht schaden.

Ich hoffe es klappt auch bei Dir. Kannst ja mal hier berichten, wie es geworden ist. *:)

hCeli*x poXmatixa


der morgens soll doch die ganzen giftstoffe vom körper enthalten

Man soll ihn ja auch nicht komplett nehmen, sondern nur den Mittelstrahl.

mgaydxu


Hab noch was vergessen

Er benutzt kein Duschgel, sondern Lavaerde. Dadurch wird die Haut auch etwas weicher und Schuppen geht etwas ab. Es ist aber ganz fein.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH