» »

Rötungen im Genitalbereich . . .

d)aveoraver hat die Diskussion gestartet


Hallo

Ich hätte gerne eins Frage zu diesem schon behandelten Artikel

[[http://www.med1.de/Forum/Dermatologie/247179/]].

Ich habe genau das selbe seit ca. 2 Wochen und das juckt und die Haut ist gereizt und schält sich dann auch ab wenn man die Finger nicht von lassen kann... Das Problem ist das in dem Beitrag keine Lösungen angeben worden sind.

Wäre dankbar für jede Hilfe da ich das meiner Freundin das net zumuten will.

Hab erst in 4 wochen einen Termin beim Hautarzt bekommen...

Vielen Dank Dave

Antworten
-/Hasxe-


Hab erst in 4 wochen einen Termin beim Hautarzt bekommen..

Als Notfall muß er dich sofort rannehmen, nicht abwimmeln lassen!

d;aveZravxer


Ja werd ich versuche

ja wollt ich schon aber die machen da nix und anscheinend sind bei uns zu wenig ärzte im Einsatz... vieleicht hat ja doch jemande ne lösung oder ne Salbe für mich ^^

m/ar9k-x79


Hallo,

mir geht mitlerweile wieder gut, jedoch erst beim dritten Arzt besuch.

Ich kann dir nur empfehlen ohne Termin zum Hautarzt zu gehen, da es sich um einen Notfall handelt, Du wirst sicherlich nicht abgewimmelt!

Ansonsten kannst Du auch direkt zu einer Uniklinik, die kennen sich dort auch besser aus und haben mehr möglichkeiten.

Du must wahrscheinlich nur eine Überweisung vom Hausarzt mit bringen, aber vielleicht geht es auch ohne.

Den ich bin zuest zu einem Urolgen, der mich dann zu einem Dermatologen geschickt hat und mir eine Cortison Creme verschrieben hat. Durch das Cortison hat es sich das ganze jedoch arg verschlimmert. Da Cortison bei einem Pilzbefall nicht wirkt, es verschlimmert die Sache nur noch.

Darauf hin bin ich in die Uniklinik nach Essen und die haben dann einen Candida albicans (Pilzbefall) festgestellt und mir eine Anti Pilz Creme gegeben. Die Creme bzw. der Wirkstoff ist im übrigen Rezeptfrei, er heißt: Nystatin.

Nach einigen Tagen sind die Symtome Gottseidank zurück gegangen.

Ein sehr gutes Forum über Candida findest Du hier: [[http://www.candida-info.de/]]

Bei einem Candida Befall können zudem noch andere Symptome auftauchen, wie Durchfall, Blähungen, Unreine Haut... Jedoch hatte ich die Symtome zu diesen Zeitpunkt nicht, es hat nur stark gebrannt/gejuckt und die Haut war total gereizt.

Ich würde Dir empfehlen zu einem fähigen Arzt zu gehen und einen Abstrich machen zu lassen. Das heißt er soll den Abstrich auf Pilze untersuchen lassen. Lass Dir kein Cortison aufdrücken, damit verschlimmert sich das ganze bei einem Pilzbefall nur!

Alles Gute!

Mark

d1averaxver


Vielen Dank

Hi

Danke für die schnelle antwort , kann mir nicht erklären wie ich mir sowas eingefangen habe...

Werde mir gleich heute früh die Salbe holen und Montag Morgen sofort zum Arzt gehen.

Ja es juckt sehr stark und die Haut ist sau trocken , und brennt dann, das schlimme ist ( *g* ) habe es auch schon mit Soventol HC ( Cotrison Salbe) ausprobiert ^^ Was den Effect hatte das ich halb schreien vor schmerzen weil so gebrannt hat um meine Freundin rumgerannt bin ^^...

Also an alle lieber KEIN Hydro Cortison nehmen .

Vielen Danke Dave

m|ark7-79


Hallo,

das brennen kenne ich noch zu gut, besonderes beim laufen hat man viel freude. :D

Wenn Du die Creme hast, dann besorg Dir am besten noch Verbandszeug, denn die Creme ist ziemlich Ölig...

Grapefruitkernextract wirkt auch gut Pilzhemmend, falls Du sowas zuhause hast, kannst Du es auch nehmen.

Und zum eingefangen.. den Candida Pilz hat fast jeder zweite Mensch im Körper bzw. im Darm. Jedoch nur in sehr geringer Anzahl, da unser Imunsystem den Pilz im Schach hält. Wenn das Imunsystem einmal geschwächt ist, breitet sich der Pilz aus,

z.B. bei Krankheit oder bei Einnahme von Antibiotika.

Wenn Du bzw. Ihr mal andere Symptome bekommt, wie heißhunger Attacken auf süßes, Magen Darm beschwerden… dann kann es auch auf Candida Befall hindeuten, näheres kannst Du im oben genannten Forum nachlesen.

Berichte mal wenn Du den Pilz losgeworden bist, würde mich freuen.

Viele Grüße

Mark

dFaveeravexr


Hi

Habe das nun einem Hautarzt gezeigt , dieser hat einen abstrisch gemacht und diesen Pilz festgestellt (: ... Vorher hatte ich mir schon Nystaderm Paste geholt und diese eifrigt darauf geschmiert.

Frage wie lange hat es bei dir gedauert bis des alles weg war? Bei mir gehts nun schon langsam zurück.

Außerdem hat mir der Arzt ne Creme verschrieben (gemischt)

Chlorhexidingluconat-Lösung 2,65 g

Hydrocortison 0,50g

Basiccreme 46,85g

Blutabnahme wurde auch gemacht ....

Naja jetz werde ich mal abwarten was rauskommt melde mich wieder ...

Vielen dank trotzdem is nen sau gutes forum

VLG Dave aus Schwetzinegn bei Heidelberg

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH