» »

Roter Fleck neben Schienbein (mit Bild) was könnte das sein?

wUish"es2x5 hat die Diskussion gestartet


Hallo!

Er ist mir vor 4 Tagen aufgefallen. Einen Tag vorher weiss ich noch, ich sass im Garten am Tisch und es juckte. Dachte es hat mich was gestochen oder angekrabbelt, habe etwas gekratzt.

Einen Tag später juckte es, ich schaute es an und bin erschrocken.

Es hat sich nicht verändert, juckt ab und an ein wenig, es ist ziemlich rot... anbei ein Bild... was könnte das sein?

Da ich 3 Kids habe, möchte ich nicht gleich zum Arzt, ist zu viel Stress... wisst Ihr Rat?

[[http://www.bilder-space.de/show.php?file=jqzaFHjFRwQO8sl.jpg]]

[[http://www.bilder-space.de/show.php?file=rtmyukPFQzEwHxV.jpg]]

Antworten
LWucas-Kxane


Hmm...du kannst mal vesuchen, die stelle zu kühlen mit Eis oder so.

Und kratz auch erst mal nicht weiter. Der macht es nur noch schlimmer. wenn du da ständig dran kratzen tust!!!

Sollte es am nächsten Tag nicht weg sein, würde ich an deiner stelle zum Artz gehen. Die Gesundheit geh vor ;-)

ps. Hast du denn schmerzen an der stelle?

w3ishexs25


Schmerzen nicht, manchmal juckt es, aber nicht immer...

Ich habe es jetzt seit 5 Tagen, verändert sich nicht. Was könnte das denn sein?

NvinaW Berxger


Kontaktekzem?

Bist du vielleicht an eine Pflanze gekommen mit weißen Doldenblüten, z. B. auf einer Wiese oder am Feldrand? Die können so etwas bewirken, wenn Sonne auf die Stelle kommt. Das kann wie eine Verbrennung aussehen, oder manchmal auch zu einem Ekzem führen. Wahrscheinlich tut Bepanthol Lotion gut, mehrmals täglich auftragen. Es ist für Ekzeme typisch, dass sie am Rand so etwas "streuen". Pilzinfektionen sind normalerweise besser abgegrenzt und haben einen deutlichen Rand. Jucken tun beide.

Gruß und gute Besserung

Nina Berger

p0apuxla


Für mich ähnlelt das einer Schuppenflechte (selber betroffen).Da musst Du wohl zum Arzt...

HFudilpfupxf1


Hattest du vielleicht mal eine Zecke und hast es nicht bemerkt? Ich hatte eine solche Rötung nach einem Zeckenbiss und dann wars Borreliose. Aber nur keine Panik, geh zum Arzt und lass das Blut auch auf Borrelien testen. Kann man im Anfangsstadium sehr gut mit AB behandeln.

m"anhxag


habe das gleiche an beiden schienbeinen

seit 5 monaten bekaempfe ich die hautkrankheit am schienbein.vom doctor habe ich soventol hydrocort becommen.es hilft gegen das furchtbare jucken,aber nicht gegen die juckenden roten flecken. :°(

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH