» »

Kleine Rote Punkte auf der Haut?

l-ivexr256


ich hoffe es so.... ich hätte doch was fühlen müssen..leukämie ist eine tödliche krankheit... jede die da steht ist furchtbar...

mein imunsystem wäre schwach, aber es ist echt stark eigentlich...

bei mir trifft kein symptom zu außer das mit den petichien...

jetzt brauche ich mal hilfe von euch : wie sahen die petechien bei euch aus? welche größe hatten die ß ??? ??? ? bei euch ???

-angst-

GSro'ttixg


aber ich müsste doch eigentlich schon was gemerkt haben, denn länger als nen jahr hab ich das definitiv..über 3, 4 jahre vlt scho n immer..

Dann hast du mit Sicherheit keine Leukämie.

l^ivero25x6


ja ich denke es mal... ich bin mir nicht sicher weil ich da eigentlich nich drauf achte und es nicht auffällt, wenn ich mitm auge nich direkt auf der haut klebe..

ich weiß nur, dass ich es vor einem jahr auch hatte, da habe ich so ein ding gesehen.

ihr könnt euch nich vorstellen wie klein das is..

ich versuche mal n bild zu machen aber schwer das draufzukriegen..

ich hoffe, dass es was mit den talgdrüsen oder so ist..

denn das problem mit pickeln habe ich schon ewig.

hätte ich da jetzt nich dran rumgekratzt, würde man die nich sehen. ich habe auch nich viele .

achso und bei symptomen leukämie stand das die wunden so langsam heilen.

ich hab ne kleine wunde an der ferse da ist schon seit 1 tag kruste drauf dann istn bisschen kruste abgegangen und nach 4 stunden oder so war s wieder drauf. und jetz isses komplett zu da war die hälfte schorf weg.

ich hoffe einfach, das das irgned ne allergie ist ... nur bitte keine leukämie...

innerhalb von vielen monaten oder nem jahr hätte sich sowas doch verschlimmern müssen... man hat da doc nich viel zeit, da sowas ja echt aggressiv ist.....

GTrotxtig


innerhalb von vielen monaten oder nem jahr hätte sich sowas doch verschlimmern müssen... man hat da doc nich viel zeit, da sowas ja echt aggressiv ist.....

Dir ist schon klar, dass es verschiedene Formen der Leukämie gibt? Es gibt z.B. akute und chronische Formen, genauso wie lymphatische wie myelonische. Am besten hörst du jetzt mal auf dich verrückt zu machen und gehst die Woche zu deinem Hausarzt. Fertig. Ich denke nicht, dass du Leukämie hast.

GbrotEtxig


myelonische

myeloische heisst es.

l)ive!r2x56


danke das hat mich jetz noch mehr verunsichert.

ich weiß, dass es veschiedene formen gibt!

ich habe weder zahnfleischbluten.. nur manchmal wenn ich mirr richtig fest die nase putze dann ist schon mal bsischen blut dabei aber kein richtiges bluten.

es isnd nur diese mini mini roten dinger, die man fast nich sieht.

[[www.thrombozytopenie.info/images/bilder/petechien.jpg]]

sind das die typischen petechien? ich weiß,das kan varieeren aber bei mir sehen die so absolut nich aus. das war das kleinste was ich finden konnte.

bei mir sind sie 10x so klein oder noch mehr.

man sieht es kaum.

vlt eine bindegewebsschwäche? meine omi hat das. meine eltern haben den ganzen körper voller sommersprossen. nein eigentlich nur mein vater.e beide haben ne echte mischhaut. vlt ist da auch mal sowas dabei ich gucke mal nach =D...

t]inhe3lm


Hallo,

solche Punkte können einige Ursachen haben. Ihr solltet auf jeden Fall mal zu einem Arzt gehen. Das kann ja auch eine allergische Reaktion sein. Auch eine Schuppenflechte kann sich durch kleine Pünktchen äussern. Und bestimmt noch vieles andere.

Also ab zum Arzt.

tinhelm

l%iver2x56


mein nachbar war mal arzt. der ist aber mittlerweile weit über die 90 und oft ein bisschen ..hm ja...verplant. er meinte , er denke auf keinen fall, dass das auf eine leukämie hinweise, da er petechien kennt, er aber nicht denkt, dass das welche sind. zumal meinte er, hätte ich es längst merken müssen. egal bei welcher form.

er hat viele leukämiepatienten in vielen jahrzehnten behandelt und meinte, die waren mehr als schwach und infektös krank.

er meinte die blauen flecken kamen oft vor. bei jedem kleinsten schubser war die stelle ganz blau.

gut, ich hab jetzt auhc n kleinen blauen fleck ich glaub seit gestern der ist aber schon gelb. war in der stadt und hab meine schwere taschen auf die oberschenkel gestellt ^^

er meinte auch, dass ich echt empfindliche haut habe. sie also kälteempfindlich ist, sehr hell...

und ich auch manchmal ein bisschen seltsam auf die sonne reagiere.

er meinte, ich soll mich entspannen. er kennt so viele , die so kleine punkte haben. er kennt petechien nur in einer größeren größe. nicht ein halben milimeter und kleiner.

und länger als 1 jahr hab ichs definitiv, das weiß ich!

er meinte sowas wird auch gerne vererbt. ich bin mir nicht sicher aber ich hab bei meiner mama mal über den arm gelupt und auch sowas ähnliches gesehen. war glaub auch rötlich..

meine beiden eltern haben ziemlich viele soommersprossen.

m&iss fZräuHlexin


@ liver

hast du mal deine thrombozyten und den quick-test testen lassen?

petechien ohne weitere symptome wie zb nasenbluten,blaue flecken,nachblutungen bei ops auch,wenn sie vereinzelt sind,normal.. wenn du zb eine schwere tasche getragen hast oder dich an einer stelle dauernd kratzt o beim einen knutschfleck hast,enstehe auch petechiene...

andererseits lösen auch virusinfekte solche hauteinblutungen aus.

eventuell auch beim onkologen vorstellig werden... dieser ist nich nur spezialist bei krebserkrankungen, sondern auch ein erstklasse arzt wenns ums blut geht. dieser untersucht mehr,als wie ein hausarzt...

das von-willebrandt-syndrom könntest du auch untersuchen lassen..

laiverY25x6


beui druck verschwinden die kurzzeitig also wenn ich kratze.

manchmal wenn ich druck ausübe verblassen die wo ich es ausprobiert habe

ich bin sehr hellhäutig und mein nachbar (alter arzt) meinte er denke es wären keine ich soll mir keine unnötigen gedanekn machen weil es mir sonst bombastisch geht

m0iss 0fräiulxein


dann sind dies keine petechiene...diese kann man nich wegdrücken... diese bleiben,wie ein blauer fleck u verblassen nach u nach

M?arkeus20x06


Sind die Punkte erhaben oder nicht? Also wie kleine Pickelchen oder ganz eben?

Wenn sie wie kleine Pickelchen sind dann könnte es Keratosis pilaris sein. Auf deutsch: Reibeisenhaut. Absolut ungefährlich. Haben viele Leute schon seit der Geburt.

lZi?vekr256


ich glaub schon das es petechein sind..sie sind glatt und eben so mini... maximal ein halber milimeter wenn es hochkommt. messen unmöglich!

die sache ist eben ich kann sie schon wegkratzen..das habe ich bei einem mal versucht.. dann war es für ein paar sekunden weg und kam dann wieder, war nur ein bissssschen heller glaube ich.

so als hätte man mit einer minimininadel reingestochen.... :(

lOiverx256


ich hatte mal nen mini bluterguss das waren auch petechien die waren auch nich groß sahen aber anders aus als die die ich habe..und die konnte man nich wegdrücken das war dann bald weg

das sah aus wie gequetscht ..bei mir aber nich weil da snur einzelne sind. und so klein

miis*s frä5ul>eixn


die sache ist eben ich kann sie schon wegkratzen..das habe ich bei einem mal versucht.. dann war es für ein paar sekunden weg und kam dann wieder, war nur ein bissssschen heller glaube ich.

ich weiss,was du meinst. ich kenne den fachbegriff leider nicht,aber es sind eine art blutschwämmchen (art muttermale)... völlig harmlos... ich bin kein arzt,aber kenne mich ein wenig aus.

wenn du einen bluterguss hattest und petechiene vorhanden waren,ist das ein normaler vorgang.kein grund zur sorge.

petechiene treten auch in massen auf.... unzählig an einer stelle.. vereinzelt sind sie nicht schlimm oder haben einen krankheitswert.

wie schon erwähnt,wenn du sorge hast,dann zeige es dem arzt. er wird,je nachdem ob ers für sinnvoll hält,dementsprechende blutuntersuchungen veranlassen.

nun genieße liebers die feiertage u dein junges leben:) @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH